Am 4. Juni startet die Kickstarter-Kampagne für einen 3D-Schokoladendrucker. Der mycusini von Print2Taste wurde für Endanwender konzipiert und soll nicht mehr als 198 Euro kosten. Er ist kleiner als eine Kaffeemaschine und macht aufwendige Formen aus Schokolade per Knopfdruck möglich. Wir haben uns angesehen was der Hersteller vor Start der Kampagne verspricht.

Anzeige

Am 4. Juni um 10 Uhr 30 startet laut einer Pressemitteilung des Herstellers die Kickstarterkampagne für mycusini, den ersten 3D Schokoladendrucker für Endverbraucher. Den Käufer erwarten viele Schokoladeformen und Anwendungen im kostenlosen mycusini Club. Entwickelt wurde der 3D-Schokoladendrucker vom deutschen Startup Print2Taste, das bereits 2015 den ersten Plug & Play 3D Food Printer bei Kickstarter mit Erfolg vorstellte. Professionellen 3D Lebensmitteldruckern für 2.000 Euro und mehr kann der mycusini laut den Herstellern problemlos das Wasser reichen.

» Kaufen: Jetzt den mycusini 2.0 Schokoladen-3D-Drucker auf Amazon kaufen ab 290,00 Euro

Update, vom 24.05.2022: Der mycusini 2.0 Schokoladen-3D-Drucker ist mittlerweile auch auf Amazon.de erhältlich.

Update, vom 04.06.2019: Wie uns Print2Taste mitgeteilt hat, startet die Kickstarter-Kampagne am 11.06.2019, um 10:30 Uhr und nicht wie im Artikel geschrieben, am 04.06.2019, um 10:30 Uhr. In unserem Newsletter werden wir über die weitere Entwicklung zum mycusini-Schokoladen-3D-Drucker berichten.

mycusini 3D-Drucker mit Druckobjekt
Der 3D-Schokoladendrucker ist kleiner als eine Kaffeemaschine (Bild © mycusini).

Mit eine Größe von 190 x 195 x 27 mm ist der mycusini-Schokoladendrucker kleiner als die meisten Kaffeemaschinen in unserem Haushalt. Außenmaße, Positionierung, Produktionsplattform, die Kartusche und der speziell entwickelte Extruder mit Schnellverschluss sind auf die Bedürfnisse der Nutzer optimiert. 3D Choco Refills, mit denen der mycusini arbeitet, werden mit dem Gerät mitgeliefert. Käufer erhalten freien Zugang zur umfangreichen Vorlagenbibliothek und Anwendungen, mit denen eigene 3D-Vorlagen als Schokoobjekte realisiert werden können.

Der mycusini Premium, ebenfalls auf Kickstarter erhältlich, ermöglicht einen netzunabhängigen 3D Schokoladendruck von bis zu 2 Stunden. Der Special Deal auf Kickstarter garantiert den Versand bis Weihnachten 2019 oder Rückerstattung des Kaufbetrags.

Die Stückzahl ist für den Anfang begrenzt, da man anders als bei anderen Kickstarter Kampagnen durch zu hoch angesetzte Stückzahlen keine Verzögerungen bei der Auslieferung haben möchte.

Im März 2019 hat das ukrainische Unternehmen Flasty mit dem CHOCOLA3D ebenfalls einen 3D-Drucker für Schokolade vorgestellt. Unsere Themenseite bietet außerdem eine Übersicht weiterer Schokoladen-3D-Drucker, über die wir auch regelmäßig in unserem kostenlosen 3D-Drucker-Newsletter berichten (hier abonnieren).

Druckobjekte mycusini
Käufer erhalten freien Zugang zur umfangreichen Vorlagenbibliothek (Bild © mycusini).

mycusini 2.0 Schokoladen-3D-Drucker kaufen

mycusini 2.0 3D Drucker Schokolade | Schokoladendrucker | Kuchendeko | essbare Deko | kinderleichte Bedienung | Schokolade personalisiert (Deep Black)
  • Mit dem mycusini 2.0 drucken Sie kinderleicht verschiedene Schriftzüge und Objekte in 3D aus - ohne Programmieren -> einfach auf dem Touchdisplay auswählen und zusehen, wie das Kunstwerk entsteht!
  • Mit einer Auswahl von 1.000 Vorlagen -> weitere sind online verfügbar. So finden Sie für jeden Anlass die perfekte Verzierung
  • Geeignet für: Namensschilder aus Schokolade, Verzierungen für Kuchen, Torten, Gebäck und vieles mehr
  • Für jeden Anlass: Geburtstage, Hochzeiten, Weihnachten oder einfach als spontanes Geschenk für Freunde und Kinder
  • Schokolade in verschiedenen Geschmacksrichtungen und Farben verfügbar - auch vegan!

Haftungsausschluss

  1. Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein.
  2. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand.
  3. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich.
Letzte Aktualisierung am 28.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 39. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
1Artillery Sidewinder-X2293,00 €kaufenTestbericht
2Creality Ender-3 S1303,00 € TOP-Aufsteigerkaufen
8Creality Ender-3 S1 Pro398,00 €kaufenTesbericht
3QIDI TECH X-CF Pro1524.49 €kaufen
4QIDI TECH X-Max870,00 €kaufenTestbericht
5ANYCUBIC Vyper280,76 €kaufen
6ANYCUBIC Kobra Plus500,46 €kaufenNeuvorstellung
7QIDI TECH X-Plus638,87 €kaufenTestbericht
9FLSUN Super Racer SR399,00 €kaufenTestbericht
10QIDI TECH i-mate S442,19 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop