Der Polyolefinproduzent und Hersteller von Biopolymeren Braskem erwirbt das Unternehmen taulman3D, einen Anbieter von Filamenten für den industriellen 3D-Druck. Damit verdoppelt der Polyolefinproduzent und Hersteller von Biopolymeren im industriellen Maßstab seinen Marktanteil in der additiven Fertigung. Wir fassen das Wichtigste dazu zusammen.

Anzeige

Der Polyolefinproduzent und Hersteller von Biopolymeren im industriellen Maßstab Braskem hat laut einer Pressemitteilung den 3D-Filament-Lieferanten von Nylon, recyceltem PETG und PET-Filamenten für die Luft– und Raumfahrt, die Automobilindustrie und das Gesundheitswesen taulman3D übernommen. Damit ergänzt Braskem sein bestehendes Portfolio an Filamenten wie Polyethylen, Polypropylen, Kohlenstofffasern, Glasfasern und recycelten Polymeren sowie Pellets und Pulvern, die speziell für 3D-Druck-Anwendungen entwickelt wurden.

Verdoppelung des Marktanteils

3D-Druck-Material von taulman3D
Braskem erwirbt taulman3D (im Bild: Filamentrolle von taulman3D)(Bild © taulman3D).

Mit dem Erwerb von taulman3D verdoppelt Braskem seinen Marktanteil in der additiven Fertigung. Der 3D-Filament-Lieferant taulman3D wurde 2012 gegründet und verfügt über ein umfangreiches Materialportfolio, das für spezifische und unterschiedliche Kundenanwendungen entwickelt wurde. Die Produkte des Unternehmens werden weltweit von Distributoren auf 6 Kontinenten vertrieben. Der Hauptsitz von taulman3D liegt in Indiana. Das Portfolio von taulman3D umfasst 12 verschiedene Materialien – vom Carbonfaserlegierungs-Nylon-3D-Druckerfilament bis zum 100 % recycelten Enviro-PETG-3D-Druckerfilament.

Braskem zählt zu den größten Herstellern von Polyolefinen. Das Unternehmen bietet Lösungen für Filamente und 3D-Druck-Technologien, darunter Fused Filament Fabrication (FFF), Selective Laser Sintering (SLS) und High-Speed ​​Pellet Extrusion. Um seine 3D-Druck-Lösungen zu entwickeln, arbeitet Braskem mit Start-ups, Universitäten, Geräteherstellern, Verarbeitern, Compoundeuren und Markeninhabern zusammen. Braskem und ALM präsentierten im Mai 2020 neues Polypropylen (PP)-Pulver für industrielle SLS-3D-Drucksysteme vor. Zwei Jahre später stellte Braskem drei neue nachhaltige 3D-Druck-Filamente zur professionellen Anwendung vor.

Stimmen der Verantwortlichen

Jason Vagnozzi, Global Commercial Director of Additive Manufacturing bei Braskem, sagte:

„Durch die Übernahme von taulman3D durch Braskem entsteht ein Hersteller hochwertiger 3D-Filamente mit einer weltweit diversifizierten Kundenliste und einem sich hervorragend ergänzenden Produktportfolio. Angesichts der Prognosen, dass die 3D-Druckindustrie von heute 15 Milliarden US-Dollar auf 78 Milliarden US-Dollar bis 2030 wachsen wird – ein Wachstum von geschätzten 20 % CAGR – sehen wir verbesserte Möglichkeiten, diese schnell wachsende Nachfrage zu bedienen. Die heutige Übernahme verdoppelt den Marktanteil von Braskem auf dem Markt für additive Fertigung und beschleunigt unsere Wachstumsstrategie weiter.“

Zach Lichaa, Präsident von taulman3D, sagte:

„Wir sind sehr stolz darauf, in den letzten zehn Jahren eines der weltweit führenden 3D-Druckunternehmen mit Kunden aus dem privaten und öffentlichen Sektor in Dutzenden von Ländern aufgebaut zu haben. Die bedeutenden Forschungs- und Entwicklungsressourcen von Braskem und seine erstklassigen Produktionsteams werden es uns ermöglichen, unsere Kunden mit noch größerer Konzentration und Produktinnovation zu bedienen, da die additive Fertigung immer stärker in globale Lieferketten eindringt.“

taulman3D testet neues Material (Video)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Die Topseller der 05. Kalenderwoche 2023

PlatzierungNameGerätetypBester PreisShopMehr Infos
1Creality Ender-3 S1 Pro
Topseller
3D-Drucker339,76 €kaufenTest
2Artillery Sidewinder-X2
Topseller
3D-Drucker249,00 €
Rekordtiefpreis
kaufenTest
3SCULPFUN S30 Pro Max 20W
TOP-Aufsteiger
Lasergravierer799,00 €kaufenTest
4Creality Ender-3 S13D-Drucker303,00 €kaufen
5Creality Ender-5 S13D-Drucker482,88 €kaufenTest
6SCULPFUN S30 Pro 10WLasergravierer479,69 €kaufenTest
7LaserPecker 2 ProLasergravierer929,73 €kaufenTest
8ATOMSTACK A20 Pro 20WLasergravierer781,27 €kaufen
9QIDI TECH X-Max3D-Drucker829,00 €kaufenTest
10SCULPFUN S10Lasergravierer358,77 €kaufenTest
11ORTUR Laser Master 3Lasergravierer549,89 €kaufenTest
12QIDI TECH X-CF Pro3D-Drucker1.459,00 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop