ONLINE-Magazin zum 3D-Druck – Aktuelle News und Entwicklungen aus der Welt der 3D-Drucker
Menu

"3D Printing in Fashion World 2016": CGTrader startet Contest für Mode aus dem 3D-Drucker

In den USA ist die „CGTrader’s 2016 Fashion Challenge“ gestartet. Dabei werden Designer dazu aufgerufen, innovative, kreative und möglichst einzigartige Modestücke zu kreieren, die sich mit einem 3D-Drucker herstellen lassen.

3D Printing in Fashion World 2016

Der Mode-Wettbewerb „CGTrader’s 2016 Fashion Challenge“ ist gestartet, für den 3D-Designer ihre Entwürfe zeigen um als Hauptpreis einen 3D-Drucker gewinnen zu können. Der Wettbewerb wird von einer professionellen Designer-Community unterstützt und als Kooperationspartner wurden die Unternehmen Lix, Mbot3D und Innofil 3D gewonnen. Die Sponsoren stellen die Preise zur Verfügung:

  • Mbot mit dem 3D-Drucker Grid II + SH
  • Lix mit dem 3D-Stiften und
  • Innofil mit 3D-Druck-Filamenten.

Im Rahmen dieser 3D-Druck-Fashion-Challenge wird das beste 3D-gedruckte Modestück und das beste 3D-Druck-Mode-Portfolio gekürt. Einige 3D-Entwürfe wurden CGTrader zufolge bereits nach kurzer Zeit eingereicht, doch es darf noch einiges mehr erwartet werden, denn alle interessierten Teilnehmer haben bis zum 14. März 2016 Zeit ihre Ideen einzureichen.

Eingereicht werden können 3D-Modelle die mit Mode in Verbindung stehen und die Anzahl der einzureichenden Modelle wurde für die Teilnehmer nicht begrenzt. Bei mehr als acht 3D-Modellen werden diese automatisch in die Kategorie „Portfolio“ eingeordnet.

Der Gewinner des ersten Platzes in der Kategorie „Bestes 3D-Fashion-Modell“ und „Bestes 3D-Druck-Mode-Portfolio“ kann sich jeweils auf den 3D-Drucker „MBot Grid II & SH“ von dem 3D-Drucker-Hersteller Mbot 3D, den „Lixpen“ 3D-Stift, 3D-Druck-Filamente von Innofil, drei Freiverkäufen auf der Trading-Plattform CGTraders sowie ein CGTraders-T-Shirt freuen.

Die Richter beurteilen das Design, Qualität, Einzigartigkeit und den innovation Charakter des modischen 3D-Objektes. Wie das Modell präsentiert wird spielt ebenfalls eine wichtige Rolle. Mehr Informationen und die Anmeldung an der Challenge können auf CGTrader.com vorgenommen werden.

3D-Drucker-Newsletter – kostenlos anmelden:

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Kommentiere den Artikel


Im Magazin blättern

In Kurznachrichten blättern

Anzeige

Folge uns auf Facebook!

Folge uns auf Google+

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen