Dem Advanced Structures and Composites Center der University of Maine sind gleich drei Weltrekorde gelungen. Sie hatten zum einen den weltweit größten Prototypen-Polymer-3D-Drucker im Einsatz, mit dem sie das weltweit größte 3D-Objekt gedruckt haben. Und das war nichts geringeres als ein fahrtüchtiges Boot. Wir stellen das rekordreiche 3D-Druck-Projekt einmal genauer vor.

Anzeige

Gleich drei Einträge ins Guinness Buch der Weltrekorde für den größten Prototyp-Polymer- 3D-Drucker, das größte 3D-Druckobjekt und das größte 3D-Druckboot gelangen dem Advanced Structures and Composites Center der University of Maine (UMaine). Die Universität gab dies in einer Pressemitteilung bekannt.

Weltweit größter Prototyp-Polymer-3D-Drucker

3Dirigo und Testpersonen in Wellen-Simulationsbecken
Das 3D-gedruckte Boot 3Dirigo wurde getestet und getauft (Bild © Sun Journal).

Der 3D-Drucker von Ingersoll Machine Tools stellt Objekte her, die bis zu 30 Meter lang, 6 Meter und 3 Meter hoch sein können. Er eignet sich für Infrastruktur- und Verteidigungsanwendungen. Mit dem UMaine 3D-Drucker werden einsatzfähige Schutzsysteme im CCDC-Soldier Center (Combat Capabilities Development Command) entwickelt. Sie fertigten außerdem einen 4 Meter langen Unterstand.

UMaine und ORNL erhielten Anfang 2019 Mittel US-Bundesmittel in Höhe von 20 Millionen USD (rund 18,1 Millionen EUR). Damit soll biobasiertes Material für den Großformatigen-3D-Druck hergestellt werden. Das Advanced Structures and Composites Center erhielt zuvor vom Maine Technology Institute (MTI) 500.000 USD (453.000 EUR) für die Entwicklung großformatiger 3D-Bootsstrukturen.

Details zu 3Dirigo

Mit dem größten 3D-Drucker hat die Universität ein 2,3 Tonnen schweres Boot, das 7 Meter lang ist, hergestellt. Es trägt den Namen 3Dirigo und wurde bereits getestet und getauft. 3Dirigo wurde aus einer Mischung von Kunststoff und Holzcellulose gedruckt. Über einen Designwettbewerb für ein 3D-gedrucktes Rettungsboot haben wir vor wenigen Tagen berichtet.

„Diese neue Ausrüstung wird die Anwendung und Integration unserer grundlegenden Materialwissenschaften, Pflanzengenomik und Fertigungsforschung in die Entwicklung neuer nachhaltiger biologischer Verbundwerkstoffe beschleunigen und wirtschaftliche Chancen für die Forstproduktindustrie und das Land in Maine schaffen“, meint Moe Khaleel, stellvertretender Laborleiter für Energie- und Umweltwissenschaften bei ORNL.

3D-Drucker und 3Dirigo
Für den 3D-Drucker und das 3D-gedruckte Boot erhielt die University of Maine gleich drei Guinness Weltrekorde (Bild © UMaine).

Gemeinsam mit dem Forschungs- und Entwicklungszentrum des US-Army Corps of Engineers (ERDC) werden mit dem 3D-Drucker schnelle, einsatzfähige, logistikarme Infrastruktursysteme entwickelt. Eine 2,3 Tonnen schwere, 6,4 Meter lange 3D-Druckform für einen 23 Meter langen Verbundbrückenträger soll 2020 in Hampden, Maine, entstehen.
Bartley Durst, Direktor des Geotechnik- und Strukturlabors bei ERDC, geht davon aus, dass man mit diesen Entwicklungen viel besser auf Naturkatastrophen reagieren und beim Wiederaufbau vor Ort helfen kann.

Weltweit größtes 3D-Objekt im Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Haftungsausschluss

  1. Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein.
  2. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand.
  3. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich.
Letzte Aktualisierung am 28.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 39. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
1Artillery Sidewinder-X2293,00 €kaufenTestbericht
2Creality Ender-3 S1303,00 € TOP-Aufsteigerkaufen
8Creality Ender-3 S1 Pro398,00 €kaufenTesbericht
3QIDI TECH X-CF Pro1524.49 €kaufen
4QIDI TECH X-Max870,00 €kaufenTestbericht
5ANYCUBIC Vyper280,76 €kaufen
6ANYCUBIC Kobra Plus500,46 €kaufenNeuvorstellung
7QIDI TECH X-Plus638,87 €kaufenTestbericht
9FLSUN Super Racer SR399,00 €kaufenTestbericht
10QIDI TECH i-mate S442,19 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop