Der Designer Matt Barnum wollte eigentlich nur seinen Umgang mit generativen Designwerkzeugen perfektionieren. Dabei entstand die „Squishy Mouse“, eine ergonomische Computermaus, die optisch an die 3D-gedruckten Schuhsohlen von Futurecraft Adidas-Laufschuhe anlehnt, die ebenfalls mit 3D-Druck hergestellt werden. Wir stellen die „Squishy Mouse“-Computermaus vor, die nicht nur den richtigen Halt bietet, sondern auch Komfort und Atmungsaktivität fördern soll.

Anzeige

Wer viel am Computer arbeitet, dem verhilft eine ergonomische Computermaus zu einer besseren Handhaltung, was zum Beispiel auch weniger Druck aufs Handgelenk bedeutet. Ergonomische Mäuse gibt es wie Sand am Meer. Der Begriff „Ergonomie“ bezieht sich dabei auf die Wissenschaft der Interaktion mit Menschen, die eine Vielzahl von Variablen abdeckt. Die Squishy Mouse vom Designer Matt Barnum ergänzt die „ergonomische Maus“ noch um ein weiches, atmungsaktives Design, inspiriert von den 3D-gedruckten Futurecraft-Laufschuhen von Adidas.

Details zur Squishy Mouse

Die Squishy Mouse war ursprünglich eine Lernübung für den Designer Matt Barnum, der damit seinen Umgang mit generativen Designwerkzeugen perfektionieren wollte. Die Maus ruht auf einer Metallbasis, ist leicht zu bedienen und gleitet auf glatten Tischoberflächen. Mit ihrem mintgrünen Outfit erinnert sie an die 3D-gedruckten Sohlen von Adidas AlphaEdge und Futurecraft Laufschuhen.

Es ist anzunehmen, dass die Oberfläche mit der gleichen 3D-Druck-Technologie entstanden ist, wie bei den Laufschuhen von Adidas. Das von Barnum verwendete Gitter-Design soll sicher stellen, dass die Bereiche der Computermaus, die vom Anwender am häufigsten verwendet werden, flexibel sind, um eine bessere Handhabung auch bei längerer Nutzung zu ermöglichen. Die Kanten und Konturen der Maus wurden hingegen fest und stabil umgesetzt. Auch die Links- und Rechtsklicktasten verfügen über diese Gitterstruktur.

Für Barnum sind gebogene harte Oberflächen nicht alles, was eine ergonomische Maus wirklich braucht. Die von ihm erstellte Gitternetzstruktur hat den Zweck, sich an die Form der menschlichen Hand anzupassen und soll Komfort und Atmungsaktivität fördern. Das Ganze ist vergleichbar mit der weichen Erfahrung, die ein Benutzer eines Stressballes hat. Die Squishy Mouse lässt sich während des Gebrauchs fest greifen.

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 03. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
NEUArtillery Sidewinder X2334,00 €kaufenTestbericht NEU
1 TOPSELLERQIDI TECH X-Max894,00 €kaufenTestbericht
2 TOPSELLERANYCUBIC Vyper283,01 € absoluter TOP-Preiskaufen
3 TOPSELLERQIDI TECH i-mate S406,50 €kaufenTestbericht
4Artillery Sidewinder-X1209,99 €kaufenNeuvorstellung
5Creality CR-6 SE199,99 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
6FLSUN Q5178,36 €kaufen
7QIDI TECH X-Plus637,49 €kaufenTestbericht
8Tronxy X5SA-500 PRO792,79 €kaufen
9FLSUN QQ S Pro248,59 €kaufen
10Artillery Genius228,45 €kaufenTestbericht
11Creality Ender 3112,84 €kaufenTestbericht
12ANYCUBIC Photon Mono X
424,63 €kaufen
13Creality Ender 3 PRO204,23 €kaufen
14Ender 5 Plus
458,99 €kaufen
15Creality Ender 3 V2159,99 €kaufen
16ANYCUBIC Mega X310,64 €kaufenTestbericht
17Sovol SV01299,99 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop