ONLINE-Magazin zum 3D-Druck – Aktuelle News und Entwicklungen aus der Welt der 3D-Drucker
Menu

Nürnberger Spielwarenmesse: BQ präsentiert Lernroboter "Zowi" mit Accessoires aus dem 3D-Drucker

„Zowi“, der Lernroboter mit Accessoires aus dem 3D-Drucker, vom spanischen Spielzeughersteller BQ kommt auf den Markt. Der Roboter tanzt, weicht geschickt Objekten aus und lernt. Kinder steuern das Gerät per Smartphone-App. Erweitert werden kann „Zowi“ um individuelle Gehäuse und Accessoires, die mit dem eigenen 3D-Drucker zu Hause einfach selbst gefertigt werden.

Zowi Roboter von BQ

Zowi: Der Lernroboter von BQ kann mit Accessoires aus dem 3D-Drucker erweitert werden (Bild © Screenshot, YouTube; BQ TV Deutschland).

Auf der seit gestern eröffneten und bis zum 1. Februar 2016 laufenden Nürnberger Spielwarenmesse präsentiert der spanische Spielzeughersteller BQ seinen neuen Lernroboter „Zowi„. Der Roboter kann auseinander gebaut und mit neuen Sensoren versehen werden. Mit einem 3D-Drucker lassen sich neue Gehäuse und Accessoires für den Zowi basierend auf bereitgestellten 3D-Druckvorlagen herstellen.

Technisch verfügt der „BQ Zowi“ über vier „Futuba S3003„-Servomotoren und ist mit dem Minicomputer „Arduino“ kompatibel. Zowi kann tanzen, Objekten ausweichen und besitzt zahlreiche weitere Funktionen. Das Lernspielzeug steuern Kinder per Bluetooth über eine App, die verschiedene Spiele und Aktivitäten umfasst.

Ein Akku mit 4040 Milliamperestunden Kapazität versorgt den Lernroboter für acht Stunden mit Strom. Auf Amazon ist der „BQ Zowi“ zur Zeit über Drittanbieter für 158,60 Euro erhältlich. Im Online-Shop von BQ kann Zowi aktuell im Vorverkauf mit einem Exklusivrabatt für 99,90 Euro bestellt werden.

BQ präsentiert sein neues Spielzeug – den Lernroboter „Zowi“:

3D-Drucker-Newsletter – kostenlos anmelden:

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Kommentiere den Artikel


Im Magazin blättern

In 3D-Objekte blättern

Anzeige

Folge uns auf Facebook!

Folge uns auf Google+

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen