News zum Thema

Anzeige
Neue Materialkombinationen möglich:

Kanadische Forscher verarbeiten erstmals Chalkogenidglas mit 3D-Drucker

29. April 2019
COPL Symbol aus Glas

Forscher des Centre d’Optique, Photonique et Laser (COPL) der kanadischen Université Laval haben eine Methode entwickelt, Chalcogenidglas mit einem 3D-Drucker zu verarbeiten. Dadurch entstehen neue Wege des Entwerfens und Kombinierens von Materialien zur Herstellung photonischer Komponenten und Fasern.

1. Preis beim Startup BW Elevator Pitch :

Freiburger Firma Glassomer GmbH für sein Verfahren zum 3D-Druck von Glas mit Gründerpreis ausgezeichnet

18. Dezember 2018
Glassomer 3D-gedruckte Glasobjekte

Glaskunstwerke verbinden von uns viele mit der aufwendigen Glasbläserei. Die Glassomer GmbH aus Freiburg in Baden-Württemberg hat mit dem Glassomer einen neuen Weg entwickelt, Glasobjekte deutlich einfacher zu fertigen und zwar im 3D-Druckverfahren. Das ursprüngliche Konzept entstand am Karlsruher Institut für Technologie (KIT).

Interessante Forschung:

Forscher auf Peking sehen Potenzial bei dem 3D-Druckverfahren des Selektiven Laserschmelzens zur Fertigung von metallischem Glas

29. August 2018
Grafische Darstellung des Verfahrens

Forscher der Universität für Wissenschaft und Technologie in Peking haben herausgefunden, dass durch das 3D-Druckverfahren des selektiven Laserschmelzens die Herstellung von metallischem Glas möglich sein soll. Eine Optimierung des SLM-Prozesses soll einen Druck ermöglichen, der zu fast 100 Prozent aus metallischem Glas besteht, ohne dass darin Kristalle eingeschlossen sind. Wir stellen die Forschungsergebnisse der chinesischen Wissenschaftler einmal genauer vor.

Kunst aus Kanada:

Beeindruckendes Buntglasfenster mit 3D-Drucker hergestellt

21. April 2017
3D-gedrucktes Buntglasfenster aus Kunststoff

Custom Prototypes lässt ein 3D-gedrucktes Fenster aus Kunststoff entstehen, es ist farbig und trotzdem transparent. Mit diesem Projekt wollen sie ihren Titelplatz bei der Additive Manufacturing User Group (AMUG) vom letzten Jahr verteidigen.

Glas drucken:

KIT stellt Verfahren für Glas aus dem 3D-Drucker vor

Glas aus dem 3D-Drucker

Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) hat ein 3D-Druckverfahren entwickelt mit dem sich Objekte aus Glas mit einem 3D-Drucker drucken lassen. Vor allem eine Branche kann von den Forschungen profitieren.

Neuer Glas-3D-Drucker:

Glas kommt nun auch hochauflösend aus dem 3D-Drucker

15. März 2017
Glasvase aus dem 3D-Drucker

Micron3DP geht nun einen weiteren Schritt voran und kann erfolgreich einen Glas-3D-Drucker in der eigenen Werkstatt verwenden. Es sind nun auch anspruchsvolle Glasteile aus dem 3D-Drucker möglich.

Glas aus dem 3D-Drucker:

Russische Wissenschaftler reichen Patent zum 3D-Druck mit Glas ein

22. August 2016
3D-Druck mit Glas

Die beiden russischen Wissenschaftler Anuar Kulmagambetov und Vladimir Bodyakin haben ein Patent für den 3D-Druck mit Glas eingereicht. Wie ein US-Blog berichtet, sollen sich die Glasobjekte, die mit dem additiven Fertigungsverfahren gedruckt werden, auch für den professionellen Einsatz eignen.

Uralte Herstellungsform trifft Technologie:

Forscher am MIT entwickeln neue Technik für 3D-Druck mit Glas

24. August 2015
Glas 3D-Druckfilament

Ein Forscherteam am MIT stellt eine neue Technik vor, mit der schon bald Glas als Filament für herkömmliche 3D-Drucker genutzt werden könnte. So schafft man es uralte Herstellungstechniken mit modernster Technologie zu verbinden.

Revolutionärer Materialeinsatz:

Micron3DP enthüllt 3D-Extruder, der mit Glas arbeitet

23. Juni 2015
3D-Glasdrucker

Das Unternehmen Micron3DP aus Israel hat jetzt bekannt gegeben einen Extruder entwickelt zu haben, der doch tatsächlich bald in der Lage sein wird 3D-Objekte aus Glas herzustellen.

Alle 3D-Drucker-News per E-Mail:

Zur Newsletter-Anmeldung und Anmeldeinformationen

Anzeige