3D Systems hat das Material VisiJet M2S-HT90 für den ProJet MJP 2500 Plus sowie weitere neue 3D-Drucker-Materialien vorgestellt. Für das Prothesenmaterial NextDent Denture 3D+ gab es außerdem die 510 (k) Freigabe der FDA. Wir werfen einen Blick auf die Neuvorstellungen und wem sie nützen.

Anzeige

Der US-3D-Drucker-Hersteller 3D Systems hat mit VisiJet M2S-HT90 ein neues 3D-Druckmaterial für seinen ProJet MJP 2500 Plus 3D-Drucker vorgestellt. Wie das Unternehmen in einer Mitteilung an das 3D-grenzenlos Magazin berichtet, bietet das VisiJet M2S-HT90 eine Wärmeformbeständigkeit von 90°C und erfüllt die USP Class VI 93-Standards.

Anwendungsbereiche

3D-Druckobjekt aus Figure 4 Pro Black 10
Mit dem neuen Figure 4 Production Black 10 Material können serienreife Kunststoffe direkt und ohne Werkzeuge angefertigt werden (Bild © 3D Systems).

Das Material eignet sich vor allem für langlebige Güter und Anwendungen in der Automobilindustrie. Es ist ideal für das Prototyping von Teilen, welche in Hochtemperaturumgebungen wie Geräten und Gehäusen genutzt werden sowie für die Prüfung von Teilen oder Baugruppen mit erwärmten Flüssigkeiten und Gasen.

Die Biokompatibilität von VisiJet M2S-HT90 eignet sich zudem für Anwendungen in der Medizin, vor allem dort, wo feine Merkmale und kleinere Strukturen für den Flüssigkeitstransport benötigt werden. Das belgische Biotechnologieunternehmen Antleron nutzt VisiJet M2S-HT90 von 3D Systems für Bioreaktoren als Teil ihrer Strategie der personalisierten Fertigung 4.0. Über die Zusammenarbeit von 3D Systems und Antleron haben wir im Oktober berichtet.

„Dank der kombinierten mechanischen und biokompatiblen Eigenschaften des VisiJet M2S-HT90 von 3D Systems können wir Innovationen in der Zellbiologie realisieren – von 2D zu 3D und darüber hinaus“, sagt Jan Schrooten, Chief Executive Officer von Antleron.

Weitere Neuvorstellungen

Neben VisiJet M2S-HT90, Figure 4 PRO-BLK 10 und Figure 4 HI TEMP 300-AMB wird es sechs weitere Materialien für eine Reihe von Anwendungen geben: Figure 4 EGGSHELL-AMB 10, Figure 4 FLEX-BLK 20, Figure 4 MED-AMB 10, Figure 4 MED-WHT 10, Figure 4 TOUGH-BLK 20 und Figure 4 RUBBER-BLK 10. Wir hatten diese Materialien im Oktober ausführlich vorgestellt.

Das ebenfalls neue, biokompatible Prothesenmaterial NextDent Denture 3D+ von 3D Systems erhielt kürzlich die Freigabe 510 (k) von der amerikanischen Food and Drug Administration (FDA). Das Material und der NextDent 5100 3D-Drucker kombiniert mit branchenführenden intraoralen Dentalsoftwarelösungen ermöglicht digitale Dentallösungen für effizienten und kostengünstigen Zahnersatz.

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 39. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
1Artillery Sidewinder-X2293,00 €kaufenTestbericht
2Creality Ender-3 S1303,00 € TOP-Aufsteigerkaufen
8Creality Ender-3 S1 Pro398,00 €kaufenTesbericht
3QIDI TECH X-CF Pro1524.49 €kaufen
4QIDI TECH X-Max870,00 €kaufenTestbericht
5ANYCUBIC Vyper280,76 €kaufen
6ANYCUBIC Kobra Plus500,46 €kaufenNeuvorstellung
7QIDI TECH X-Plus638,87 €kaufenTestbericht
9FLSUN Super Racer SR399,00 €kaufenTestbericht
10QIDI TECH i-mate S442,19 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop