Die bekannte Atombombe aus Fallout 4 wurde von Maker Jacky Wan detailgetreu mit einem 3D-Drucker nachgebaut. Die Mini-Nuke wird bei der Special-Edition „Fallout Anthology Pack“ als Verpackung eingesetzt.

Anzeige

Der Gastblogger von Ultimaker und Hobby-Maker Jacky Wan hat mit den Mini-Nukes aus dem bekannten Computerspiel Fallout 4, welches vor fünf Monaten erschien, ein Objekt aus der Spielwelt mit einem 3D-Drucker detailgetreu nachgebaut. Seit der Veröffentlichung wurde schon eine Vielzahl an Hommagen an den erfolgreichen Spieltitel veröffentlicht. Die Verpackung der Special-Edition „Fallout Anthology Pack„, mit allen fünf Teilen der Reihe. zog Wan in seinen Bann, wie er als Gastblogger sagt. Bei der Verpackung handelte es sich um eine Mini-Atombombe, die er mit einem 3D-Drucker nachdrucken wollte. Der Prozess bis zur fertigen Mini-Nuke war jedoch komplizierter als erwartet.

Er zeichnete den Umriss der Außenhülle mehrmals bis er zufrieden war und erstellte anschließend das hohle Innenprofil der Mini-Nuke. Die Flossen, Schrauben und Details wurden mit dem klassischen Modellierungsverfahren hinzugefügt. Nach der Fertigstellung am Rechner druckte Wan die Mini-Atombombe in mehreren Teilen mit seinem Ultimaker 2 und setzte sie zusammen. Wan recherchierte im Internet über das Innere der Atombombe, nahm sein ursprüngliches Computermodell, schnitt es zu zwei Dritteln auf und arbeitete an einem ganz anderen Innenleben.

Die hohle Mini-Nuke und der Querschnitt der Atombombe wurden beide mit dem Filament Ultimaker Silver PLA gedruckt und mit einer Flüssigkeitsmaske bemalt, um den Eindruck einer verwitterten Bombe zu vermitteln. Die fertige Mini-Nuke sieht nun real aus, wie verwittertes rostiges rotes Metall. Alle Dateien für den 3D-Druck der Mini-Nuke können über Youmagine heruntergeladen werden, während der Querschnitt der Atombombe als Bausatz erhältlich ist. Der umfangreiche Herstellungsprozess der Fallout-Mini-Atombombe kann sehr anschaulich im Blog von Ultimaker nachgelesen werden.

TOP 10 verkaufte 3D-Drucker der 39. Kalenderwoche 2020

Platzierung3D-DruckerAktionspreisAktion / GutscheinZum AngebotInfos zum Gerät
1Artillery Sidewinder-X1331,10 €

N4C0B46DE6DEB001

kaufenProduktvorstellung lesen
2QIDI TECH X-Max1.199,00 €Flash Salekaufen
3QIDITECH Large X-Plus687,14 €Flash Salekaufen
4Artillery GENIUS239,94 €Flash SalekaufenTestbericht
5Anycubic Chiron368,94 €Flash Salekaufen
6ANYCUBIC Mega X343,14 €Flash SalekaufenTestbericht
7ANYCUBIC Mega-S179,74 €Flash Salekaufen
8Alfawise U30 Pro237,35 €

GB720SALE194

kaufen
9Flying Bear Ghost 4S309,59 €

F5079D62CDE27001

kaufen
10Creality Ender 3153,94 €

F4FE9A937B5EB000

kaufen
OUTTRONXY X5SA327,89 €kaufen
OUTELEGOO Mars
241,37 €kaufen
OUTCreality CR-10 V2429,14 €

S4FFCD1E79A27000

kaufen
OUTEcubMaker 4 in 1545,58 €kaufen
OUTAnycubic Photon-S372,53 €kaufen
OUTANYCUBIC MEGA ZERO160,57 €kaufen
7Alfawise U30171,99 €

ALFAWISEU30T

kaufenTestbericht
OUTAlfawise U20269,6 €kaufenTestbericht
OUTNOVA3D Bene4 LCD362,30 €kaufen
OUTCreality Ender 3 V-Slot187,63 €kaufenTestbericht
OUTTRONXY D01426,39 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Hier melden | Alle 3D-Drucker-Gutscheine | 3D-Drucker kaufen