re:3D hat schon oft bewiesen, dass ihre Kickstarter-Kampagnen jeweils große Summen einbringen. Bei der aktuellen Kickstarter-Kampagne für den Gigabot X hat sich re:3D ein Ziel von 50.000 US-Dollar gesetzt. Der Gigabot X ist ein großformatiger Pelletextrusions-3D-Drucker und wirbt damit billiger, schneller und umweltfreundlicher als vergleichbare 3D-Drucker mit großem Bauraum produzieren zu können. Wir haben uns den Gigabot X einmal genauer angeschaut.

Anzeige

3D-Drucker gibt es in unterschiedlichen Anwendungsbereichen und Preisklassen – sowohl für Privatanwender, als auch für die industrielle Fertigung. Heute möchten wir den neuen 3D-Drucker Gigabot X von re: 3D vorstellen, der vor allem mit einem großen Bauraum versucht sich von der breiten Masse abzuheben.

Das Unternehmen re:3D, mit Firmensitz in Austin, Texas möchte einen 3D-Drucker für die Pellet-Extrusion auf den Markt bringen. Das Finanzierungsziel der Kickstarter Kampagne von re:3D beläuft sich auf 40.307 €, damit sie den Gigabot X 3D-Drucker  für die breite Masse produzieren können. Zum Zeitpunkt jetzt konnten bereit 11.164 € eingesammelt werden.

Als Spezialist im Bereich der großformatigen 3D-Drucker konnte das Unternehmen bereits im Jahr 2013 für seinen Gigabot-3D-Drucker gewaltige 250.000 US-Dollar sammeln und zwei Jahre später weitere 50.000 $ für den Open Gigabot.

Die neueste Kampagne ist für den Großformat-3D-Drucker mit einer Pellet-Extrusion, der einen umweltfreundlicheren, kostengünstigeren und schnelleren 3D-Druck verspricht. Der Gigabot X basiert dabei auf dem erfolgreichen Gigabot 3+, bei dem die Abhängigkeit vom extrudierten Kunststoff reduziert wurde. Um das zu ermöglichen, wurde ein Pellet-Extrusionssystem entwickelt und in den Drucker integriert.

Seinen Gigaprize-3D-Drucker hat das US-Unternehmen vor kurzem einer Organisation für die Herstellung von Rollstuhlkostümen geschenkt und sorgte damit für positive Schlagzeilen, auch im 3D-grenzenlos Magazin. Bleiben Sie mit unserem Newsletter auch in Zukunft kostenlos auf dem Laufenden über alle Neuigkeiten aus der Welt des 3D-Drucks.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

TOP 10 verkaufte 3D-Drucker der 40. Kalenderwoche 2020

Platzierung3D-DruckerAktionspreisAktion / GutscheinZum AngebotInfos zum Gerät
1Artillery Sidewinder-X1331,10 €

N4C0B46DE6DEB001

kaufenProduktvorstellung lesen
2QIDI TECH X-Max1.199,00 €Flash Salekaufen
3QIDITECH Large X-Plus687,14 €Flash Salekaufen
4Artillery GENIUS239,94 €Flash SalekaufenTestbericht
5Anycubic Chiron368,94 €Flash Salekaufen
6ANYCUBIC Mega X343,14 €Flash SalekaufenTestbericht
7ANYCUBIC Mega-S179,74 €Flash Salekaufen
8Alfawise U30 Pro237,35 €

GB720SALE194

kaufen
9Flying Bear Ghost 4S309,59 €

F5079D62CDE27001

kaufen
10Creality Ender 3153,94 €

F4FE9A937B5EB000

kaufen
OUTTRONXY X5SA327,89 €kaufen
OUTELEGOO Mars
241,37 €kaufen
OUTCreality CR-10 V2429,14 €

S4FFCD1E79A27000

kaufen
OUTEcubMaker 4 in 1545,58 €kaufen
OUTAnycubic Photon-S372,53 €kaufen
OUTANYCUBIC MEGA ZERO160,57 €kaufen
7Alfawise U30171,99 €

ALFAWISEU30T

kaufenTestbericht
OUTAlfawise U20269,6 €kaufenTestbericht
OUTNOVA3D Bene4 LCD362,30 €kaufen
OUTCreality Ender 3 V-Slot187,63 €kaufenTestbericht
OUTTRONXY D01426,39 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Hier melden | Alle 3D-Drucker-Gutscheine | 3D-Drucker kaufen