In Taipeh (Taiwan) findet derzeit eine Kunstausstellung zur beliebten Manga-Serie „One Piece“ statt. Die Ausstellungsstücke wurden mit dem Massivit 1800 Pro von SID Installation Art in Übergröße hergestellt. Die Zuschauer zeigen sich von der zwei Monate dauernden Ausstellung und den Repliken aus dem 3D-Drucker begeistert.

Anzeige

Zum 20. Jubiläum der Manga-Serie One Piece gab es jetzt eine große Ausstellung in Taipeh. Zwei Monate lang werden darin 24 riesige Nachbildungen der Hauptfiguren zu sehen sein, die mit dem Massivit 1800 Pro 3D-Drucker entstanden sind. Den Massivit 1800 Pro haben wir im März vorgestellt.

Mehr Gestaltungsfreiheit

Hergestellt wurden die Figuren von SID Installation Art, das vom Veranstalter Remake Works Co., Ltd. und One Piece Mugiwara Store Taiwan beauftragt wurde. Früher stellte das Unternehmen Requisiten für Spiele und Mangas aus Styropor und Glasfaser her. Mit dem 3D-Druck erkannte man, dass viel mehr an kreativer Gestaltungsfreiheit möglich war.

„Der 3D-Druck hat sich in Bezug auf die Gesamtlaufzeit, die Genauigkeit, die Produktionsgröße und die neuen Möglichkeiten für kreatives Sehen als ein echter Wegbereiter für uns erwiesen. Obwohl unser Team landesweit für seine Expertise im Bereich Handskulptur anerkannt ist, liegen die Vorteile des digitalen 3D-Großformatdrucks auf der Hand “, sagte Hung Jui Chia, COO von SID Installation Art.

50% Zeitersparnis bei SID

Hung Jui Chia gibt weiter an, dass das Unternehmen mit dem MASSIVit 3D-Druckern Modelle in der Hälfte der Zeit herstellt, die sonst mit traditionellen Herstellungsverfahren nötig wäre. Es wird keine Vorform mehr benötigt, die sonst sehr viel Zeit raubt. So kann SID Installation Art mehr Aufträge annehmen. Derzeit sind die Massivit 3D-Drucker 18 Stunden in Betrieb.

Die Fans sind von der Ausstellung begeistert. Sie können mit den riesigen 3D-gedruckten Modellen interagieren oder auch die Augmented-Reality-App des Events nutzen. Mit diesen können sie sich mit den 24 Repliken in individuellen Szenen selbst filmen und ihre Videos online teilen.

Video zur Ausstellung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Alle 3D-Druck-News per E-Mail abonnieren

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 15. Kalenderwoche 2021

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
1Artillery Sidewinder-X1327,09 €kaufenNeuvorstellung
2QIDI TECH X-Max892,49 €kaufenTestbericht
3FLSUN Q5181,63 €kaufen
4QIDI TECH X-Plus668,77 €kaufenTestbericht
5Creality Ender 3 PRO204,23 €kaufen
6Artillery GENIUS225,97 €kaufenTestbericht
7Creality CR-6 SE271,15 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
8Alfawise U30 Pro228,25 €kaufen
9Creality CR-10 V3432,65 €kaufen
10TRONXY X5SA262,13 €kaufenTestbericht
11Anycubic Chiron489,99 €kaufen
12FLSUN QQ S Pro248,59 €kaufen
13Flying Bear Ghost 4S325,60 €kaufen
14ANYCUBIC Mega X429,99 €kaufenTestbericht
15ANYCUBIC Mega-S242,32 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop

Angebot
Befristetes Angebot: Der ANYCUBIC MEGA-S 3D-Drucker jetzt 18% reduziert
  • Qucik Montage: 3 Schritte zum Einrichten des Druckers mit 8 Schrauben innerhalb von Minuten, nicht nur für einen erfahrenen Benutzer, sondern auch für Anfänger
  • Ultrabasis Plattform: Die Plattform ist mit einer Schicht aus patentiertem Mikropor bedeckt, um eine hervorragende Haftung zu gewährleisten. Und einfach, das Modell nach dem Abkühlen von der Plattform zu nehmen.