3D-Druck-News zum Thema

Anzeige
Schaffung neuer Supermaterialien:

3D-Metalldruck-Spezialist Roboze schließt neue Finanzierungsrunde in Höhe von mehreren Millionen US-Dollar ab

27. Januar 2022
Roboze Argo 500 3D-Drucker

Der italienische Metall-3D-druck-Spezialist Roboze hat eigenen Angaben zu Folge eine neue Investitionsrunde in Höhe von mehreren Millionen US-Dollar erfolgreich abgeschlossen. An der Finanzierungsrunde beteiligten sich internationale Investoren, die sich dem bestehenden Pool wichtiger Investoren aus führenden italienischen multinationalen Unternehmen anschließen. Die jetzt erfolgte Finanzierung soll die Schaffung neuer Supermaterialien für die additive Fertigung unterstützen.

"Area Printing":

Metall-3D-Druck-Unternehmen Seurat Technologies kündigt Abschluss einer Serie-B-Erweiterung in Höhe von 21 Mio. US-Dollar an

22. Januar 2022
3D-Druck-Objekte

Das US-amerikanische Metall-3D-Druck-Unternehmen Seurat Technologies kündigt den Abschluss einer Serie-B-Finanzierung in Höhe von 21 Millionen US-Dollar an. Mit den neu zur Verfügung stehenden Finanzmitteln will das Unternehmen seine „Area Printing“-3D-Druck-Technologie voranbringen. Diese soll angeblich mit zu 100 % erneuerbarer Energie betrieben werden.

Neuvorstellung:

Eplus3D stellt mit EP-M450H neuen Großformat-Metall-3D-Drucker vor

21. Januar 2022
3D-Drucker Eplus3D EP-M450H

Das chinesische 3D-Druck-Unternehmen Eplus3D bringt mit dem EP-M450H ein großformatigen Metall-LPBF-3D-Drucker auf den Markt. Die AM-Fertigungsmaschine verfügt über ein Bauvolumen von 455 x 455 x 1100 mm, was Objekte mit über einen Meter Höhe möglich macht. Wir stellen den neuen EP-M450H 3D-Drucker von Eplus3D einmal genauer vor.

LMD-3D-Druck:

Spanisches Unternehmen Meltio stellt zahlreiche neue Metall-3D-Druck-Materialien vor

19. Januar 2022
3D-Druck-Materialien von Meltio

Das spanische 3D-Druck-Unternehmen Meltio bringt seine eigene Linie an Metall-3D-Drucker-Materialien auf den Markt. Es handelt sich um Materialien wie Edelstahl 316L, Edelstahl 308L und andere. Wir stellen die wichtigsten Informationen zu den neuen LMD-3D-Druck-Materialien von Meltio einmal genauer vor.

Hochfestes Aluminium 6061 RAM:

BattleBot „Ghost Raptor“ erhält feuerfesten Kiefer aus dem 3D-Drucker

18. Januar 2022
Prototypen der Zähne

Das Team rund um den BattleBot „Ghost Raptor“ hat sich für die aktuelle Saison etwas Besonderes für ihren BattleBot einfallen lassen. Mithilfe von dem 3D-Druck-Unternehmen FormAlloy stellten sie mit 3D-Druck einen Kiefer für den Kampfroboter her, der sogar dem Spucken von Flammen standhalten kann. Der 3D-gedruckte Kiefer hält hohen Temperaturen und aggressiven Bedingungen stand und erlitt bei ersten Testkämpfen kaum Schaden.

3D-Druck komplexer Gussteile:

voestalpine installiert „Europas modernsten Sand-3D-Drucker“ für schweren Stahlguss

3D-Sanddrucker bei der voestalpine in Traisen

Die österreichische Stahl- und Technologiekonzern voestalpine installiert eigenen Angaben zufolge „Europas modernsten Sand-3D-Drucker“ für schweren Stahlguss. Dieser kann Sandformen in Größen von bis zu 2600 × 2000 × 1000 mm drucken. Der 3D-Drucker befindet sich in ihrem Werk im niederösterreichischen Traisen und soll Gussformen schneller und konturnaher herstellen.

Als erstes europäisches Unternehmen:

Shell erhält CE-Zertifizierung für 3D-gedruckten Druckbehälter

15. Januar 2022
3D-gedruckter Druckbehälter

Der Öl- und Gasriese Royal Dutch Shell hat laut einer Pressemitteilung als erstes Unternehmen in Europa die CE-Zertifizierung einer Drittbehörde für ein 3D-gedrucktes Teil erhalten. Bei diesem handelt es sich um einen Druckbehälter. Wir fassen das Wichtigste dazu zusammen.

3D-Druck hochleitfähiger Kupferbauteile:

Infinite Flex stellt mit INFINITE Cu 01 reines Kupferpulver für den SLS-3D-Druck vor

14. Januar 2022
3D-gedruckte Komponenten aus INFINITE Cu 01

Der deutsche Hersteller intelligenter Materialien Infinite Flex bringt mit INFINITE Cu 01 ein reines Kupferpulver für den SLS-3D-Druck auf den Markt. Mit dem Material sind dem Hersteller zu Folge hochleitfähige Kupferbauteile aus dem 3D-Drucker möglich. Das Material wurde bereits an EOS M290- und TruPrint 1000-3D-Druckern getestet und ist ab sofort erhältlich.

Gewichtseinsparungen bis zu 30 %:

Französisches Unternehmen JPB Système untersucht Vorteile und Anwendungsmöglichkeiten von 3D-Druck mit dem Metall-Binder-Jetting-Verfahren

11. Januar 2022
Mann arbeitet an Metallobjekt

Das französische Unternehmen JPB Système hat in den vergangenen Monaten den Einsatz des Metall-Binder-Jettings untersucht. Dabei wurden die Vorteile und Anwendungsmöglichkeiten der additiven Fertigung für das Unternehmen untersucht. Es gelang ihnen, im Rahmen der Untersuchungen Teile mit weniger Gewicht effizienter und und zeitsparender herzustellen. Wir stellen die Arbeit von JPB Système einmal genauer vor.

Für industrielle Anwendungen:

Velo3D qualifiziert Superlegierungspulver auf Nickelbasis für 3D-Drucker seiner Sapphire-Reihe

8. Januar 2022
3D-gedruckter Combustor-Liner

Das Metall-3D-Druck-Unternehmen Velo3D konnte das Superlegierungspulver Amperprint 0233 Haynes 282 auf Nickelbasis von Höganäs AB für den Einsatz mit seinen Sapphire-3D-Druckern qualifizieren. Amperprint ® 0233 Haynes ® 282 ® kombiniert sehr gute Kriechfestigkeit, Wärmebeständigkeit, Schweißbarkeit und Verarbeitbarkeit. Wir stellen die Legierung für die additive Fertigung einmal vor.

Trotz Pandemie:

US-Metall-3D-Druck-Unternehmen 3DEO verzeichnet starkes Wachstum

Firmensitz 3DEO

Das US-amerikanische 3D-Druck-Unternehmen 3DEO konnte bereits in den vergangenen Jahren immer wieder über Wachstumserfolge berichten. Im abgelaufenen Vorjahr 2021 gelang es 3DEO dann sein millionstes 3D-gedrucktes Teil auszuliefern. In einigen Unternehmensbereichen ist 3DEO um 120 % gewachsen. Jetzt berichtet 3DEO über seine weiteren Wachstumspläne, aufgrund stark wachsender Nachfrage nach Metall-3D-Druck-Lösungen.

Steigende Nachfrage nach Metall-3D-Druck:

Chinesisches Servicebüro Wenext erwirbt 30 HBD 350T 3D-Drucker

7. Januar 2022
3D-Drucker HBD 350T

Das chinesische 3D-Druck-Servicebüro Wenext erweitert seine strategische Zusammenarbeit mit dem 3D-Drucker-Hersteller HBD. Wenext bestellte in dessen Rahmen 30 3D-Drucker vom Typ 350T von HBD, um die in China stetig wachsende Nachfrage nach Metall-3D-Druck zu erfüllen. Wir stellen die bekannten Details der Zusammenarbeit einmal vor.

Mit Kohlenstoffstahl und Inconel 718 kompatibel:

Ingenieure entwickeln Open-Source-WAAM-3D-Drucker für unter 1.000 US-Dollar

3D-Drucker-Komponenten

Ein Team von Ingenieuren und Wissenschaftlern aus den USA und der Türkei hat einen 1.000 US-Dollar günstigen WAAM-3D-Drucker entwickelt. Der Open-Source-Metall-3D-Drucker ist quelloffen und mit Kohlenstoffstahl und Inconel 718 kompatibel. Wir stellen ihn vor.

Titomic Kinetic Fusion:

Boeing und Titomic untersuchen 3D-Druck von nachhaltigem Titanpulver für die Raumfahrt

4. Januar 2022
3D-Drucker von Titomic

Das australische 3D-Druck-Unternehmen Titomic wird gemeinsam mit dem US-amerikanischen Luftfahrtunternehmen Boeing an der Weiterentwicklung von Titanpulver für den 3D-Druck für die Raumfahrt arbeiten. Die Partner möchten zusammen Komponenten für Raumfahrzeuge und Satelliten erforschen und kommerzialisieren. Wir stellen die gemeinsamen Pläne einmal genauer vor.