Das Magdeburger 3D-Druck-Unternehmen TinkerToys hat einen 3D-Konstruktionswettbewerb für Kinder vorgestellt, der am 03.05.2021 beginnt. Kinder und Jugendliche in Schulen und anderen Arbeitsgruppen können dabei ihre Ideen einreichen, die zeigen, was wir in 20, 30 oder gar 50 Jahren an Dingen benötigen könnten. Der Wettbewerb ist Teil der MINT-Allianz, die den Kindern seit dem ersten Corona-Lockdown technische Themen auf kindgerechte Art auch digital näherbringen will.

Anzeige

Auf Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) haben sich rund 50 MINT-Akteure und Akteurinnen zur „Allianz für MINT-Bildung zu Hause“ zusammengeschlossen. Mit dieser Allianz sollte in einer Zeit von bundesweiten Schulschließungen ein digitales Lernangebot präsentiert werden.

Im Rahmen der Initiative „Wir bleiben schlau“ der MINT-Allianz startet am 03.05.2021 der TinkerSchool Konstruktionswettbewerb, wie TinkerToys auf seiner Website erklärt. Zu den Verantwortlichen des Wettbewerbs gehören neben TinkerToys auch Christiani und die Jungen Tüftler.

Details zum Wettbewerb

Deutschlandweit können Schulklassen und Arbeitsgruppen ihr 3D-Objekt der Zukunft konstruieren und sich die Frage stellen, was unsere Welt wohl in 20, 30 oder 50 Jahren benötigen könnte. Teilnehmende Gruppen können einen 3D-Drucker, programmierbare Roboter und Tüftelboxen für ihre Schule gewinnen.

Schulen, die am Wettbewerb teilnehmen möchten, können ihre Teams bis zum 01.06.2021 unter www.tinkertoys.de/konstruktionswettbewerb anmelden. Die Ideen müssen anschließend bis zum 31.07.2021 eingereicht werden. Am 15.09.2021 wird die Siegerehrung stattfinden.

Kind sitzt vor drei 3D-Druckern
Der 3D-Druck-Konstruktionswettbewerb von TinkerToys beginnt am 3.5. 2021(Bild © TinkerToys).

Sebastian Friedrich, Geschäftsführer der TinkerToys GmbH, erklärt:

„Mit dem Konstruktionswettbewerb wollen wir Schulen ein kostenfreies digitales Angebot ermöglichen, das sie auch im Fernunterricht nutzen können.“

Mit dem MINT-Angebot der MINT-Allianz sollen Kinder und Jugendlichen einen schnellen und direkten Weg zum MINT-Angebot vermittelt werden. MINT-Angebote nehmen auch online zu. Im Oktober 2020 wurde eine Kickstarter-Kampagne für die NextMaker Box gestartet, die Kindern neue Technologien auf spielerische Weise näherbringt. Die Anzahl der MINT-Allianz-Mitglieder wächst täglich. Das digitale Angebot nimmt dadurch ebenfalls stetig zu.

Wir haben über das Magdeburger Unternehmen TinkerToys 2018 erstmals berichtet, als diese eine App für Kinder zum Konstruieren von Spielzeug vorgestellt haben, welches anschließend mit einem 3D-Drucker selbst hergestellt werden kann. Mit dem FULCRUM Minibot 1.0 für Kinder haben wir vor einem Jahr den passenden 3D-Drucker für Kinder für nur 130 Euro vorgestellt.

3D-Stift für Kinder – Dreidimensionale Objekte mit dem Stift zeichnen
  • Dieser 3D-Drucker-Stift ist mit 1,75 mm PLA- und ABS-Filament kompatibel. Der 3D-Stift-Set enthält PLA Filament Pack mit 12 verschiedenen Farben, jede Farbe 3 Meter, insgesamt 36 Meter.
  • 3D-Stift-Set als kreatives Geschenk für sich selbst, Kinder über 8 Jahre, Erwachsene. Kann kreative Designs ohne Grenzen der Phantasie zu machen. Tolles 3D-Kritzeltool zum Malen, Basteln. Sicheres Standby-Design für Kinder.

Haftungsausschluss

  1. Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein.
  2. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand.
  3. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich.
Letzte Aktualisierung am 6.10.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 40. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
1Artillery Sidewinder-X2293,00 €kaufenTestbericht
2Creality Ender-3 S1303,00 € TOP-Aufsteigerkaufen
8Creality Ender-3 S1 Pro398,00 €kaufenTesbericht
3QIDI TECH X-CF Pro1524.49 €kaufen
4QIDI TECH X-Max870,00 €kaufenTestbericht
5ANYCUBIC Vyper280,76 €kaufen
6ANYCUBIC Kobra Plus500,46 €kaufenNeuvorstellung
7QIDI TECH X-Plus638,87 €kaufenTestbericht
9FLSUN Super Racer SR399,00 €kaufenTestbericht
10QIDI TECH i-mate S442,19 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop