Die beiden schwedischen Unternehmen Graphmatech und Add North stellen das neue vollständig leitfähige 3D-Druckmaterial Koltron G1 vor. In diesem findet sich Aros Graphene® wieder, was für hervorragende selbstschmierende Eigenschaften sorgt und sich sehr gut additive verarbeiten lässt. Wir stellen das neue Filament für den industriellen 3D-Druck einmal genauer vor.

Anzeige

Der schwedische 3D-Materialentwickler Add North und das Unternehmen Graphmatech haben ihr gemeinsam entwickeltes Produkt, das Filament Koltron G1 vorgestellt. An dem vollständig leitfähigen Polymer wurde 12 Monate lang gearbeitet. In Koltron G1 ist das Aros Graphene® eingearbeitet, das wir hier vorgestellt haben.

Details zu Koltron G1

Graphmatech und Add North mit Koltron G1
Präsentation des neuen Materials Koltron G1 (Bild © Graphmatech)

Das elektrisch und thermisch gut leitende Koltron G1 ist gegen einige Chemikalien, UV-Licht und hohe Dauergebrauchstemperaturen beständig. Es weist die höchste Flammenschutzklasse auf. Bisher galten diese vielseitigen Eigenschaften bei Polymeradditiven als unerreicht.

Koltron G1 eignet sich für die EMI- und RFI-Abschirmung, d.h. gegen elektromagnetische und hochfrequente Störungen. Außerdem kann es für kapazitive Sensoren, gedruckte Elektronik bis hin zur Kühlung von Elektronik genutzt werden. Mit dem eingearbeiteten Aros Graphene® von Graphmatech haben gedruckte Objekte dadurch hervorragende selbstschmierende Eigenschaften.

Bei der Entwicklung war es wichtig, dass das Material mit FDM-3D-Druckern verwendet werden kann.

„Dieses Material ist einzigartig darin, wie es hervorragende mechanische und widerstandsfähige Eigenschaften mit hoher elektrischer und thermischer Leitfähigkeit verbindet. Für einen 3D-Filamenthersteller ist es äußerst spannend, all diese großartigen Funktionen in ein gedrucktes Teil zu integrieren “, sagt Nils Åsheim, CEO von Add North.

Koltron G1 kann ab sofort über den Webshop von Add North gekauft werden. Es ist auch der Weiterverkauf über Wiederverkäufer und große Märkte geplant.

Graphmatech Koltron G1-Filament
Koltron G1-Filament von Graphmatech und Add North (Bild © Add North).

TOP 10 verkaufte 3D-Drucker der 40. Kalenderwoche 2020

Platzierung3D-DruckerAktionspreisAktion / GutscheinZum AngebotInfos zum Gerät
1Artillery Sidewinder-X1331,10 €

N4C0B46DE6DEB001

kaufenProduktvorstellung lesen
2QIDI TECH X-Max1.199,00 €Flash Salekaufen
3QIDITECH Large X-Plus687,14 €Flash Salekaufen
4Artillery GENIUS239,94 €Flash SalekaufenTestbericht
5Anycubic Chiron368,94 €Flash Salekaufen
6ANYCUBIC Mega X343,14 €Flash SalekaufenTestbericht
7ANYCUBIC Mega-S179,74 €Flash Salekaufen
8Alfawise U30 Pro237,35 €

GB720SALE194

kaufen
9Flying Bear Ghost 4S309,59 €

F5079D62CDE27001

kaufen
10Creality Ender 3153,94 €

F4FE9A937B5EB000

kaufen
OUTTRONXY X5SA327,89 €kaufen
OUTELEGOO Mars
241,37 €kaufen
OUTCreality CR-10 V2429,14 €

S4FFCD1E79A27000

kaufen
OUTEcubMaker 4 in 1545,58 €kaufen
OUTAnycubic Photon-S372,53 €kaufen
OUTANYCUBIC MEGA ZERO160,57 €kaufen
7Alfawise U30171,99 €

ALFAWISEU30T

kaufenTestbericht
OUTAlfawise U20269,6 €kaufenTestbericht
OUTNOVA3D Bene4 LCD362,30 €kaufen
OUTCreality Ender 3 V-Slot187,63 €kaufenTestbericht
OUTTRONXY D01426,39 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Hier melden | Alle 3D-Drucker-Gutscheine | 3D-Drucker kaufen