Ingenieure des Protolab an der Technischen Universität Ostrava (VŠB – TUO) in Tschechien haben eigenen Angaben zufolge den weltweit ersten Roller mit bionischem Edelstahlrahmen aus einem 3D-Drucker entworfen und hergestellt. Das Team wollte etwas machen, was es „so noch nicht gab“. Details, Bilder und Video zum Projekt.

Anzeige

In einem additiven Fertigungszentrum Protolab an der Universität Ostrava ( VŠB – TUO) in Tschechien wurde laut einem Artikel der Website iDNES.cz der erste Roller mit einem bionischen Edelstahlrahmen aus einem 3D-Drucker entworfen und additiv hergestellt. Die Idee stammte aus einer Zusammenarbeit der britischen Hersteller Renishaw und Ingenieuren der Universität.

Seitenansicht 3D-gedruckter Roller
Derzeit arbeitet das VŠB-TUO Team an einem Roller der zweiten Generation (Bild © VŠB – TUO).

Details zum Roller

„Wir wollten etwas machen, was noch es so noch nicht gibt“, Petr Štefek von Protolab.

Finanziert wurde das Ganze von der Technologieagentur der Tschechischen Republik im Rahmen des Projekts PRE SEED VŠB-Technical University of Ostrava Fund. Der Prototyp ist um ein Viertel leichter, als wenn man ihn auf die traditionelle Weise hergestellt hätte, meint der Teamleiter Marek Pagac. Er wiegt 1,6 Kilo und hat einen vierteiligen hohlen Rahmen.

Die Firma Renishaw hat der Universität im letzten Jahr einen 3D-Drucker verliehen. Der Rahmen wurde in vier Abschnitten entworfen und anschließend mit einem Metall-3D-Drucker gedruckt. Die fertigen Teile wurden traditionell zusammengeschweißt.

Derzeit arbeitet das VŠB-TUO Team an einem Roller der zweiten Generation. Der 3D-gedruckte Rahmen soll in einem Stück gefertigt werden. Das reduziert Schweißkosten und die Produktionszeit. Auf der Internationalen Maschinenbaumesse in Brünn im Oktober soll diese vorgestellt werden. Anfang Februar haben wir von Hexo Helmets berichtet, die personalisierte Fahrradhelme mit dem 3D-Drucker fertigen.

„Neben der Einsparung des Materials haben wir die Teile leicht und hohl gemacht. Wir haben größten Wert auf ein attraktives Design und einen unverwechselbaren sportlichen Look gelegt.“ Marek Pagac

Der bionische Roller – Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

TOP 10 verkaufte 3D-Drucker der 43. Kalenderwoche 2020

Platzierung3D-DruckerAktionspreisAktion / GutscheinZum AngebotInfos zum Gerät
1Artillery Sidewinder-X1324,90 €

Y573BE9B17953000

kaufenProduktvorstellung lesen
2QIDI TECH X-Max1.199,00 €Flash Salekaufen
3QIDITECH Large X-Plus687,14 €Flash Salekaufen
4Artillery GENIUS239,94 €Flash SalekaufenTestbericht
5Anycubic Chiron368,94 €Flash Salekaufen
6ANYCUBIC Mega X343,14 €Flash SalekaufenTestbericht
7ANYCUBIC Mega-S179,74 €Flash Salekaufen
8Alfawise U30 Pro237,35 €

GB720SALE194

kaufen
9Flying Bear Ghost 4S309,59 €

F5079D62CDE27001

kaufen
10Creality Ender 3153,94 €

F4FE9A937B5EB000

kaufen
OUTTRONXY X5SA327,89 €kaufen
OUTELEGOO Mars
241,37 €kaufen
OUTCreality CR-10 V2429,14 €

S4FFCD1E79A27000

kaufen
OUTEcubMaker 4 in 1545,58 €kaufen
OUTAnycubic Photon-S372,53 €kaufen
OUTANYCUBIC MEGA ZERO160,57 €kaufen
7Alfawise U30171,99 €

ALFAWISEU30T

kaufenTestbericht
OUTAlfawise U20269,6 €kaufenTestbericht
OUTNOVA3D Bene4 LCD362,30 €kaufen
OUTCreality Ender 3 V-Slot187,63 €kaufenTestbericht
OUTTRONXY D01426,39 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Hier melden | Alle 3D-Drucker-Gutscheine | 3D-Drucker kaufen