News zum Thema

Hauchzart gedruckt:

Israelische Designerin erschafft „3D Lace“ Haute Couture Dessous-Kollektion mit einem 3D-Stift

27. November 2017 Remziye Korner
Komfortabel und zart, Eden Saadons Kreationen

Einen Stift, um Mode zu entwerfen, haben schon zahlreiche Designer für sich entdeckt. Einen 3D-Druck-Stift für das Entwerfen einer kompletten Modelinien einzusetzen aber ist bisher einmalig. 3D Lace ist eine Couture Dessous-Kollektion, entworfen von der israelischen Designerin Eden Saadon. Kleidungsstücke, so leicht und zart, obwohl sie aus Plastik entstanden sind. Und die Dessous Kollektion ist erst der Anfang.

Limitierte Stückzahl:

3D-Stift mit Katzenkopf von dikale um 56% reduziert beim Amazon Cyber Monday

21. November 2017 Susann Heinze-Wallmeyer
Dikale DKL-05A 3D-Stift mit verschiedenen Figuren.

Nicht nur für Kinder sind 3D-Stifte für die Förderung von Kreativität und dem physischen Erstellen von Objekten aus seinen eigenen Ideen und Gedanken interessant. Auch Erwachsene können so mit dem 3D-Druck unkompliziert in Berührung kommen und bei der Fertigung der Objekte selbst Hand anlegen. Der 3D Stift von dikale bietet dazu eine gute Gelegenheit und ist zugleich ein ideales Weihnachtsgeschenk. Bei der Amazon Cyber Monday Woche wurde der Stift jetzt um 56% auf 39,99 Euro reduziert – nur so lange der Vorrat reicht.

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Anzeige