Das spanische Foodprinting-Unternehmen Novameat stellt mit seiner Mikroextrusions-Technologie zellbasiertes Fleisch im 3D-Druckverfahren her. Mit einer Förderung der spanischen Regierung arbeitet das Unternehmen erfolgreich an der Optimierung seiner Technologie und konnte jetzt eigenen Angaben zufolge erstmals das weltweit größte Stück Fleischersatz drucken. Außerdem soll eine Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Disfrutar neue Ideen für die Entwicklung von Geschmack und Textur liefern.

Anzeige

NovaMeat LogoDas spanische Fleisch-Start-up Novameat druckt den weltweit größten zellbasierten Fleisch-Prototypen. Vor wenigen Wochen erhielt das Unternehmen 250.000 € von der spanischen Regierung, um den Output durch seine Mikroextrusions-Technologie in industriellen Druckmaschinen zu verbessern, wie das Unternehmen auf seiner Website erklärt.

Details zur Arbeit von Novameat

3D-gedrucktes Hybridfleischanalogon
Vor wenigen Wochen erhielt das Unternehmen 250.000 € von der spanischen Regierung, um seine Mikroextrusions-Technologie zu verbessern (Bild © Novameat).

Die neue Technologie ahmt die Textur, den Geschmack, das Aussehen und die ernährungsphysiologischen Eigenschaften von tierischen Fleischprodukten wie Rindersteaks nach. Die Mikroextrusionsplattform des Unternehmens nimmt pflanzliche Fette (3%), Wasser (72%) und pflanzliche Proteinquellen (25%) auf und bildet daraus eine Fleischfasermatrix, die optisch und geschmacklich Kunden für alternative Fleischprodukte ansprechen soll. Unternehmensgründer Giuseppe Scionti bezeichnet das neue Produkt als „Hybridfleischanalogon“, in dem Fettzellen von Säugetieren mit einem biokompatiblen pflanzlichen Großgerüst mischte.

Novameat erklärt, dass die Textur und der Geschmack des Kunstfleisches noch nicht fertig sind. Es sei nicht einfach, die richtige Textur des echten Fleisches zu rekonstruieren. Das Mundgefühl, der Geruch und das Aussehen sind drei essenzielle Merkmale, die sehr schwierig zu vereinbaren sind. Das fleischlose Fleisch soll sich nämlich auch ähnlich kauen lassen wie echtes Fleisch. Eine Umfrage der Bitkom zeigte, dass nur jeder Achte in Deutschland überhaupt an derartigem Fleisch Interesse hat und es versuchen würde.

Kooperation mit Disfrutar geplant

Novameat wird mit dem Spin-off des berühmten Pionierrestaurants El Bulli für Molekularküche, Disfrutar, zusammenarbeiten. Hinter dem mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichneten Restaurant Disfrutar stecken drei Köche, die gerne neue, ausgefallene Speisen kreieren. Novameat geht davon aus, dass die Zusammenarbeit dabei helfen kann, die fortschrittliche Technologie zu nutzen und komplexe Probleme in der Welt zu verbessern.

Scionti erklärt in einem Interview mit The Spoon:

„Disfrutar wird durch 3D-Druck uneingeschränkten Zugriff auf die patentierte Mikroextrusions-Technologie von Novameat haben. Im Kreativlabor von Disfrutar befindet sich bereits der erste 3D-Drucker von Novameat außerhalb des Innovationslabors von Novameat. Die drei Köche arbeiten seit zwei Jahrzehnten als El Bulli-Köche, und zwei von ihnen (Oriol Castro und Eduard Xatruch) waren Teil des legendären Kreativlabors von El Bulli, ElBullitaller. Diese Gruppe von Köchen ist dieselbe, die die Sphärifizierungstechnik der Molekularküche erfunden hat.“

3D-Druck und Fleisch
Novameat arbeitet an der Textur und dem Geschmack des 3D-gedruckten Fleisches (Bild © Novameat).

Über die weiteren weltweiten Entwicklungen im Bereich des Lebensmittel-3D-Drucks berichten wir auch zukünftig im 3D-grenzenlos Magazin (Newsletter abonnieren).

TOP 15 verkaufter 3D-Drucker in der 10. Kalenderwoche 2021

Platzierung3D-DruckerBester PreisShop & GutscheineMehr Infos zum Gerät
1Artillery Sidewinder-X1
Wieder verfügbar seit dem 03.03.2021 (versandkostenfrei und so lange der Vorrat reicht).
317,23 €kaufenNeuvorstellung
2Creality Ender 3 PRO204,23 € (Coupon-Code: GBCR3PRO)kaufen
3QIDI TECH X-Max1.003,57 €kaufenTestbericht
4Artillery GENIUS225,97 €kaufenTestbericht
5FLSUN Q5181,63 €kaufen
6Creality CR-6 SE271,15 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
7Alfawise U30 Pro228,25 €kaufen
8Creality CR-10 V3432,65 €kaufen
9TRONXY X5SA262,13 €kaufenTestbericht
10Anycubic Chiron489,99 €kaufen
11FLSUN QQ S Pro248,59 €kaufen
12QIDITECH X-Plus668,77 €kaufenTestbericht
13Flying Bear Ghost 4S325,60 €kaufen
14ANYCUBIC Mega X429,99 €kaufenTestbericht
15ANYCUBIC Mega-S242,32 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | Alle 3D-Drucker-Gutscheine | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop

Anzeige

Newsletter – 3D-Drucker-News per E-Mail:

Zur Anmeldung und Anmeldeinformationen