In Paris fand Anfang Oktober die World Health Summit 2021 statt, bei der die Unicef mit einer Kunstinstallation die Aufmerksamkeit auf psychische Probleme bei Kindern lenken. Mit 3D-gedruckten Büsten von Kindern sollten die Verantwortlichen die im Zuge der Pandemie entstandenen psychischen Erkrankungen erkennen. Der spanische 3D-Drucker-Hersteller BCN3D übernahm den 3D-Druck der Büsten für die UNICEF.

Anzeige

Die Coronavirus-Pandemie hat bei vielen Kindern Angst, Stress oder Depressionen verursacht. Das erkannte auch die UNICEF, die sich mit den gesammelten Fakten über die Anzahl der Kinder, die in Frankreich unter diesen Problemen leiden, an die Kreativagentur Domestic Data Streamers. Domestic Data Streamers kreierte aus diesen Informationen 10 Büsten echter Kinder. Diese stellten sie dann laut einer Pressemitteilung, die das 3D-grenzenlos Magazin erreicht hat, für eine Kunstinstallation, die zum Nachdenken anregen soll, in den Straßen von Paris auf. Bei der #IfThenSheCan-Ausstellung haben die Initiatoren auch mit dem 3D-Druck gearbeitet, um Mädchen und junge Frauen darauf aufmerksam zu machen, dass nicht nur Männer in MINT-Bereichen Fuß fassen können.

Details zur Kunstinstallation

Unicef wollte damit erreichen, dass die Kinder Teil der Debatte beim World Mental Health Summit 2021 in Paris werden. Die Agentur druckte zehn Büsten von Kindern mit verschiedenen psychischen Problemen mit dem 3D-Drucker. Jede Einzelne stellt 100.000 Kinder im Alter von 15 bis 24 Jahren dar, die in Frankreich unter Angstzuständen oder Depressionen leiden.

Martina Nadal, Head of Social Impact bei Domestic Data Streamers, sagte:

„Normalerweise zollen wir Königen und Königinnen und alten Menschen und Eroberern Tribut. Wir dachten, es wäre eine schöne Idee, all diesen jungen Menschen, die während der Pandemie unter besonders schwierigen Bedingungen gelitten haben, Tribut zu zollen.“

mehrere Büsten nach dem 3D-Druck
Die Büsten (im Bild) wurden mithilfe von 3D-Druckern bei BCN3D in ABS gedruckt (Bild © BCN3D).

Auf psychische Probleme aufmerksam machen

Die Beteiligten brachten mit dieser Installation das soziale Stigma der psychischen Gesundheit drei Tage lang auf die Straße. Damit soll sie für alle sichtbar und zugänglich werden. Mit dieser Installation sollen politische Entscheidungsträger beim Betreten des Gipfels darauf aufmerksam werden.

Freiwillige haben die Installation begleitet und ihre eigenen Geschichten über ihre psychischen Probleme erzählt, in der Hoffnung, damit anderen zu helfen. Die Themen drehen sich um Rassismus, Cybermobbing und den Druck eines vollen Schulplans, bei dem sie ihre Klassenkameraden gar nicht mehr richtig kennenlernen können.

3D-Druck mit Epsilon W50 von BCN3D

Domestic Data Streamer nutzte für die Umsetzung des Projekts Epsilon W50-3D-Drucker von BCN3D und verwendete sie für Prototyping-, Test- und Produktionsprozesse. Die Büsten wurden in ABS gedruckt, um ein glattes Finish zu erzielen. Anschließend wurden sie in leuchtenden Farben lackiert und vor dem Hintergrund Pariser Denkmäler platziert.

3D-gedruckte Büste im Epsilon W50 3D-Drucker
Die Wahl des 3D-Druckers fiel auf den Epsilon W50 (im Bild mit Büste)(Bild © BCN3D).

Natalia Santolaria, Creative Director von Domestic Data Streamers, sagte:

„Wir haben uns für Farben in der Installation entschieden, zum einen, weil psychische Gesundheit ein wirklich ernstes Thema ist. Wir wollten, dass es fröhlich ist, weil es von Kindheit spricht, und auch, weil wir auf diese Weise Vielfalt darstellen können.“

Video zur Kunstinstallation

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 48. Kalenderwoche 2021

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
NEUArtillery Sidewinder-X2335,63 €kaufen
1 TOPSELLERQIDI TECH X-Max894,99 € erstmals unter 900 €!kaufenTestbericht
2 TOPSELLERArtillery Sidewinder-X1209,99 €kaufenNeuvorstellung
3 TOPSELLERQIDI TECH i-mate S406,50 €kaufenTestbericht
4Creality CR-6 SE199,99 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
5FLSUN Q5178,36 €kaufen
6QIDI TECH X-Plus637,49 €kaufenTestbericht
7Tronxy X5SA-500 PRO792,79 €kaufen
8FLSUN QQ S Pro248,59 €kaufen
9Artillery Genius228,45 €kaufenTestbericht
10Creality Ender 3112,84 €kaufenTestbericht
11ANYCUBIC Photon Mono X
424,63 €kaufen
12Creality Ender 3 PRO204,23 €kaufen
13Ender 5 Plus
458,99 €kaufen
14Creality Ender 3 V2159,99 €kaufen
15ANYCUBIC Mega X310,64 €kaufenTestbericht
16Sovol SV01299,99 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop