Das deutsche 3D-Druck-Unternehmen AM Solutions aus Bad Staffelstein in Bayern und Sauber Technologies sind im Vorjahr eine Technologiepartnerschaft eingegangen. Diese wurde nun um zwei weitere Jahre verlängert. Derzeit arbeiten die Partner an der Nachbearbeitung SLA-3D-gedruckter Teile.

Anzeige

In einer Pressemitteilung berichtet Sauber Technologies, dass es seine Technologiepartnerschaft mit AM Solutions verlängert hat. Die Partnerschaft wurde im Jahr 2021 besiegelt und soll den beiden Partnern hervorragende Ergebnisse geliefert haben. Nun wurde sie um zwei weitere Jahre verlängert. Für Sauber Technologies ist die automatisierte Nachbearbeitung additiv gefertigter Teile essentiell für die wirtschaftliche Produktion von wiederholbaren und qualitativ hochwertigen 3D-Druck-Teilen, insbesondere im industriellen Maßstab.

Die Rösler Gruppe bündelt unter AM Solutions alle Aktivitäten rund um die additive Fertigung. Zum Produkt- und Dienstleistungsangebot gehören Systeme, Verbrauchsmaterialien und Verfahrenstechnik für die serienreife und automatisierte Nachbearbeitung mit 3D-Druck hergestellter, professioneller Teile. AM Solutions hat langjährige branchenübergreifende Erfahrung in der Oberflächenveredelung im realen Produktionsumfeld sowie im Maschinenbau.

» Erfahren Sie mehr zum Thema: Was ist Stereolithografie (SLA)?

Nachbearbeitung SLA-3D-gedruckter Teile

Verantwortliche beim Handshake
AM Solutions und Sauber Technologies verlängern Technologiepartnerschaft (im Bild: Verantwortliche beim Handshake)(Bild © Sauber Technologies)

Sauber Technologies und AM Solutions arbeiten derzeit an der Nachbearbeitung SLA-3D-gedruckter Teile. Gemeinsam wollen sie Lösungen entwickeln, die die Effizienz des Reinigungsprozesses und der Support-Entfernung maximieren. Sauber Technologies verwendet aktuell mehrere Gleitschleif- und Strahlanlagen von AM Solutions. Im Mai 2022 haben wir über die Post-Processing-Lösung „C1“ für 3D-gedruckte Objekte aus Photopolymeren von AM Solutions berichtet. Auf der Formnext 2022, die am 15.11.2022 beginnt, wird AM Solutions in Halle 12.0 Stand C81 diese und andere Nachbearbeitungslösungen präsentieren. Auch die Allround-Maschine M1 Basic wird auf der Formnext zu sehen sein. Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie über Neuigkeiten aus dem Bereich 3D-Druck informiert.

Stimmen der Partner

Christoph Hansen, COO von Sauber Technologies, sagte:

„Im vergangenen Jahr war die Partnerschaft mit AM Solutions von grundlegender Bedeutung, da mehrere Geschäftspraktiken der Sauber-Gruppe sie eingesetzt haben, von den Windkanalmodellen bis zu den experimentellsten Komponenten und natürlich den Formel-1-Autos . AM Solutions hat seine hervorragenden Erfahrungen und Lösungen in Sauber Technologies eingebracht und uns dabei geholfen, 3D-gedruckte Teile schneller und effizienter zu erstellen, zwei wesentliche Eigenschaften für ein sich ständig weiterentwickelndes Unternehmen wie das unsere. Ich freue mich über die Verlängerung unserer Partnerschaft mit der Rösler Gruppe und bin schon jetzt gespannt, was wir in Zukunft noch gemeinsam erreichen können.“

Volker Löhnert, Geschäftsführer der Rösler Oberflächentechnik GmbH, sagte:

„Die Verlängerung unserer Partnerschaft mit Sauber Technologies ist ein wichtiger Meilenstein für AM Solutions – 3D-Post-Processing-Technologie. Die Sauber-Gruppe hat eine lange Tradition in der Verwendung von additiv gefertigten Komponenten in Formel-1-Autos und war daher daran interessiert, die enormen Möglichkeiten zu erkunden, die der 3D-Druck in Bezug auf Design, Materialauswahl und Leichtbau bietet. Eine qualitativ hochwertige und wiederholbare Nachbearbeitung ist von großer Bedeutung für die Optimierung der gesamten Prozesskette, und hier bringen wir unsere jahrzehntelange Expertise in der Oberflächenveredelung zusammen mit unseren maßgeschneiderten Lösungen, die speziell für die Besonderheiten von AM-gefertigten Teilen entwickelt wurden . Aus diesen Gründen haben wir mit Sauber Technologies den perfekten Partner an unserer Seite.“

Videovorstellung Produkte von AM Solutions

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Die Topseller der 49. Kalenderwoche 2022

PlatzierungNameGerätetypBester PreisShopMehr Infos
1Creality Ender-3 S1 Pro
TOP-Aufsteiger
3D-Drucker339,76 €kaufenTest
2Artillery Sidewinder-X23D-Drucker260,00 €kaufenTest
3SCULPFUN S30 Pro Max 20W
TOP-Aufsteiger
Lasergravierer781,27 €kaufen
4Creality Ender-3 S13D-Drucker303,00 €kaufen
5QIDI TECH X-Max3D-Drucker870,00 €kaufenTest
6SCULPFUN S10Lasergravierer358,77 €kaufenTest
7SCULPFUN S30 Pro 10WLasergravierer479,69 €kaufenTest
8ORTUR Laser Master 3Lasergravierer549,89 €kaufenTest
9QIDI TECH X-CF Pro3D-Drucker1.459,00 €kaufen
10LaserPecker 2 ProLasergravierer929,73 €kaufenTest
11ATOMSTACK A20 Pro 20WLasergravierer781,27 €kaufen
12ATOMSTACK X7 Pro 50W
Neueinsteiger
Lasergravierer499,00 €kaufenTest

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop