Die Liste mit den „Top 50 Unternehmen“ vom MIT verrät dieses Jahr wie weit es die 3D-Drucktechnik geschafft hat voranzukommen. Gleich zwei Unternehmen sind dafür verantwortlich. 

Anzeige

Das Massachusetts Institute of Technology (MIT) veröffentlicht jedes Jahr auf ihrer „Technology Review“-Seite eine Liste mit den „50 Smartesten Unternehmen“. Darunter fallen solche wie Amazon, Facebook oder Philips. Alles Unternehmen, von denen jeder schon annahm, dass sie auf der Liste landen würden. Doch zwei Unternehmen haben alle überrascht.

Während Tesla Motors auf Platz eins landete, Facebook nur den 29. erhielt und Netflix sich dafür auf den 10. Platz katapultieren konnte, haben zwei 3D-Druckhersteller es ebenfalls geschafft zu den 50 ausgetüfteltsten Unternehmen 2015 zu gehören – etwas, was keiner so richtig gedacht hätte. Die Rede ist hier von Voxel8 (17. Platz) und 3D Systems (42. Platz.), beide Hersteller sind sehr unterschiedlich, aber durch ihre starke Präsenz und innovativen Produkte beide verdienter Weise auf der Liste.

Voxel8 ist ein einzigartiges und ambitioniertes Unternehmen, das von der Harvard-Absolventin Jennifer A. Lewis gegründet wurde und die ebenfalls das Lewis Lab auf die Beine stellen konnte. Das Unternehmen und die Wissenschaftler, die dort arbeiten sind vor allem an der Kombination von 3D-Drucktechnologie und der Herstellung von Robotern und elektronischen Gerätschaften spezialisiert. Was Voxel 8 höchstwahrscheinlich auf die Liste gebracht hat, ist die Entwicklung des ersten 3D-Druckers, der elektronische Komponenten herstellen kann. Und das ist nicht alles, was das Unternehmen zu bieten hat.Logo 3D Systems

3D Systems wiederum ist der eigentliche Grund weshalb sich 3D-Drucker so schnell entwickelt haben: Mit Chuck Hull als Finanzchef hat das Unternehmen die Grundlage für das Arbeiten mit SLA-Technologien gelegt und ebenfalls den Einsatz von CAD fördern können.

Alle Unternehmen auf der Liste haben es durch Innovation und neuen außergewöhnlichen Marketingideen geschafft zu den Top 50 Unternehmen der Welt zu gehören. Und auch wenn man Konzerne wie Microsoft, Amazon und Thyssen Krupp nicht außer Acht lassen darf, erstaunt es doch, dass es in so kurzer Zeit 3D-Druckhersteller geschafft haben aufzusteigen.

Was sagt ihr dazu? Hinterlasst Eure Kommentare oder diskutiert mit uns darüber auf unserer Facebook-Seite.

TOP 10 verkaufte 3D-Drucker der 27. Kalenderwoche 2020

Platzierung3D-DruckerAktionspreisAktion / GutscheinZum AngebotInfos zum GerätGültigkeit
1Artillery Sidewinder-X1365,09 €

N4C0B46DE6DEB001

kaufenProduktvorstellung lesenSo lange der Vorrat reicht.
2Anycubic Chiron381,64 €Flash SalekaufenSo lange der Vorrat reicht.
3EcubMaker 4 in 1545,58 €Flash SalekaufenSo lange der Vorrat reicht.
4TRONXY X5SA327,89 €Flash SalekaufenSo lange der Vorrat reicht.
5Artillery GENIUS254,12 €

F4D3CA4B349EB000

kaufenTestberichtSo lange der Vorrat reicht.
6ELEGOO Mars
241,37 €Flash Salekaufen31.12.2020
7ANYCUBIC Mega-S245,02 €Flash SalekaufenTestberichtSo lange der Vorrat reicht.
8Anycubic Photon-S372,53 €Flash SalekaufenSo lange der Vorrat reicht.
9Alfawise U20269,6 €Flash SalekaufenTestberichtSo lange der Vorrat reicht.
10QIDI TECH X-Max1.092,06 €Flash SalekaufenSo lange der Vorrat reicht.
OUTFlying Bear Ghost 4S344,67 €kaufenSo lange der Vorrat reicht.
OUTNOVA3D Bene4 LCD362,30 €kaufenSo lange der Vorrat reicht.
OUTAnycubic Mega-X362,30 €kaufenSo lange der Vorrat reicht.
OUTAnycubic Mega X365,10 €kaufenTestberichtSo lange der Vorrat reicht.
OUTQIDITECH Large X-Plus822,59 €kaufenSo lange der Vorrat reicht.
OUTAlfawise U30 Pro257,23 €kaufenSo lange der Vorrat reicht.
OUTCreality Ender 3 V-Slot187,63 €kaufenTestberichtSo lange der Vorrat reicht.
OUTAlfawise U30157,76 €kaufenTestberichtSo lange der Vorrat reicht.
OUTCreality CR-10 V2464,00€kaufenSo lange der Vorrat reicht.
OUTANYCUBIC MEGA ZERO160,57 €kaufenSo lange der Vorrat reicht.
OUTTRONXY D01426,39 €kaufenSo lange der Vorrat reicht.

Gutschein-Code funktioniert nicht? Hier melden | Alle 3D-Drucker-Gutscheine | 3D-Drucker kaufen