Das italienische Design- und Fertigungsunternehmen und Zulieferer für Automobilhersteller SuperStile hat den Großformat-FDM-3D-Drucker F770 von Stratasys erworben. Mit diesem möchte das Unternehmen seine Fertigungskapazitäten erweitern. SuperStile stellt unter anderem 3D-gedruckte Komponenten für Automobilhersteller her.

Anzeige

Wie das italienische Magazin „01factory“ in einem Artikel berichtet, hat das auf Automobilmarken spezialisierte Design- und Fertigungsunternehmen SuperStile den großformatigen Stratasys F770 Industrie-3D-Drucker erworben. SuperStile möchte damit die bestehende FDM-basierte 3D-Druck-Möglichkeiten in Industriequalität  im Unternehmen ausbauen und die Nachfrage nach präzisen Teileanforderungen schneller zu erfüllen.

Über SuperStile und den 3D-Druck

SuperStile ist ein Unternehmen, das sich auf das Design und die Entwicklung von Außen- und Innenkarosserien für Konzeptmodelle, funktionale Prototypen und Showcars spezialisiert hat. Bauteile für Autohersteller wie BMW, Ferrari, Giugiaro oder Stellantis stellt das Unternehmen mit dem Stratasys Fortus 380mc 3D-Drucker und anderen Maschinen her. Der General Manager und Mitbegründer Franco Palmisano möchte die große Baukapazität des F770 nutzen, um eine erweiterte Palette von Projekten zu übernehmen und gleichzeitig die Fähigkeit zu behalten, Fristen einzuhalten.

Franco Palmisano sagte:

„Wir haben uns aus drei Hauptgründen für den F770 entschieden und mit seinem Mega-Bauvolumen wird er die Palette der Prototyping-Jobs erweitern, die wir für Kunden übernehmen können. Es gibt uns auch eine größere Produktionsbandbreite für unsere 3D-Druck-Anforderungen – aber vor allem durch eine additive Fertigungstechnologie in Industriequalität, die sich bei uns über unsere Fortus 380mc erfolgreich bewährt hat.“

Zwei 3D-Drucker von Stratasys
Neben dem F770 verfügt das Unternehmen auch über einen Fortus 380mc Carbon Fiber Edition (Bild © SuperStile).

Einsatz des 3D-Druckers Stratasys F770 bei SuperStile

Der auf der FDM-3D-Druck-Technologie basierende 3D-Drucker hat eine große und voll beheizte Baukammer mit einer Größe von 1000 x 610 x 610 mm. Er verarbeitet ABS-M30- und ASA-Thermoplaste und verwendet lösliches Stützmaterial.

Der F770 ist in der Lage, genaue und zuverlässige Prototypenteile mit komplexen internen Strukturen und minimaler Nachbearbeitung zu entwerfen und zu drucken. SuperStile arbeitet auch mit CNC-Ausrüstung und wird dies weiterhin tun. Die FDM-basierte 3D-Druck-Technologie von Stratasys bietet mehr Vielseitigkeit und rationalisiert die Design- und Entwicklungsaktivitäten für SuperStile.

3D-gedruckte Bauteile in Stratasys 3D-Drucker
SuperStile steht mit dem 3D-Drucker F770 mehr Bauvolumen zur Verfügung (im Bild: 3D-gedruckte Komponenten in 3D-Drucker)(Bild © SuperStile).

Der italienische Stratasys-Distributor Overmach hat den neuen 3D-Drucker installiert. Overmach war es auch, der mit SuperStile gemeinsam die Bedürfnisse ermittelt und so die am besten geeignete Lösung gefunden hat. Der F770 wurde bereits zur Herstellung verschiedener Modelle in der Prototyping-Abteilung verwendet. Darunter waren Hecks, Spiegel, Türgriffe und Lüftungsdüsen.

Palmisano fügte hinzu:

„Dank unserer jetzt erweiterten 3D-Druck-Feuerkraft sind wir gut gerüstet, um weiterhin kreative Grenzen zu überschreiten und die immer höheren Anforderungen unserer Automobilkunden zu erfüllen.“

3D-Drucker F770 von Stratasys

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 40. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
1Artillery Sidewinder-X2293,00 €kaufenTestbericht
2Creality Ender-3 S1303,00 € TOP-Aufsteigerkaufen
8Creality Ender-3 S1 Pro398,00 €kaufenTesbericht
3QIDI TECH X-CF Pro1524.49 €kaufen
4QIDI TECH X-Max870,00 €kaufenTestbericht
5ANYCUBIC Vyper280,76 €kaufen
6ANYCUBIC Kobra Plus500,46 €kaufenNeuvorstellung
7QIDI TECH X-Plus638,87 €kaufenTestbericht
9FLSUN Super Racer SR399,00 €kaufenTestbericht
10QIDI TECH i-mate S442,19 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop