CoreTechnologie hat seine Software 3D_Evolution mit der Version 4.1 an die Augmented und Virtual Reality, aber auch die Industrie 4.0 und den 3D-Druck angepasst.

Anzeige

Das deutsch-französische Unternehmen CoreTechnologie hat seine Software 3D_Evolution an die Industrie 4.0, Augmented Reality, Virtual Reality und Additive Manufacturing angepasst. In der Version 4.1 des Simplifier-Moduls der Konvertierungssoftware werden die Anforderungen der Digitalisierungstrends wie der Augmented Reality (AR), Virtual Reality (VR) und Additive Manufacturing erfüllt. Der Autohersteller BMW verbindet bei der Fahrzeugentwicklung den 3D-Druck mit der Virtual Reality, die Ingenieuren eine neue Möglichkeit der Prototypen-Entwicklung bietet.

Das Simplifier-Modul von 3D_Evolution generiert in Sekundenschnelle eine Hüllgeometrie aus detailreichen CAD-Modellen zum Knowhow-Schutz. Die neue FBX-Schnittstelle des Moduls reduziert die CAD-Modelle aus allen gängigen Formaten enorm, kann sie in AR- und VR-Standard abspeichern.

Software 3D-Evolution erschwert Produktpiraterie
Die Software 3D_Evolution erschwert die Produktpiraterie durch schnelle Umstellung der CAD-Modelle in Sekunden. (Bild: © CoreTechnologie)

Die Polygon-Anzahl lässt sich um 90 Prozent und mehr minimieren, damit auch große Modelle ruckelfrei mit Mixed Reality Brillen betrachtet werden können. Das CAD-Format der Flugzeugindustrie wird von 3D_Evolution 4.0 seit Mai 2017 unterstützt.

Die Additive Fertigung wurde mit Unterstützung der neuen AMF- und 3MF-Formate berücksichtigt. Im Rahmen eines nachfolgenden Major-Release der eigenen Tools arbeitet die Softwaregesellschaft an einer 3D-Software der nächsten Generation.

Symbolbild zur Datenkonvertierung bei CoreTechnologie
Mittels CAD Konverter und exakter Datenübertragung können Dateien verschiedener Software-Programme integriert werden. (Bild: © CoreTechnologie)

Von über 500 Unternehmen weltweit wird die Konvertierungssoftware 3D_Evolution bereits verwendet. Aktuellste Formate wie CATIA V5 R27, CATIA V6, NX 11 und JT 10.2, sowie der neue Luft-, und Raumfahrt Dateistandard STEP AP242 werden zur verlustfreien Konvertierung zwischen allen geläufigen Systemen unterstützt. Drei bis vier neuen Versionen und Service-Packs jährlich gewährleisten, dass die Updates immer zeitnah und noch lange vor den normalen Update-Zyklen in der Industrie verfügbar sind.

Die Software 3D_Evolution bietet einen effizienten und verlustfreien Austausch komplexer Datenstrukturen zwischen unabhängigen und heterogenen CAX-Softwarelösungen. Die Dateien können in alle gängigen 3D-Formate umgewandelt werden.

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 40. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
1Artillery Sidewinder-X2293,00 €kaufenTestbericht
2Creality Ender-3 S1303,00 € TOP-Aufsteigerkaufen
8Creality Ender-3 S1 Pro398,00 €kaufenTesbericht
3QIDI TECH X-CF Pro1524.49 €kaufen
4QIDI TECH X-Max870,00 €kaufenTestbericht
5ANYCUBIC Vyper280,76 €kaufen
6ANYCUBIC Kobra Plus500,46 €kaufenNeuvorstellung
7QIDI TECH X-Plus638,87 €kaufenTestbericht
9FLSUN Super Racer SR399,00 €kaufenTestbericht
10QIDI TECH i-mate S442,19 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop