Maker aus Großbritannien haben die bekannte BFG-Waffe aus Doom im Verhältnis 1:1 mit einem 3D-Drucker nachgebaut. Für das Projekt und den 3D-Druck der Waffe aus dem Ego-Shooter waren 1000 Stunden notwendig und wurden 20 kg Filament verbraucht.

Anzeige
BFG-Waffe aus Doom
20kg Filament später. Die „BFG“-Waffe aus Doom aus einem 3D-Drucker (Bild © MyMiniFactory).

Im Jahr 1993 wurde mit dem Computerspiel Doom vom Hersteller iD Software der weltweit erste Ego-3D-Shooter der Welt veröffentlicht. Im Spiel hat die Waffe „BFG“ („Big Fragging Gun“ bzw. „Bio Force Gun“) eine zentrale Rolle bei der Bekämpfung der Dämonen und Zombies. Letzte Woche erschien ein Reboot des 3D-Shooters von Bethesda Softworks auf dem Markt. Nach der Veröffentlichung entstand in Zusammenarbeit zwischen „Bethesda Softworks“ und MyMiniFactory nun eine echte 1:1 Replika der BFG-Waffe mit Unterstützung von einem 3D-Drucker.

Die BFG-Waffe, fand auch in Fortsetzungen der Doom-Reihe seine Verwendung. Das MyMiniFactory Team fertigte die Replika basierend auf Daten von „Bethesda Softworks“ mit der 3D-Software Solidworks am Computer an. Nach Erstellung des 3D-Modells wurde die BFG für den 3D-Druck in 70 Einzelteile aufgegliedert.

1000 Stunden Druckzeit und 20 Kilogramm Filament

Der 3D-Druck der Einzelteile sowie die Planungen beanspruchten insgesamt 1000 Stunden und verbrauchte mehr als 20 Kilogramm Filament. Der Druckvorgang wurde live im Videostream von „MMF TV“ ausgestrahlt. Im Anschluss wurde die BFG zusammengebaut und lackiert. Die Nachbearbeitung dauerte 72 Stunden und wurde von Sarah Wade geleitet, mit dem Ergebnis einer realistischen Replika der Waffe. Das Projekt war ein voller Erfolg für MyMiniFactory und Bethesda Softworks. Die beeindruckende gigantische Replika der BFG sorgte für Begeisterung bei Millionen Doom-Fans rund um den Globus.

3 Stunden Zeit? Hier entsteht die BFG-Waffe mit dem 3D-Drucker

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

TOP 10 verkaufte 3D-Drucker der 43. Kalenderwoche 2020

Platzierung3D-DruckerAktionspreisAktion / GutscheinZum AngebotInfos zum Gerät
1Artillery Sidewinder-X1324,90 €

Y573BE9B17953000

kaufenProduktvorstellung lesen
2QIDI TECH X-Max1.199,00 €Flash Salekaufen
3QIDITECH Large X-Plus687,14 €Flash Salekaufen
4Artillery GENIUS239,94 €Flash SalekaufenTestbericht
5Anycubic Chiron368,94 €Flash Salekaufen
6ANYCUBIC Mega X343,14 €Flash SalekaufenTestbericht
7ANYCUBIC Mega-S179,74 €Flash Salekaufen
8Alfawise U30 Pro237,35 €

GB720SALE194

kaufen
9Flying Bear Ghost 4S309,59 €

F5079D62CDE27001

kaufen
10Creality Ender 3153,94 €

F4FE9A937B5EB000

kaufen
OUTTRONXY X5SA327,89 €kaufen
OUTELEGOO Mars
241,37 €kaufen
OUTCreality CR-10 V2429,14 €

S4FFCD1E79A27000

kaufen
OUTEcubMaker 4 in 1545,58 €kaufen
OUTAnycubic Photon-S372,53 €kaufen
OUTANYCUBIC MEGA ZERO160,57 €kaufen
7Alfawise U30171,99 €

ALFAWISEU30T

kaufenTestbericht
OUTAlfawise U20269,6 €kaufenTestbericht
OUTNOVA3D Bene4 LCD362,30 €kaufen
OUTCreality Ender 3 V-Slot187,63 €kaufenTestbericht
OUTTRONXY D01426,39 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Hier melden | Alle 3D-Drucker-Gutscheine | 3D-Drucker kaufen