Auf der New York Fair Toy wurde der neueste 3D-Druck-Stift von 3Doodler vorgestellt. Mit 3D Build & Play können Eltern die feinmotorischen Fähigkeiten ihrer Kinder bereits ab 4 Jahren auf kindgerechte Art und Weise fördern. Dabei wurde besonders auf BPA-freien und biologisch abbaubaren Kunststoff geachtet. Wir stellen 3D Build & Play 3D-Stift einmal genauer vor.

Anzeige
Geekbuying 10th Anniverary

Am Samstag begann die New York Toy Fair im Jacob Javits Centers in Manhattan, wo 3Doodler das 3D Build & Play vorgestellt hat. Beim 3D Build & Play handelt es sich um einen 3D-Druck-Stift, der für Kinder ab vier Jahren entwickelt wurde. Kinder in diesem Alter können die 3D-Drucktechnologie auf diese Weise nutzen und die kognitiven und feinmotorischen Fähigkeiten, praktisches Lernen, Geschichten erzählen und dreidimensionales Denken fördern.

Details zu 3D Build & Play

Das kindersichere 3D Build & Play extrudiert mit geringer Hitze BPA-freien, biologisch abbaubaren und ungiftigen Kunststoff. Eltern und Kinder können mit einem Aktivitätsleitfaden, der auf Geschichten basierend funktioniert, gemeinsam etwas Bauen. Der 3D Build & Play ist ab sofort auf der dafür eingerichteten Website vorbestellbar und wird für 29,99 USD (~ 27,00 €) erhältlich sein. Amazon und andere Einzelhändler werden ihn voraussichtlich ab dem zweiten Quartal 2020 verkaufen.

3D Build and Play
Kinder können die 3D-Drucktechnologie auf diese Weise nutzen und die kognitiven und feinmotorischen Fähigkeiten verbessern (Bild © 3D Build & Play).

„3D Build & Play bietet den jüngsten Benutzern den kreativen Spaß unseres Startstifts ohne Lernkurve. Mit unserem entwickelten System können Kinder in 3D kurbeln und erstellen. Eltern können so die grundlegenden motorischen Fähigkeiten ihrer Kinder verbessern. Die mitgelieferten Formen erleichtern das Erstellen von 3D-Objekten. Sie lassen sich einfach ausfüllen und poppen dann heraus. Es gibt heute nichts auf dem Markt, was die 3D-Erstellung für junge Entwickler so einfach oder schnell macht “, sagte Daniel Cowen, CEO von 3Doodler.

In den vergangenen Jahren haben wir öfter über die Arbeit mit 3Doodler 3D-Druck-Stiften berichtet. 2016 präsentierte 3Doodler mit 3Doodler Start ein Set für Kinder ab 8 Jahren. Erwachsene nutzen den 3D-Druck-Stift ebenso gerne. Die Künstlerin Rachel Goldsmith fertigte damit zum Beispiel 2015 ein beeindruckendes Werkstück mit dem 3Doodler.

3D Build & Play Videovorstellung

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 26. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
TOPSELLER #1Artillery Sidewinder-X2302,00 € Neuer RekordtiefpreiskaufenTestbericht
TOPSELLER #2QIDI TECH X-Max894,00 €kaufenTestbericht
TOPSELLER #3ANYCUBIC Vyper3301,61 €kaufen
4QIDI TECH X-Plus637,49 €kaufenTestbericht
5Creality Ender 3 S1330,00 €kaufen
6Creality CR-6 SE199,99 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
7FLSUN Super Racer SR375,90 €kaufenTestbericht
8QIDI TECH i-mate S419,99 €kaufenTestbericht
9Artillery Genius233,54 €kaufenTestbericht
10ANYCUBIC Photon Mono X369,99 €kaufen
11Ender 5 Plus446,61 €kaufen
12Sovol SV01269,99 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop