Der Schweizer 3D-Drucker-Hersteller Sintratec hat mit MANN Datentechnik einen neuen Vertriebspartner seiner 3D-Druck-Produkte gewonnen. Für Interessierte und Besitzer der Sintratec 3D-Drucker bietet die Kooperation einige Vorteile.

Anzeige

Das Dienstleistungsunternehmen MANN Datentechnik ist der neue und damit ein weiterer Vertriebspartner von dem 3D-Drucker-Hersteller Sintratec. Die 3D-Drucker und 3D-Drucker-Materialien des Schweizer Unternehmens bietet MANN Datentechnik ab sofort in seinem Online-Shop zum Kauf an. Außerdem werden Beratungs- und Support-Dienstleistungen offeriert. Für den französischen Markt konnte Sintratec zuletzt das Unternehmen Kallisto als Vertriebspartner gewinnen.

Als Experte ist MANN Datentechnik auf individuelle Kundenlösungen und Optimierung der kompletten Prozesskette von Unternehmen spezialisiert, heißt es in einer Mitteilung von Sintratec an das 3D-grenzenlos Magazin. Das Portfolio umfasst Software- und Hardware-Beratungen, Vertrieb und Einführung der Produkte, Schulungen und technischen Support. Sein eigenes Sortiment baut der Dienstleister mit der Aufnahme des Sintratec Kits und des Sintratec S1 SLS-Druckers auf die beliebte SLS-3D-Druck-Technologie aus. Vor drei Jahren sorgte der Schweizer Hersteller auf Kickstarter mit 175.000 US-Dollar an eingesammelter Unterstützung zur Entwicklung eines SLS-3D-Druckers für Furore.

Wie Armin Mann, der Inhaber von MANN Datentechnik in der Mitteilung erklärt, können mit der Kooperation den Sintratec-Interessenten in Deutschland eine technische Betreuung, kürzere Lieferzeiten und schnelle professionelle Beratung vor Ort zu den 3D-Druckern angeboten werden.

Laut Sintratec-CEO Dominik Solenicki seien die hauseigenen Systeme ideal für einen kostengünstigen Einstieg in die Lasersintertechnologie und verweist auf das Sintratec Kit, da es sich wegen seiner Kompaktheit besonders gut als Test- und Lehrmaschine für eine breite Zielgruppe eignet. In der Kategorie „Personal 3D Printer of the Year“ erhielt der 3D-Drucker-Hersteller auf den „3D Printing Industry Awards 2018“ eine Nominierung.

Kooperation von Sintratec und MANN Datentechnik
Kooperation von Sintratec und MANN Datentechnik für den Vetrieb von Sintratec 3D-Druckern in Deutschland (Bild © Sintratec).

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 40. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
1Artillery Sidewinder-X2293,00 €kaufenTestbericht
2Creality Ender-3 S1303,00 € TOP-Aufsteigerkaufen
8Creality Ender-3 S1 Pro398,00 €kaufenTesbericht
3QIDI TECH X-CF Pro1524.49 €kaufen
4QIDI TECH X-Max870,00 €kaufenTestbericht
5ANYCUBIC Vyper280,76 €kaufen
6ANYCUBIC Kobra Plus500,46 €kaufenNeuvorstellung
7QIDI TECH X-Plus638,87 €kaufenTestbericht
9FLSUN Super Racer SR399,00 €kaufenTestbericht
10QIDI TECH i-mate S442,19 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop