Die Hochschule Kaiserslautern bietet im Juli an zwei Tagen einen Ferienkurs zu den Themen 3D-Druck und Robotik. Schülerinnen können am PC ihre eigenen 3D-Objekte entwerfen und mit einem 3D-Drucker ausdrucken. Außerdem erhalten Sie Hilfe beim Bauen und Programmieren von Robotern.

Anzeige

Die Hochschule Kaiserslautern offeriert im Rahmen der Sommerferien zwei Ferienkurse für Schülerinnen. Zielgruppe sind Schülerinnen der Klassenstufen 9 bis 13. in der Zeit vom 23. und 24. Juli 2018 können sie mit einem 3D-CAD-Programm ein digitales 3D-Objekt ihres Wunsches wie einen Schlüsselanhänger oder Traumhaus erstellen und im Anschluss das am PC erstellte Objekt mit einem Desktop-3D-Drucker ausdrucken. Die selbst entworfenen und hergestellten Objekte können von den Schülerinnen mit nach Hause genommen werden. Schon im Dezember letzten Jahres bot die Universität Kaiserslautern Schülern der Klassenstufen 9 bis 13 einen Workshop für den 3D-Druck von Weihnachtsgeschenken an.

Dr. Benjamin Allbach mit 3D-Drucker und Roboter
Dr. Benjamin Allbach mit dem Equipment für die Ferienkurse zu Roboterkunstruktion und -programmierung sowie zu 3D-Druck (Bild © Hochschule Kaiserslautern).

Der bevorstehende Ferienkurs der Hochschule Kaiserslautern am 16. und 17. Juli 2018 befasst sich außerdem mit der Konstruktion von Robotern und deren Programmierung. Die Schülerinnen können mit Lego Mindstorms ihre eigenen Maschinen entwerfen. In diesem Kurs erhalten sie das Fachwissen und die Schülerinnen arbeiten praktisch. Zusätzlich werden Kompetenzen wie logisches Denken, Planungsvermögen, Improvisationsfähigkeit und Vorstellungskraft vermittelt. Vor zwei Jahren baute ein 12 Jahre alte Schüler mit Lego Mindstorms-Bausteinen sogar einen eigenen 3D-Drucker.

Die Leitung der zwei 3D-Druck-Ferienkurse an der Hochschule Kaiserslautern übernimmt Dr. Benjamin Allbach. Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch steht nur eine begrenzte Anzahl Plätze zur Verfügung und es ist eine Anmeldung erforderlich. Alle Informationen zur Anmeldung können auf der Website der Hochschule Kaiserslautern eingesehen werden.

TOP 10 verkaufte 3D-Drucker der 40. Kalenderwoche 2020

Platzierung3D-DruckerAktionspreisAktion / GutscheinZum AngebotInfos zum Gerät
1Artillery Sidewinder-X1331,10 €

N4C0B46DE6DEB001

kaufenProduktvorstellung lesen
2QIDI TECH X-Max1.199,00 €Flash Salekaufen
3QIDITECH Large X-Plus687,14 €Flash Salekaufen
4Artillery GENIUS239,94 €Flash SalekaufenTestbericht
5Anycubic Chiron368,94 €Flash Salekaufen
6ANYCUBIC Mega X343,14 €Flash SalekaufenTestbericht
7ANYCUBIC Mega-S179,74 €Flash Salekaufen
8Alfawise U30 Pro237,35 €

GB720SALE194

kaufen
9Flying Bear Ghost 4S309,59 €

F5079D62CDE27001

kaufen
10Creality Ender 3153,94 €

F4FE9A937B5EB000

kaufen
OUTTRONXY X5SA327,89 €kaufen
OUTELEGOO Mars
241,37 €kaufen
OUTCreality CR-10 V2429,14 €

S4FFCD1E79A27000

kaufen
OUTEcubMaker 4 in 1545,58 €kaufen
OUTAnycubic Photon-S372,53 €kaufen
OUTANYCUBIC MEGA ZERO160,57 €kaufen
7Alfawise U30171,99 €

ALFAWISEU30T

kaufenTestbericht
OUTAlfawise U20269,6 €kaufenTestbericht
OUTNOVA3D Bene4 LCD362,30 €kaufen
OUTCreality Ender 3 V-Slot187,63 €kaufenTestbericht
OUTTRONXY D01426,39 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Hier melden | Alle 3D-Drucker-Gutscheine | 3D-Drucker kaufen