Forscher der ETH Zürich haben mit dem „Skaterbot“ einen Roboter aus dem 3D-Drucker entwickelt, erklärt, bei dem es ausreicht zu erklären wie das Schlittschuhlaufen funktioniert. Das Fahren bringt sich der Skaterbot dann selbstständig bei und lernt, wie sich ein Schlittschuh auf dem Eis verhält. Sein Können präsentierte der Skatebot jetzt auf dem auf dem Weltwirtschaftsforum WEF 2019 in Davos (Schweiz).

Anzeige

Auf dem Weltwirtschaftsforum (WEF) 2019 im Schweizer Davos brachte sich ein Roboter aus dem 3D-Drucker mit dem Namen Skaterbot eigenständig das Schlittschuhlaufen bei und zeigte sein Können auf dem Eis im schweizerischen Davos. Man habe ihm nur erklären müssen, wie sich ein Schlittschuh auf dem Eis bewegt, worauf der Roboter eigenständig herausfand, auf welche Art er dies zu bewerkstelligen hat, erläuterte Stelian Coros von der ETH Zürich.

Rettungseinsätze und Suchmissionen

Skaterbot un zwei Eishockeyprofis
Der 3D-gedruckte Skaterbot hatte die Gelegenheit, seine Fähigkeit beim Schlittschuhlaufen in Davos zu präsentieren (Bild © ETH Zürich / Andreas Eggenberger).

Die Forscher der ETH Zürich erhoffen sich, in Zukunft solche Roboter für Auslieferungen, Rettungseinsätze und Suchmissionen einsetzen zu können. Am Computer wurden die einzelnen Bauteile des Schlittschuhroboters entworfen, die in ihrem Design an Legobausteine erinnern.

Im Anschluss wurden die Bausteine mit einem 3D-Drucker hergestellt und zusammengebaut. Auf der Schlittschuhanlage in Davos konnte der Roboter zehn von zehn Bewegungen erfolgreich darstellen und sorgte für Aufsehen bei den Zuschauern.

Video: Skaterbot-Roboter lernt Schlittschuhlaufen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

TOP 15 verkaufter 3D-Drucker in der 10. Kalenderwoche 2021

Platzierung3D-DruckerBester PreisShop & GutscheineMehr Infos zum Gerät
1Artillery Sidewinder-X1
Wieder verfügbar seit dem 03.03.2021 (versandkostenfrei und so lange der Vorrat reicht).
317,23 €kaufenNeuvorstellung
2Creality Ender 3 PRO204,23 € (Coupon-Code: GBCR3PRO)kaufen
3QIDI TECH X-Max1.003,57 €kaufenTestbericht
4Artillery GENIUS225,97 €kaufenTestbericht
5FLSUN Q5181,63 €kaufen
6Creality CR-6 SE271,15 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
7Alfawise U30 Pro228,25 €kaufen
8Creality CR-10 V3432,65 €kaufen
9TRONXY X5SA262,13 €kaufenTestbericht
10Anycubic Chiron489,99 €kaufen
11FLSUN QQ S Pro248,59 €kaufen
12QIDITECH X-Plus668,77 €kaufenTestbericht
13Flying Bear Ghost 4S325,60 €kaufen
14ANYCUBIC Mega X429,99 €kaufenTestbericht
15ANYCUBIC Mega-S242,32 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | Alle 3D-Drucker-Gutscheine | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop

Anzeige

Newsletter – 3D-Drucker-News per E-Mail:

Zur Anmeldung und Anmeldeinformationen