News zum Thema

Bedeutender Einfluss auf Wertschöpfungsketten und Produktionsverfahren:

28 Prozent der deutschen Industriefirmen besitzen 3D-Drucker

15. Juni 2018 Andreas Krämer
Grafik von Bitkom zur Studie

Eine Studie des Digitalverbands Bitkom ergab, dass 28 % der Industrieunternehmen in Deutschland über einen 3D-Drucker verfügen – Tendenz steigend. Die Entwicklung macht auch Sinn, denn der 3D-Druck kann zu tiefgreifenden Verbesserungen in vielen Bereichen führen. Das sehen auch viele der deutschen Unternehmen so.

Zweistelliges Wachstum:

HP mit starkem Quartal bei 3D-Druckern

31. Mai 2018 Andreas Krämer
HP Jet Fusion 300 / 500

Die Zahlen zeigen es auch im sechsten Quartal in Folge: Die Geschäfte für HP Inc. laufen sehr gut. Im aktuellen Quartal erreichte HP sogar zweistellige Wachstumszahlen. Vor allem einem Bereich werden zukünftig sehr gute Wachstumszahlen zugeschrieben – den 3D-Druckern von HP.

Immer mehr Hobby-Makers:

In 2018 bis zu einer Million verkaufter Desktop-3D-Drucker möglich – Nachfrage wächst rasant

10. April 2018 Jan Zieler
Anzahl verkaufter 3D-Drucker 2015-2017

Die Zahlen zeigen es: 3D-Drucker werden bei Privatanwendern immer beliebter. Anfangs noch als teuer, kostspielig und wenig hilfreich verschrien, gibt es heute eine große Zahl von 3D-Druckern für Hobby-Makers, die teils beachtliche Ergebnisse hervorbringen. In diesem Jahr soll die Marke von einer halben Million verkaufter 3D-Drucker geknackt werden. Die Experten wagen auch eine Prognose bis zum Jahr 2030.

Eine der wichtigsten Technologien 2018:

Laut Lux Research hat 3D-Druck größeres Potenzial als AR und Genombearbeitung

1. Februar 2018 Andreas Krämer
Statistische Daten von Lux Research.

Dem gerade vorgestellten Report des Unternehmens Lux Research ist zu entnehmen, dass der 3D-Druck auch in diesem Jahr zu den wichtigsten Technologien gehört. Der Studie zufolge schlage er auch die Augmented Reality sowie die Genombearbeitung.

Wachsendes Interesse:

IDC rechnet mit 22,4% jährlichem Wachstum bei 3D-Druck-Ausgaben in Asien-Pazifik-Region

31. Januar 2018 Andreas Krämer

Das Marktforschungsfirma IDC prognostiziert für die kommenden Jahre für die Region Asien-Pazifik (APEJ) ein jährliches Wachstum von 22,4% bei den Ausgaben für 3D-Druck. Zu den wichtigsten Bereich zählen 3D-Druck-Dienstleistungen und On-Demand-Lösungen. Im Anwendungsbereich liegen industrielle 3D-Druck-Lösungen für die Automobil- und Luftfahrtindustrie weit vorne. Aber auch im Bereich der Bildung und Forschung wird der APEJ-Region ein deutliches Wachstum beim 3D-Druck prognostiziert.

Marktforschung:

Marktstudie über den Einfluss von Social Media und 3D-Druck auf die indische Automobilindustrie

17. Mai 2017 Sandra Berk
Automobilindustrie Indien

Das Managementberatungsunternehmen Bain & Company hat das Kaufverhalten für Automobile in Indien untersucht, mit dem Ergebnis dass soziale Netzwerke einen zunehmenden Einfluss auf die Kaufentscheidung bei Endverbrauchern haben. 3D-Druck, Internet of Things und andere Technologien sieht die Marktstudie als Treiber für wesentliche Veränderungen in der Automobilherstellung und Kundendienste.

Umfrage:

90% der Deutschen glauben an 3D-Drucker im Haushalt

2. März 2017 Andreas Krämer
3D-Druck-Selfie

Eine neue BITKOM-Umfrage legt zutage, dass 90% der Deutschen langfristig an die Durchsetzung von 3D-Druckern in Privathaushalten glauben. Allerdings knüpfen die Deutschen einige Bedingungen an die Geräte. Alle Zahlen und Fakten im Überblick.

3D-Druck in Industrie:

IDC-Umfrage legt Schwächen vom 3D-Druck in der Luft- und Raumfahrtbranche offen

9. Februar 2017 Susann Heinze-Wallmeyer
IDC Logo.

Die International Data Corporation (IDC) veröffentlichte kürzlich die Ergebnisse einer Umfrage, die aufzeigt, in welchem Umfang europäische Unternehmen des Gesundheitswesens sowie der Luft- und Raumfahrt den 3D-Druck in ihre Prozesse integriert haben. Die Entwicklung zeigt deutlich den Trend zur Einführung des 3D-Drucks. Doch es gibt auch zahlreiche Herausforderungen.

3D-Druck in Deutschland:

3D-Druck bietet disruptives Potential für deutsche Firmen

23. Januar 2017 Andreas Krämer
Infografik zum 3D-Druck

Die Unternehmensberatung Ernst & Young hat in einer Umfrage den Stand Deutschlands gegenüber anderen europäischen Ländern beim 3D-Druck befragt. Und kommt zu einem überraschenden Ergebnis.

Alle 3D-Drucker-News per E-Mail:

Zur Newsletter-Anmeldung und Anmeldeinformationen

Anzeige