Auf Kickstarter hat das niederländische Unternehmen Doodle 3D mit Transform eine neue Design-App gestartet. Die App bietet Anwendern die Möglichkeit, ihre 2D-Zeichnungen und 2D-Bilder auf eine einfache Art in druckbare 3D-Modelle zu verwandeln.

Anzeige

Doodle3D Logo Die Entwickler wollen im Rahmen ihrer Kickstarter-Kampagne  einen Betrag von 50.000 Euro für ihre „Doodle3D Transform App“ einsammeln. Bisher stellten 168 Unterstützer 4599 Euro zur Verfügung, die Kampagne läuft noch bis zum 21. Oktober 2016, um 16 Uhr.

Nach Herstellerangaben ist es das Ziel der App, allen Usern die Möglichkeit zu eröffnen, auf einfachste Art und Weise eine Vielzahl unterschiedlicher und anspruchsvoller 3D-Modelle zu entwickeln, ohne stundenlange Arbeit investieren zu müssen. Die Doodle3D Transform App wurde in die beiden Bereiche 2D und 3D aufgeteilt. Der Benutzer kann direkt in 2D etwas zeichnen oder ein Bild hochladen. Der 2D-Bereich umfasst eine Reihe Basiswerkzeuge wie einen Stift, Radiergummi, Farbeimer und Trace-Funktionen. Wenn das 2D-Modell fertig ist, kann in den 3D-Bereich gewechselt werden. Die Z-Ausrichtung, also die Tiefe des Objekts, läßt sich anpassen. Zudem werden in der 3D-Sektion zahlreiche Tools zur Bearbeitung angeboten.

Zeichnung am Tablet bearbeiten
Zeichnung einer 2D-Vase, die später gedruckt wird. (Bild © doodle3d.com)

Im Anschluss kann das STL-Model heruntergeladen und in das Splicer-Programm geladen werden. Die Datei wird schließlich zum 3D-Drucker gesendet und das gezeichnete Objekt gedruckt. Wer die Doodle3D WiFi-Box und einen Marlin-basierten 3D-Drucker besitzt, kann die STL-Datei per WLAN direkt zum 3D-Drucker übermitteln und drucken lassen. Wenn der Anwender keinen 3D-Drucker besitzen sollte, stehen ihm weitere Optionen wie die Beauftragung eines 3D-Druck-Service zur Auswahl.

Das Programm arbeitet web-basiert und mit jedem virtuellen Browser. Als App wird Doodle3D Transform für die Betriebssysteme Google Android, Apple iOS und Microsoft Windows verfügbar sein.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

TOP 10 verkaufte 3D-Drucker der 43. Kalenderwoche 2020

Platzierung3D-DruckerAktionspreisAktion / GutscheinZum AngebotInfos zum Gerät
1Artillery Sidewinder-X1324,90 €

Y573BE9B17953000

kaufenProduktvorstellung lesen
2QIDI TECH X-Max1.199,00 €Flash Salekaufen
3QIDITECH Large X-Plus687,14 €Flash Salekaufen
4Artillery GENIUS239,94 €Flash SalekaufenTestbericht
5Anycubic Chiron368,94 €Flash Salekaufen
6ANYCUBIC Mega X343,14 €Flash SalekaufenTestbericht
7ANYCUBIC Mega-S179,74 €Flash Salekaufen
8Alfawise U30 Pro237,35 €

GB720SALE194

kaufen
9Flying Bear Ghost 4S309,59 €

F5079D62CDE27001

kaufen
10Creality Ender 3153,94 €

F4FE9A937B5EB000

kaufen
OUTTRONXY X5SA327,89 €kaufen
OUTELEGOO Mars
241,37 €kaufen
OUTCreality CR-10 V2429,14 €

S4FFCD1E79A27000

kaufen
OUTEcubMaker 4 in 1545,58 €kaufen
OUTAnycubic Photon-S372,53 €kaufen
OUTANYCUBIC MEGA ZERO160,57 €kaufen
7Alfawise U30171,99 €

ALFAWISEU30T

kaufenTestbericht
OUTAlfawise U20269,6 €kaufenTestbericht
OUTNOVA3D Bene4 LCD362,30 €kaufen
OUTCreality Ender 3 V-Slot187,63 €kaufenTestbericht
OUTTRONXY D01426,39 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Hier melden | Alle 3D-Drucker-Gutscheine | 3D-Drucker kaufen