Im Laufe des Jahres 2019 veröffentlichten zahlreiche Marktforschungsinstitute ihre Marktprognosen zur Entwicklung des weltweiten Marktes für 3D-Druck. Eine Auswertung und Zusammenfassung einiger dieser Studien hat jetzt ergeben, dass sich der Markt für den industriellen und privaten 3D-Druck alle drei Jahre verdoppeln wird. Umsätze und Wachstum werden in vielen Bereichen steigen.

Anzeige

Das Magazin „The Additive Report“ hat in einem Artikel die im Laufe des Jahres 2019 veröffentlichten Zahlen zur Marktsituation in der additiven Fertigung betrachtet und diese zusammengefasst. Die Auswertung zeigt, dass der Markt für 3D-Druck, sofern die Experten der ausgewerteten Marktstudien recht behalten, sein Volumen alle drei Jahre verdoppeln wird. Das Marktforschungsinstitut ResearchAndMarkets hatte außerdem für den Zeitraum bis 2024 bei 3D-Druckmaterialien einen Marktwert von 4,1 Milliarden US-Dollar prognostiziert (wir berichteten).

» Mehr zum Thema: Über 100 Marktforschungen zum 3D-Druck der letzten 6 Jahre

Rapider Anstieg in vielen Bereichen

Ein im März von 3D Hubs veröffentlichte Bericht besagt, dass zwischen 2019 und 2023 der Markt für 3D-Druck um etwa 18,2% bis 27,2% jährlich wachsen wird. Das entspricht einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 23,5%. Laut einem niederländischen Unternehmen, das eine Plattform für Firmen bietet, die 3D-Druck, CNC-Bearbeitung und Spritzgussdienstleistungen suchen, werden die Investitionen in der additiven Fertigungsindustrie ebenfalls rapide wachsen.

2016 bis 2017 stieg die Risikokapitalfinanzierung um 86%. 2018 überstieg die VC-Finanzierung für 3D-Druck Start-Ups 300 Millionen US-Dollar. Geht es nach dem Bericht „3D Printing Trends 2019 Market“, dann ist die Automobilindustrie führend in der Entwicklung der additiven Fertigung für Produktionsanwendungen. 75% der Automobilhersteller in Deutschland und den USA stellen Autoteile und Ersatzteile mit dem 3D-Drucker in Serie her. Das Prototyping bleibt jedoch noch die Hauptanwendung, wenn es um 3D-Druck geht.

Grafik zu den Zahlen
Wenn die Analysen und Experten recht behalten, wird sich der Markt alle drei Jahre verdoppeln (Bild © The Additive Report).

Dienstleistungen bei den Umsätzen vorn

37% des weltweiten Umsatzes stammt von 3D-Druckdiensten. Bei Materialien sind es 15%, 3D-Drucker und AM-Software 17%. Andere Dienstleistungen erreichen einen Umsatz von 21%. 2018 gab es 100 Mal mehr Nachfragen online nach Kunststoffteilen als nach Metallteilen. Unternehmen erkennen den 3D-Druck als praktikable Fertigungsmethode an und nicht mehr nur als Technik für das Prototyping. Das macht die größte Änderung von AM im Jahr 2018 aus.

Dass potenzielle Benutzer jedoch die Technik und ihre damit verbundenen Möglichkeiten nicht verstehen, ist die größte Schwierigkeit und verhindert eine breitere Einführung der additiven Fertigung. Die additive Fertigung wird traditionelle Fertigungstechnologien, wie CNC-Bearbeitung oder Spritzguss, nicht ersetzen, aber mit diesen zusammenarbeiten und Unternehmen zahlreicher Branchen einen erheblichen Mehrwert bieten. Über die weitere Entwicklung berichten wir in unserem kostenlosen 3D-Druck-Newsletter (hier abonnieren).

Anzeige

TOP 10 verkaufte 3D-Drucker der 14. Kalenderwoche 2020

Platzierung3D-DruckerAktionspreisAktion / GutscheinZum AngebotInfos zum GerätGültigkeit
1Artillery Sidewinder-X1360,09 €Flash SalekaufenProduktvorstellung lesen01.03.2020
2Artillery GENIUS274,58 €

E3D14987C00F4001

kaufen31.12.2020
3Alfawise U30 Pro218,51 €

GBU30PRO

oder

GBU30PRO

(nur CN-Warehouse)
kaufen30.04.2020
4ANYCUBIC Mega-S246,08 €Flash SalekaufenTestbericht lesenk.A.
5Alfawise U30167,21 €

GBEUWU30

oder

GBEUWU30

(nur EU-Warehouse)
kaufenTestbericht lesen31.03.2020
6QIDITECH Large X-Plus743,07 €Flash Salekaufenk.A.
7Alfawise U50190,01 €

GBU50DIY

oder

GBU50DIY

(nur CN-99-Warehouse)
kaufen30.04.2020
8ANYCUBIC MEGA ZERO160,57 €Flash Salekaufenk.A.
9Creality CR-10 V2446,54 €

GB1111CR10V2

kaufen31.03.2020
10Alfawise C10 Pro180,51 €

ALC10PRO1

kaufen31.03.2020

Gutschein-Code funktioniert nicht? Hier melden | Alle 3D-Drucker-Gutscheine | 3D-Drucker kaufen


Newsletter – 3D-Drucker-News per E-Mail:

Zur Anmeldung und Anmeldeinformationen