News zum Thema

Anzeige
Nachhaltigkeit und Moderne:

Bottletop eröffnet in London einen Laden mit einer Innenfassade komplett aus dem 3D-Drucker

16. August 2018 Andreas Krämer
Gebäude-Inneneinrichtung aus dem 3D-Drucker

Das britische Kunst- und Modeunternehmen Bottletop hat die Eröffnung von einem neuen Laden in in London angekündigt, bei dem sowohl Produkte wie Handtaschen als auch die komplette Innenfassade mit einem 3D-Drucker hergestellt wurden. Fokus lag neben Design und Architektur auch auf Nachhaltigkeit. So wurden zum Beispiel aus dem Gummi alter Autoreifen Filamente gewonnen und für den 3D-Druck eingesetzt.

3D-Drucker steigern die Kundenzufriedenheit:

Studie im Auftrag von Ricoh Europe unter Einzelhändlern zeigt, 3D-Drucker machen die Kunden zufriedener

13. August 2018 Andreas Krämer
Infografik zum Studienergebnis

Eine Studie, die im Auftrag von Ricoh Europe durchgeführt wurde, zeigt, dass 3D-Drucker die Kundenzufriedenheit im Einzelhandel steigen lässt. Viele der Befragten Einzelhändler möchten daher auch vermehrt in den 3D-Druck investieren und planen die Anschaffung von 3D-Druckern oder die Nutzung von 3D-Druck-Dienstleistungen.

Produktiv und schnell:

Solidscape stellt mit S390 einen neuen 3D-Drucker für die Schmuckherstellung vor

13. März 2018 Jan Zieler
schneller und produktiver als Vorgängermodell

Solidscape hat mit dem neuen 3D-Drucker-Modell S390 einen hochpräzisen 3D-Drucker geschaffen, der deutlich schneller als sein Vorgänger sein soll. Auch die Produktivität ist um einiges höher als beim S350. Der 3D-Drucker, der vor allem für Juweliere, aber auch für Feingussunternehmen gedacht ist, wird gerade auf der MJSA-Messe (Manufacturing Jewellers & Suppliers of America) präsentiert. Wir stellen den Solidscape S390 einmal genauer vor.

Einzelhandel:

ALDI bietet wieder 3D-Drucker an Weihnachten

13. November 2017 Andreas Krämer
Balco 3D-Drucker

Aldi bietet auch in diesem Jahr wieder einen 3D-Drucker für das Weihnachtsgeschäft an. Mit dem Balco-3D-Drucker steht interessierten 3D-Drucker-Einsteigern bei Aldi in Großbritannien ein FDM-3D-Drucker für umgerechnet 400 Euro bereit. Zusätzlich erhalten die Käufer eine Anleitung und kostenlose 3D-Druckvorlagen. Wir stellen den Balco-3D-Drucker einmal genauer vor.

Professionelle Druckmaschine:

Kodak präsentiert seinen 3D-Drucker „Portrait“

6. November 2017 Remziye Korner
Der 3D-Drucker von Kodak.

Smart International bringt mit einer Lizenz von KODAK einen neuen 3D-Drucker heraus. Er trägt den treffenden Namen „Portrait“. Zeitnah erscheint auch eine Reihe von KODAK-Filamenten, die sowohl für den Portrait-3D-Drucker als auch für andere 3D-Drucker eingesetzt werden können. KODAK hat sich zum Ziel gesetzt, seinen neuen 3D-Drucker zum Standard in der Kreativbranche zu etablieren.

Selfie der Zukunft:

MediaMarkt Ingolstadt bietet 3D-Selfies mit neuer „CAPPS.IT driven by Cuttlefish technology“ vom Fraunhofer IGD

5. Oktober 2017 Marcel Thum
3D-Selfie zum Oktoberfest

Mit der „CAPPS.IT driven by Cuttlefish technology“ haben Forscher vom Fraunhofer IGD und Partner einen farbkalibrierten 3D-Kopierservice entwickelt, mit dem erstmalig eine fotorealistische Reproduktion, also das 3D-Drucken in korrekter Farbe und Transluzenz, realisiert werden kann. Der 3D-Druckservice kann im MediaMarkt Ingolstadt ausprobiert und eigene 3D-Selfies erstellt werden.

Australien:

Aldi verkauft wieder 3D-Drucker

3. Mai 2017 Andreas Krämer
Cocoon Create V2

Auch in diesem Jahr verkauft ALDI wieder 3D-Drucker. Wie schon im letzten Jahr bietet ALDI den Cocoon Create V2 zum Kauf an. Das Angebot gilt aber nur für einen Tag in einem Land.

Rewe-Digital:

REWE in Köln bietet 3D-Scans und 3D-Druck-Selfies

8. März 2017 Andreas Krämer
3D-Scanner bei REWE

Die REWE-Filiale in den Kölner Opernpassagen verfügt aktuell über einen 3D-Scanner mit dem Kunden ein 3D-Bild von sich einscannen und anschließend als 3D-Figur ausdrucken lassen können.

3D-Drucker für Kinder:

Toys “R” Us bietet zukünftig 3D-Drucker an

12. Oktober 2016 Andreas Krämer
da Vinci miniMaker

Der US-Einzelhandelskonzern Toys “R” Us kooperiert mit dem chinesischen 3D-Drucker-Hersteller XYZprinting und wird familienfreundliche 3D-Drucker anbieten. Der Preis für die zunächst geplanten drei Modelle liegt zwischen 289 bis 499 Euro. Im Fokus der neuen Strategie des Unternehmens stehen Kinder, die an neue Hightech-Spielzeuge und -Technologien herangeführt werden sollen.

Australien:

Bei Aldi gibt es 3D-Drucker zu kaufen

15. Februar 2016 Andreas Krämer
Logo Aldi

Bei Aldi gibt es ab sofort 3D-Drucker zu kaufen. Zunächst werden die Geräte bei „Aldi Australia“ in Australien angeboten. Es bleibt aber anzunehmen, dass Aldi auch zukünftig in europäischen Ländern wie Deutschland 3D-Drucker – zumindest testweise – anbieten wird und so Tchibo, Saturn, Media Markt und Galeria Kaufhof folgt.

"In(3D)ustry":

In Barcelona startet eine neue 3D-Druck-Messe

11. Februar 2016 Andreas Krämer
Logo In(3D)ustry

In Barcelona findet im Juni dieses Jahres eine neue Messe zum Thema „3D-Druck“ statt, die es sich zum Ziel gesetzt hat, im europäischen Raum die größte Messe für die 3D-Druck-Industrie werden zu wollen. Zu den namhaften Unternehmen, die sich auf der „In(3D)ustry From Needs to Solutions“ angekündigt haben, zählt auch Hewlett Packard, die in den Markt für 3D-Drucker eingestiegen sind.

XYZprinting:

3D-Drucker bei GALERIA Kaufhof

29. Dezember 2015 Andreas Krämer
da Vinci 1.1 Plus 3D-Drucker von XYZprinting

Noch vor Weihnachten erweitert die Warenhauskette GALERIA Kaufhof sein Sortiment um 3D-Drucker, 3D-Scanner und Merchadising des taiwanesischen Herstellers XYZprinting. Die 3D-Drucker und -Scanner sind zunächst in diesen ausgewählten Filialen erhältlich.

Weihnachtsgeschäft:

3D-Drucker bei Tchibo ab 500 Euro

3. November 2015 Andreas Krämer
Logo Tchibo

Tchibo verkauft über Weihnachten wieder 3D-Drucker. Die drei unterschiedlichen Geräte richten sich an verschiedene Zielgruppen und sind bereits ab 500 Euro zu haben. Wir stellen Euch die 3D-Drucker einmal genauer vor und sagen Euch, für wen sich der Kauf eines 3D-Druckers bei Tchibo lohnt.

Deutschland:

3D-Drucker demnächst bei Staples erhältlich

24. März 2015 Mayra Condemarin
iGo3D-Shop

Der Staples-Konzern geht eine Partnerschaft mit dem 3D-Druckunternehmen iGo3D ein. Eine Verkaufsstelle für 3D-Drucker von angesagten Herstellern soll erstmals in der Hansestadt Hamburg eröffnet werden.

Alle 3D-Drucker-News per E-Mail:

Zur Newsletter-Anmeldung und Anmeldeinformationen

Anzeige