Die Additive Manufacturing Austria (AMA) hat sich mit wichtigen Vertretern aus Industrie, Technologie und Forschung in Dubai getroffen. Laut der AMA gelten die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) als führend bei der Einführung additiver Fertigungstechnologien in der Region. Gemeinsame Kollaborationen, die im nächsten Schritt besprochen werden, sollen den Beteiligten zugutekommen.

Anzeige

Ende 2021 fand eine von der Network Development Hub GmbH (NDH) initiierten Netzwerk-Tour statt, bei der laut einer Pressemitteilung, die das 3D-grenzenlos Magazin erreicht hat, Dr. Johannes Homa, der Präsident der AM-Austria (AMA), sich mit wichtigen Vertretern aus Industrie, Technologie und Forschung in Dubai getroffen hat. Gemeinsam besprachen sie Möglichkeiten zu künftigen Kollaborationen zwischen den beiden Regionen. Naveed Syed, der Gründer und CEO des NDH, und sein Berater Dr. Saeed Al Dhaheri leiteten die Tour. Homa besuchte die einige Organisationen, um gemeinsame Aktivitäten mit dem Top-Management abzustimmen. Die AM-Austria wurde äußerst herzlich von den einzelnen Organisationen und erhielt zudem positive Signale für gemeinsame Initiativen.

Zu den Organisationen gehören:

Details zur additiven Fertigung in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE)

H.H. Sheikh Mohammed Bin Rashid Al Maktoum, der Vizepräsident und Premierminister der VAE, hat 2016 eine nationale 3D-Druck-Strategie samt Roadmap angekündigt. Laut der AMA gelten die VAE als führend bei der Einführung additiver Fertigungstechnologien in der Region.

DEWA Zentrum in Dubai
Weltweit erstes 3D-gedrucktes Labor in Dubai (Bild © DEWA).

Diese Initiative zielt darauf ab, die Technologien in den Dienst der Menschheit zu stellen und den Status der VAE und Dubai als führendes Zentrum der 3D-Druck-Technologie bis zum Jahr 2030 auszubauen. Die VAE konzentrieren sich auf die drei Hauptsektoren Bauwesen, Medizinprodukte und Produkte für Verbraucher. Ende 2020 zum Beispiel weihte Dubai die erste 3D-gedruckte Villa nach nur zwei Wochen Bauzeit ein. Schon 2019 nahm Dubai COBOD-3D-Drucker in Betrieb und gab bekannt, dass bis 2030 zahlreiche Gebäude mit Beton-3D-Druckern entstehen sollen. Weitere 3D-Druck-Projekte finden Sie in unserer Themenkategorie „3D-Druck in Dubai„.

Additive Manufacturing Austria Logo groß

3D-Druck in Österreich

Österreich ist laut der AMA ein Land mit einer sehr aktiven und innovativen Rolle in der internationalen 3D-Druck-Industrie. Das Europäische Patentamt bildete diese Entwicklung zwischen 2014 und 2017 in einem Report ab. Die AMA erklärt, dass in diesen Jahren Österreich mit 1300 % die weltweit größte Steigerungsrate bei Patentanmeldungen im 3D-Druck verzeichnete. Der Wohlers Report 2021 zeigte, dass Österreich weltweit die meisten AM-Hersteller pro Einwohner hat und noch vor den USA, Deutschland und China liegt.

Hongyi Yang im Lithoz China Büro
Lithoz, ein österreichisches Keramik-3D-Druck-Unternehmen, konnte mittlerweile nach China expandieren (im Bild: Hongyi Yang, der Lithoz China leitet)(Bild © Lithoz China).

Österreich gilt trotz der geringen Größe als eines der innovativsten Länder in der additiven Fertigung und soll gemäß der AMA über eine umfangreiche Expertise, die sich nicht nur über die gesamte additive Wertschöpfungskett, sondern über verschiedene additive Technologien streckt, verfügen. In unserer Themenkategorie „3D-Druck in Österreich“ finden Sie weitere Berichte.

Internationale Kollaborationen wie diese sollen einen fruchtbaren Austausch starten, der die Position der beteiligten Länder stärkt und additive Fertigungstechnologien weiterentwickelt. Beide Länder werden als nächsten Schritt konkrete Strategien besprechen und eine Kollaboration starten.

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 20. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
TOPSELLER #1Artillery Sidewinder X2319,99 € Neuer RekordtiefpreiskaufenTestbericht
TOPSELLER #2QIDI TECH X-Max894,00 €kaufenTestbericht
TOPSELLER #3ANYCUBIC Vyper3301,61 €kaufen
4QIDI TECH X-Plus637,49 €kaufenTestbericht
5Creality Ender 3 S1330,00 €kaufen
6Creality CR-6 SE199,99 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
7FLSUN Super Racer SR375,90 €kaufenTestbericht
8QIDI TECH i-mate S419,99 €kaufenTestbericht
9Artillery Genius233,54 €kaufenTestbericht
10ANYCUBIC Photon Mono X369,99 €kaufen
11Ender 5 Plus446,61 €kaufen
12Sovol SV01269,99 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop