News zum Thema

Tabletten in beliebigen Formen:

National University of Cordoba (UNC) installiert Medikamenten-3D-Drucker und arbeitet an der Optimierung seiner Produktionsgeschwindigkeit

27. November 2017 Andreas Krämer
Medikamenten 3D-Drucker

Die National University of Cordoba (UNC) in Argentinien hat erfolgreich einen Medikamenten-3D-Drucker installiert. Ziel der Forscher ist es jetzt, die Produktionsgeschwindigkeit und damit die Effektivität der additiven Herstellung von Tabletten und Medikamenten zu erhöhen. In naher Zukunft sollen Apotheken und Krankenhäuser sich ihre Tabletten selbst und nach Bedarf vor Ort selbst drucken können.

3D-Druck:

Brasilianische Luftwaffe testet mit 3D-Druck Haltbarkeit und Nutzung von Flugzeugbauteilen

28. Oktober 2016 Susann Heinze-Wallmeyer
Mitarbeiter vor dem Drucker.

Der 3D-Druck ist weltweit auf dem Vormarsch. Immer mehr Design- und Prototyping-Prozesse werden mit diesem Verfahren zeitlich gestrafft, zugleich ermöglicht es den Bau komplexer Teile. Auch in der Luftwaffe Brasiliens kommen die additiven Fertigungstechnologien nun … „Brasilianische Luftwaffe testet mit 3D-Druck Haltbarkeit und Nutzung von Flugzeugbauteilen“ weiterlesen

Neue 3D-Drucker:

KikaiLabs bringt den 3D-Drucker „M11“ auf den Markt

3. Februar 2016 Marcel Thum
"M11" 3D-Drucker

Das Softwareunternehmen KikaiLabs aus Buenos Aires hat seinen neuen 3D-Drucker „M11“ vorgestellt. Neben einem neuen Design möchte der argentinische Hersteller vor allem mit einem neuen System namens „Filament-Detection“ punkten. Wir haben uns den 3D-Drucker einmal genauer angesehen.

3D-Metalldruck:

Ingenieur entwickelt 3D-Metalldrucker für 2 US-Dollar

2. März 2015 Marcel Thum

Einem Ingenieur aus Argentinien ist es gelungen, einen 3D-Metalldrucker für 2 US-Dollar herzustellen. Der 3D-Drucker kann die Metalle Titan, Gold, Platin, Eisen, Nickel, Chrome sowie Bronze drucken und setzt dabei auf ein völlig anderes Konzept als bisherige 3D-Metalldrucker.

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Anzeige