Das chinesische Technologieunternehmen und Hersteller für 3D-Drucker Prodways stellt auf der Additive Material Exhibition 2018 seinen neuesten 3D-Drucker vor, den MOVINGLight® V10. Dabei handelt es sich um einen Keramikdrucker, der vor allem für Medizin und Luftfahrtindustrie von Interesse sein könnte.

Anzeige

In China hat das Unternehmen Prodways mit dem Movinglight V10 einen neuen Keramik-3D-Drucker vorgestellt. Er kann Objekte mit Keramikmaterialien wie Aluminiumoxid, Zirkon und Hydroxylapatit drucken. Anwendungsbereiche sind vor allem die Medizin, Elektronik, Luftfahrt und Luxusgüter.

Details zum Movinglight V10

Der Prodways Movinglight V10 hat ein kompaktes Design und eine größere Plattform, kombiniert mit den Pluspunkten der Genauigkeit und Produktivität der Movinglight-Technologie. Gedruckt werden können hochviskose Materialien mit einem sehr hohen Keramikanteil. Das führt zu einer Keramikdichte von mehr als 99 Prozent.

3D-gedruckte Objekte
3D-Druckobjekte aus Keramik sind vor allem in der Medizin, aber auch in der Luftfahrt und bei Luxusgütern gefragt (Bild © Prodways).

In einer Pressemitteilung teilt das Unternehmen mit, dass der Prodways Movinglight V10 auf der Additive Material Exhibition 2018 im chinesischen Xi’An, die vom 6. bis 8. September 2018 stattfindet, enthüllt wird. China ist der größte Keramikmarkt heißt es dort und immer wieder werden neue Keramik-3D-Drucker für den chinesischen Markt vorgestellt.

ProMaker V10
Der Movinglight V10 wird auf der Additive Material Exhibition 2018 vorgestellt (Bild © Prodways).

Die ersten zwei Maschinen dieses neuen Keramik 3D-Druckers konnten im Rahmen des „Early Adopter“-Programms an chinesische Kunden verkauft werden, die den 3D-Drucker bereits vorbestellt hatten.

Das ukrainische Unternehmen Kwambio zeigte im Januar dieses Jahres mit dem Ceramo One einen neuen 3D-Drucker für die keramische Fertigung von Objekten. Und die Universität Nebraska und das Unternehmen Tethon kooperieren bei der Entwicklung eines Keramik- und Metall 3D-Druckers unter Einsatz des DLP-Verfahrens zusammen. Über alle weiteren Produktneuheiten erfahren Sie wie gewohnt kostenlos in unserem 3D-Drucker-Newsletter.

TOP 10 verkaufte 3D-Drucker der 39. Kalenderwoche 2020

Platzierung3D-DruckerAktionspreisAktion / GutscheinZum AngebotInfos zum Gerät
1Artillery Sidewinder-X1331,10 €

N4C0B46DE6DEB001

kaufenProduktvorstellung lesen
2QIDI TECH X-Max1.199,00 €Flash Salekaufen
3QIDITECH Large X-Plus687,14 €Flash Salekaufen
4Artillery GENIUS239,94 €Flash SalekaufenTestbericht
5Anycubic Chiron368,94 €Flash Salekaufen
6ANYCUBIC Mega X343,14 €Flash SalekaufenTestbericht
7ANYCUBIC Mega-S179,74 €Flash Salekaufen
8Alfawise U30 Pro237,35 €

GB720SALE194

kaufen
9Flying Bear Ghost 4S309,59 €

F5079D62CDE27001

kaufen
10Creality Ender 3153,94 €

F4FE9A937B5EB000

kaufen
OUTTRONXY X5SA327,89 €kaufen
OUTELEGOO Mars
241,37 €kaufen
OUTCreality CR-10 V2429,14 €

S4FFCD1E79A27000

kaufen
OUTEcubMaker 4 in 1545,58 €kaufen
OUTAnycubic Photon-S372,53 €kaufen
OUTANYCUBIC MEGA ZERO160,57 €kaufen
7Alfawise U30171,99 €

ALFAWISEU30T

kaufenTestbericht
OUTAlfawise U20269,6 €kaufenTestbericht
OUTNOVA3D Bene4 LCD362,30 €kaufen
OUTCreality Ender 3 V-Slot187,63 €kaufenTestbericht
OUTTRONXY D01426,39 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Hier melden | Alle 3D-Drucker-Gutscheine | 3D-Drucker kaufen