Der Lübecker Hersteller für Industrie-3D-Drucker SLM Solutions kündigt mit dem NXG XII 600E ein neuen Großformat-Metall-3D-Drucker mit erweitertem Bauraum von 1,5 Metern in der Z-Achse an. Dieser soll 20-mal schneller als ein Einzellasersystem und 5-mal schneller als ein Vierfach-Lasersystem sein. Seine Auslieferung ist für 2023 geplant. Wir stellen den NXG XII 600E von SLM Solutions einmal genauer vor.

Anzeige

Das 3D-Druck-Unternehmen SLM Solutions Group AG kündigt mit der NXG XII 600E ein neues Produkt an, das auf der NXG XII 600 basiert und einen erweiterten Bauraum von 1,5 Metern in der Z-Achse bietet, wie SLM Solutions in einer Pressemitteilung an das 3D-grenzenlos Magazin erklärt. Kunden, die bereits eine NXG XII 600 haben, können ihr System aufrüsten und so die Vorteile des erweiterten Bauraums in der Z-Achse nutzen. Die NXG XII 600E wird voraussichtlich 2023 ausgeliefert.

Bis zu 1.000 cm/Std.

In Metall-3D-Druck-Anwendungen werden immer größere Metallbauteile innerhalb kürzester Zeit benötigt. Die Nachfrage in der Industrie ist groß. Statt in Wochen oder Monaten kann die Serienproduktion komplexer Geometrien mit der NXG XII 600E jetzt innerhalb weniger Stunden oder Tage ermöglicht werden, schreibt der Hersteller. Anwender können mit einer 12 1kW-Laserlösung mit bis zu 1000 cm/Std. produzieren.

Der Bauraum der Maschine ist um 50 % höher in der Z-Achse als bei vergleichbaren Systemen. Um einen Auftragswechsel in unter einer Stunde zu ermöglichen, werden Teile bei Abkühlung extern ausgepackt. Das maximiert zudem die Maschinenbetriebszeit.

Die offene SLM-Architektur der NXG-Plattform ist flexibel bei der Anpassung von Prozessparametern zur Optimierung von Anwendungsergebnissen mit maximaler Produktivität. Die NXG XII 600E druckt Schichtdicken von 90 μm und darüber hinaus mit allgemein qualifizierten Materialien wie IN718, AlSi10Mg, TiAl6V4 und Kupferlegierungen.

3D-Drucker NXG XII 600E
Das 3D-Druck-System NXG XII 600E (im Bild) basiert auf der erfolgreichen NXG XII 600 (Bild © SLM Solutions).

Free Float und SLM.Quality

Die Free Float-Technologie ermöglicht supportfreies Drucken und bietet maximale Designfreiheit. Außerdem reduziert es die Nachbearbeitungszeit um bis zu 90%. Die Qualitätssicherung mit SLM.Quality ist effizient und robust und bietet Dokumentation, Prozessqualifizierung und Teilezertifizierung mit der Möglichkeit, einen Qualitätsbericht mit „2 Klicks“ zu erstellen, Prozessdaten vollständig zu dokumentieren und die Teilequalität zu validieren.

Das neue System wurde entwickelt, um größere Bauteile aus Hochtemperaturmaterialien herzustellen, die den hohen Anforderungen in der Verteidigungs-, Raumfahrt- und Luftfahrtindustrie standhalten. Das System, das 20-mal schneller als ein Einzellasersystem und 5-mal schneller als ein Vierfach-Lasersystem sein soll, senkt die Kosten für Endverbrauchsteile in der Automobil- und Energiebranche. SLM Solutions wird seine neuesten 3D-Druck-Lösungen auf der Formnext 2022 in Halle 12.0 Stand E41 vorstellen.

Stimmen zur NXG XII 600E

Edward J. Sheehan, Jr., Präsident und CEO von CTC, sagte:

„Wir freuen uns, unsere langfristige Partnerschaft mit SLM fortzusetzen. SLM ist eindeutig ein führendes Unternehmen im Bereich der additiven Fertigungssysteme. Im Rahmen dieser spannenden Gelegenheit zur Unterstützung wichtiger AFRL-Missionsanforderungen, freuen wir uns auf die Zusammenarbeit und die Erweiterung der Möglichkeiten der additiven Fertigung für Verteidigungsanwendungen.“

Sam O’Leary, CEO von SLM Solutions, sagt:

„Diese Partnerschaften sind ein Beweis für den Ethos von SLM Solutions; nur in enger Zusammenarbeit können wir die Grenzen der Innovation verschieben. Ein marktführendes System wie die NXG XII 600 als Grundlage zu nehmen und den Bauraum auf 1,5 m zu erweitern, gepaart mit der Präzision und Zuverlässigkeit unserer Systeme und unserer praktischen Unterstützung, ermöglicht unseren Kunden eine agile Entwicklung – fast mit der gleichen Geschwindigkeit, für die wir dieses System zur Herstellung von Bauteilen entwickeln. Wir freuen uns besonders über die Zusammenarbeit mit CTC, einer hoch angesehenen, führenden Forschungs- und Entwicklungsorganisation mit einer hervorragenden Bilanz bei der Sicherung von Erfolgen beim Technologietransfer.“

Videovorstellung NXG XII 600

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Die Topseller der 48. Kalenderwoche 2022

PlatzierungNameGerätetypBester PreisShopMehr Infos
1Creality Ender-3 S1 Pro
TOP-Aufsteiger
3D-Drucker339,76 €kaufenTest
2Artillery Sidewinder-X23D-Drucker260,00 €kaufenTest
3SCULPFUN S30 Pro Max 20W
TOP-Aufsteiger
Lasergravierer781,27 €kaufen
4Creality Ender-3 S13D-Drucker303,00 €kaufen
5QIDI TECH X-Max3D-Drucker870,00 €kaufenTest
6SCULPFUN S10Lasergravierer358,77 €kaufenTest
7SCULPFUN S30 Pro 10WLasergravierer479,69 €kaufenTest
8ORTUR Laser Master 3Lasergravierer549,89 €kaufenTest
9QIDI TECH X-CF Pro3D-Drucker1.459,00 €kaufen
10LaserPecker 2 ProLasergravierer929,73 €kaufenTest
11ATOMSTACK A20 Pro 20WLasergravierer781,27 €kaufen
12ATOMSTACK X7 Pro 50W
Neueinsteiger
Lasergravierer499,00 €kaufenTest

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop