News zum Thema

Anti-Scan-Material:

Disney-Patent zur 3D-Scan-Verschlüsselung eingereicht

12. Juni 2017 Sandra Berk
Mickey Maus aus 3D-Drucker

“Die Wissenschaft hinter der Magie”, nennt sich die Abteilung Disney Research. Diese Abteilung hat jetzt ein Patent eingereicht, dass ein Verfahren erklärt, welches das 3D-Scannen von Objekten verhindern soll. Ziel ist es Makers davon abzuhalten, Disney-Figuren mit einem 3D-Drucker zu Hause zu kopieren. Oder steckt eine ganz andere Intention hinter dem Patent?

Spielend lernen:

Disney Research entwickelt bewegliche Figuren aus dem 3D-Drucker

10. Oktober 2016 Andreas Krämer

Die Forschungsabteilung des US-Unterhaltungskonzerns Disney hat eine neue 3D-Druck-Methode entwickelt, mit der Figuren Breakdance oder Balancieren demonstrieren können. Im neuesten Projekt wurde ein Teddybär gedruckt, der Breakdance vollführt. Die Bewegungen kann der Teddybär mit Metallbällen … „Disney Research entwickelt bewegliche Figuren aus dem 3D-Drucker“ weiterlesen

Zukunftsmusik:

Lautsprecher in Wunschform aus dem 3D-Drucker

29. April 2014 Andreas Krämer
Fairphone 2 Amplifier

Die Forscher und Entwickler von Disney Research arbeiten an einer Methode, mit der sich elektrostatische Lautsprecher mit einem 3D-Drucker erstellen lassen. Die Vorteile sind neben der geringeren Produktionskosten und schnelleren Entwicklungszeit vor allem die vielfältigen Möglichkeiten Disney-typischer Formen für die Lautsprecher – im Idealfall individuell nach den Vorstellungen der Kinder.

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Anzeige