Das niederländische Unternehmen MX3D stellt derzeit seine weltweit erste Stahlbrücke aus einem 3D-Drucker auf der Dutch Design Week vor. Die futuristische Brücke ist nicht nur optisch ein Hingucker, sie ist auch mit Sensoren ausgestattet und trägt so zur Smart City bei. Nach der Messe wird sie dann im Rotlichtviertel De Wallen in Gracht errichtet.

Anzeige

Das Unternehmen MX3D hat eigenen Angaben zufolge die erste Stahlbrücke gefertigt, deren Herstellung vollständig mit einem 3D-Drucker erfolgte. Die Brücke erhielt den schlichten Namen „The Bridge“ und zeigt ein geschwungenes Design wie in einem Science-Fiction-Film.

Brücke auf der Dutch Design Week

Die zwölf Meter lange Brücke wird in dieser Woche auf der Amsterdamer Messe Dutch Design Week der Öffentlichkeit vorgestellt. Nach Ende der Ausstellung wird die Brücke im Rotlichtbezirk De Wallen in der niederländischen Stadt errichtet. Spaziergänger können dank der Brücke eine Gracht überwinden. In der niederländischen Stadt Gemert steht bereits eine Brücke aus dem 3D-Drucker, die ein Gewicht von 40 LKWs tragen können soll.

Brücke auf der Dutch Design Week
Die Brücke verfügt über Sensoren, die die strukturelle Integrität und den Verkehr ermitteln (Bild © MX3D).

Als Besonderheit verfügt die Stahlbrücke über Sensoren, die die strukturelle Integrität und Verkehr ermitteln, Daten der Umgebung und Umwelt aufzeichnen. Basierend auf den Daten soll ein digitaler Zwilling der Brücke gebaut werden. Die Simulation soll zeigen, ob Probleme mit der realen Brücke bestehen könnten.

Auch interessant: Diese 6 Brücken kommen aus einem 3D-Drucker

Ansicht der kompletten Brücke
Die Brücke wird im Rotlichtviertel De Wallen errichtet (Bild © MX3D).

Die Brücke testeten die Entwickler mit 30 Personen und dabei brach sie nicht zusammen, was ihre hohe Stabilität beweist aber unsere Meinung nach eine Stahlbrücke auch immer aushalten sollte. Eine zusätzliche Stahloberfläche soll die Stabilität der 3D-gedruckten Brücke aber dennoch zusätzlich erhöhen. Nach den Planungen wird die Brücke Mitte 2019 über der Gracht gebaut. Der Kanal wird zur Zeit noch renoviert. Seit zwei Jahren steht im spanischen Alcobendas die weltweit erste Beton-Fußgängerbrücke, die mit einem 3D-Drucker hergestellt wurde.

Video: „The Bridge“ von MX3D – die weltweit erste Stahlbrücke aus einem 3D-Drucker

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

TOP 10 verkaufte 3D-Drucker der 39. Kalenderwoche 2020

Platzierung3D-DruckerAktionspreisAktion / GutscheinZum AngebotInfos zum Gerät
1Artillery Sidewinder-X1331,10 €

N4C0B46DE6DEB001

kaufenProduktvorstellung lesen
2QIDI TECH X-Max1.199,00 €Flash Salekaufen
3QIDITECH Large X-Plus687,14 €Flash Salekaufen
4Artillery GENIUS239,94 €Flash SalekaufenTestbericht
5Anycubic Chiron368,94 €Flash Salekaufen
6ANYCUBIC Mega X343,14 €Flash SalekaufenTestbericht
7ANYCUBIC Mega-S179,74 €Flash Salekaufen
8Alfawise U30 Pro237,35 €

GB720SALE194

kaufen
9Flying Bear Ghost 4S309,59 €

F5079D62CDE27001

kaufen
10Creality Ender 3153,94 €

F4FE9A937B5EB000

kaufen
OUTTRONXY X5SA327,89 €kaufen
OUTELEGOO Mars
241,37 €kaufen
OUTCreality CR-10 V2429,14 €

S4FFCD1E79A27000

kaufen
OUTEcubMaker 4 in 1545,58 €kaufen
OUTAnycubic Photon-S372,53 €kaufen
OUTANYCUBIC MEGA ZERO160,57 €kaufen
7Alfawise U30171,99 €

ALFAWISEU30T

kaufenTestbericht
OUTAlfawise U20269,6 €kaufenTestbericht
OUTNOVA3D Bene4 LCD362,30 €kaufen
OUTCreality Ender 3 V-Slot187,63 €kaufenTestbericht
OUTTRONXY D01426,39 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Hier melden | Alle 3D-Drucker-Gutscheine | 3D-Drucker kaufen