News zum Thema

Designvorlagen für den 3D-Druck:

Interview mit Marco Wirth zum Remixen auf Thingiverse

1. September 2017 Marcel Thum
Marco Wirth und Christoph Flath

In der Forschungsarbeit „Copy, transform, combine: exploring the remix as a form of innovation“ untersuchte Marco Wirth der Universität Würzburg mit seinem Team die Entstehung der Designs auf 3D-Druckplattformen wie Thingiverse. Im Interview gibt Herr Wirth interessante und tiefgehende Einblicke in seine Forschungsergebnisse.

Alle 3D-Drucker-News per E-Mail:

Zur Newsletter-Anmeldung und Anmeldeinformationen

Anzeige

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.