Funky 3D Faces:

Personalisierte Miniaturfiguren im Lego-Stil aus dem 3D-Drucker

Das Startup Funky 3D Faces aus Großbritannien bietet mit Hilfe von 3D-Druck eine neue, interessante Geschäftsidee. Auf Basis von Fotos erstellt das Startup dreidimensionale Köpfe, die auf Lego-Figuren gesteckt werden können. So entstehen personalisierte Miniatur-Figuren im Stile von Lego, mit dem Gesicht der eigenen Kinder, Eltern oder des Freundes/ der Freundin.

Logo Funky 3D FacesSüß diese Lego-Figuren. Mal mit Schnurrbart, mal mit Brille und mal mit Lippenstift. Und manchmal ähneln sie sogar Personen, die wir aus dem täglichen Leben kennen. Zufall? Ja, zumindest bis zur Gründung des britischen Startups Funky 3D Faces. Funky 3D Faces bietet personalisierte Miniaturfiguren, im Stile von Lego. Personalisiert ist der Kopf der Figuren, genauer gesagt das Gesicht. Die personalisierten 3D-Köpfe werden mit einem 3D-Drucker gefertigt und können auf Lego-Figuren aufgesteckt werden.

Um einen Kopf mit dem eigenen Gesicht auf die Lego-Figur zu bekommen, wird zunächst das Portrait zum Startup gesendet. Wenige Tage später erhält man ein s.g. 3D HERO in Form eines 3D-Kopfes postalisch zugestellt. Der Preis für einen 3D HERO beläuft sich auf 29 £ (entspricht ca. 40 Euro). Auf der Handelsplattform Etsy können derzeit 3 Minimes zum Preis von 2 bestellt werden. Der Kopf wird basierend auf zwei Fotos mit einem Filament ähnlich Sandstein gedruckt.

Der ausgedruckte Kopf mit dem eigenen Gesicht kann auf eine Legofigur gesteckt werden. Die Fertigungszeit beläuft sich vor dem Versand auf bis zu zwei Wochen. Eine Lego Minifigur ist nicht im Kauf inbegriffen. Im Rahmen einer Bestellung kann die Farbe und Frisur des persönlichen 3D-Minikopfs ausgewählt werden.


Anzeige

3D-Drucker-Newsletter – kostenlos anmelden:

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.