Neuvorstellung:

Conrad bietet neues 3D-Drucker Starter-Set „renkforce RF100“ für 299 Euro

Conrad hat mit dem „renkforce RF100“ ein neues 3D-Drucker Starter-Kit auf den Markt gebracht. Für 299,00 Euro erhalten 3D-Drucker-Einsteiger ein Fertigmodell mit Zubehör und Filamenten. Wir stellen den renkforce RF100 einmal genauer vor

Conrad und 3D-DruckDer deutsche Elektronik-Versandhandel Conrad Electronic bietet mit dem renkforce RF100 ein neues 3D-Drucker Starter-Kit für 299 Euro zum Kauf an. Geliefert wird der 3D-Drucker als Fertigmodell mit Werkzeug, Modellen und Filamenten. Mit dem renkforce RF100 können Conrad Electronics zufolge Plätzchenformen, Christbaumschmuck, Handyhalter, Türstopper, Miniaturen von Sehenswürdigkeiten und vieles mehr gedruckt werden. Der 3D-Drucker kann 3D-Objekte mit Abmessungen von 10 x 10 x 10 Zentimetern herstellen, wobei er über das LCD-Display oder der mitgelieferten Software gesteuert werden kann.

Der Anwender kann Objekte per SD-Karte oder angeschlossenem Rechner an den renkforce RF100 zum Ausdrucken übertragen. Auf der mitgelieferten SD-Karte befinden sich mehr als 100 Modelle, die direkt ausgedruckt werden können. Beim Kauf erhalten die Kunden 250 Gramm PLA-Filament. Zusätzlich sind Probepackungen der renkforc-Filamente Holz, Kupfer und Elastic/Gummi zu je 50 Gramm enthalten.

Lesen Sie hier » Das sind die neusten Low-Cost-3D-Drucker!

Das Werkzeugzubehör setzt sich aus einer Pinzette und einem Spatel zusammen. Die 3D-Objekte kann der Anwender mit einem separat erhältlichen CAD-Programm gestalten oder Gegenstände per 3D-Scanner für den anschließenden 3D-Druck einscannen. Der Druckraum des in einem schwarzen Metallgehäuse befindlichen renkforce RF100 ist mit einem weißen LED-Licht beleuchtet. Der renkforce 100 ermöglicht auch den Einsatz von Filamenten anderer Hersteller. Bestellt werden kann der renkforce RF100 auf der Website von Conrad unter conrad.de.

Der renkforce RF1000 eignet sich anspruchsvolle Anwender

Renkforce RF1000 3D Drucker Single Extruder, inkl. Software Franzis DesignCAD V24 3D-Print renkforc
1 Bewertungen
Renkforce RF1000 3D Drucker Single Extruder, inkl. Software Franzis DesignCAD V24 3D-Print renkforc
  • Made in Germany - entwickelt durch das Conrad Technology Centrum
  • Großer Druckraum (T x B x H) 230 mm x 245 mm x 200 mm
  • Spielfreie Profilschienenführungen & Kugelgewindetriebe für höchste Präzision
  • Geschützte, automatische Druckplattenvermessung
  • Keramische Heizplatte mit Strukturoberfläche

Anzeige

3D-Drucker-Newsletter – kostenlos anmelden:

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.