Für abergläubige Menschen ist der Freitag, der 13. kein Glückstag. Doch kann er das werden. Wir haben die besten 5 besten 3D-Drucker-Angebote zum Wochenende des Freitag den 13. herausgesucht und versprechen Glücksrabatte von bis zu 35 %. So wird vielleicht der eine oder andere Leser sein Shopping-Glück finden und bald einen dieser fünf beliebten 3D-Drucker-Modelle sein Eigen nennen.

Anzeige

Freitag der 13. ist für viele Menschen ein Tag der Unglück bringen soll. Aberglaube. Wer auf der Suche nach einem echten Schnäppchen ist, der findet am Wochenende des Freitag den 13. mit unseren folgenden Angeboten jedoch viel Glück. Wir haben für unsere Leser die besten Angebote zu diesem Tag, vor denen es abergläubischen Menschen graut, zusammengefasst. Die Angebote sind auch über Freitag den 13. gültig, so lange der Vorrat reicht.

Die Angeboten gehen vom 3D-Drucker Artillery Sidewinder X2, bekannt als Nachfolger des erfolgreichen 3D-Druckers Artillery Sidewinder X1, über den beliebten Creality Ender 3 S1, bis hin zum hochpreisigen aber sehr erfolgreichen semi-professionellen Desktop-3D-Drucker QIDI TECH X-Max. Für Neugierige fassen wir die wichtigsten Fakten zum jeweiligen 3D-Drucker als kleine Entscheidungshilfe zusammen.

Artillery Sidewinder X2 (-30,79 %)

  • Aktionspreis: 319,99 Euro
  • Regulärer Preis: 462,34 Euro
  • Ersparnis: 142,35 Euro (-30,79 %)
  • Link zum 3D-DruckerArtillery Sidewinder X2
  • Geeignet für: Anfänger die eine hohe Zuverlässigkeit an den 3D-Drucker verlangen, Fortgeschrittene, Hobby-Makers
  • Mehr Infos: Testbericht

Artillery Sidewinder X2Im Jahr 2020 war der Sidewinder X1 mit Abstand am besten verkaufte und beliebteste 3D-Drucker. Sein Nachfolger, der FFF-3D-Drucker Artillery Sidewinder X2, hat ein Bauvolumen von 300 x 300 x 400 mm und bietet einige Weiterentwicklungen und neuen Features. Der einfach zu bedienende 3D-Drucker ist mit einem Extruder aus Titan mit einer Volcano-Düse ausgestattet, die gleichmäßig und schnell extrudiert.

Die Druckplatte aus gehärtetem Glas bringt reibungslosen Druck und ausgezeichnete Haftung. Der 3D-Drucker Artillery Sidewinder X2 wird größtenteils vormontiert geliefert und lässt sich in wenigen Handgriffen zusammenbauen. Selbst Einsteiger sollten in der Lage sein, den Zusammenbau rasch zu erledigen.

Creality Ender 3 S1 (-26,3 %)

    • Aktionspreis: 330 Euro
    • Regulärer Preis: 407,08 Euro
    • Ersparnis: 107,08 Euro (- 26,3 %)
    • Link zum 3D-Drucker ▶ Creality Ender 3 S1
    • Geeignet für: Kreative, Hobby-Maker, vom Einsteiger bis zum Profi
Creality Ender-3 S1
Der Creality Ender-3 S1 3D-Drucker (Bild © Creality).

Wir haben den 3D-Drucker Creality Ender 3 S1 im Dezember 2021 zum ersten Mal vorgestellt. Er kann schnell und unkompliziert in wenigen Handgriffen einsatzbereit gemacht werden. Voreingestellte Schnittstellen für Lasergravur oder LED-Licht vereinfachen die Arbeit mit dem 3D-Drucker. Diese Funktionen müssen jedoch separat erworben werden. Der 3D-Drucker eignet sich mit seinem Bauvolumen von 220 x 220 x 270 mm eignet sich für Kreative, Hobby-Maker, vom Einsteiger bis zum Profi.

Eine Neuheit beim 3D-Drucker Creality Ender 3 S1 ist der „Sprite“-Direkt-Doppelrad-Extruder. Damit soll die Verarbeitung von TPU und flexiblen Filamenten gelingen. Der leichte „Sprite“-Extruder verfügt über weniger Inertie und eine präzisere Positionierung. Mit nur 210 Gramm ist er um 30 % leichter als vergleichbare Modelle. Mehr über den 3D-Drucker erfahren Sie in unserem Artikel.

QIDI TECH X-Max (-35,01%)

  • Aktionspreis: 894,00 Euro
  • Regulärer Preis: 1.375,64 Euro
  • Ersparnis: 481,64 Euro (- 35,01%)
  • Link zum 3D-DruckerQIDI TECH X-Max
  • Geeignet für: anspruchsvolle Hobby-Makers, kleine Unternehmen, Bildungseinrichtungen, Prototyping, Werkstätten, Service-Anbieter.
  • Besonderheit: Ermöglicht den 3D-Druck von Carbon (Kohlenstoff) und anderen Materialien, die sonst noch hochpreisigen Geräten zur Verfügung stehen.
  • Mehr Infos: Testbericht

QIDI TECH X-Max

Der geschlossene 3D-Drucker QIDI TECH X-Max hat ein großes Bauvolumen von 300 x 250 x 300 mm und zwei Extruder. Das intuitive Touch-Display, ein intelligenter Aufbau und die einfache Bedienung machen den 3D-Drucker zu einem sehr benutzerfreundlichen Gerät. Der QIDI TECH X-Max wird zu 80% vormontiert geliefert und kann mühelos fertig zusammengebaut werden. Er verfügt über Features wie eine flexible, abnehmbare und gut beheizte Bauplatte. 3D-Drucker der mittleren und oberen Preisklasse setzen immer häufiger auf dieses Feature. Die Nutzererfahrung steigt dadurch erheblich. Die 3D-Druck-Objekte haften außerdem besser auf der Bauplattenoberfläche und lassen sich anschließend leichter entfernen. Wer einen 3D-Drucker mit hochpräzisen 3D-Drucken und optimaler Luft- und Temperaturkontrolle sucht, für den ist die Preisreduktion von mehr als 400 Euro ein lohnenswertes Angebot.

Artillery Genius Pro (-29,51 %)

  • Aktionspreis: 256,19 Euro
  • Regulärer Preis: 363,42 Euro
  • Ersparnis: 107,23  Euro (-29,51 %)
  • Link zum 3D-Drucker  Anycubic Genius Pro
  • Geeignet für: preisbewusste Einsteiger, Hobby-Makers, Modellbauer und andere.

Artillery Genius ProWie schon der Artillery Genius verfügt der Artillery Genius Pro über ein klassisches Design. Die Pro-Version ist mit neuen, smarten Features ausgestattet und verfügt über ein optimiertes Kabeldesign sowie einen Bauraum von 220 x 220 x 250 mm. Das integrierte Kabeldesign verfeinert die Wartung. Der Titan-Extruder ist mit einer Volcano-Düse ausgestattet, die schnell und gleichmäßig extrudiert und so für hochpräzise Druckergebnisse sorgt. Die Druckplattform aus gehärtetem Glas soll ausgezeichnete Haftung mit sich bringen.

Der Artillery Genius Pro ist mit einem Wiederaufnahme- und Filamentsensor ausgestattet, wodurch Probleme mit ausgehendem Material oder Unterbrechungen durch Stromausfall nicht zu Fehldrucken führen. Die automatische Bettnivellierung ist ebenso ein Pluspunkt, gerade für Neueinsteiger. Der 45 Grad schräge Farbtouchscreen erleichtert das Navigieren des Bedienfelds. Der 3D-Drucker ist einsteigerfreundlich, eignet sich für DIY-Heimwerker, neugierige Erstnutzer und Kreative.

FLSUN SR Super Racer (-24,90 %)

  • Aktionspreis375,90 Euro
  • Regulärer Preis: 500,65 Euro
  • Ersparnis: 124,75 Euro (-24,9 %)
  • Link zum 3D-Drucker FLSUN SR Super Racer
  • Geeignet für: preisbewusste Einsteiger, Hobby-Makers und andere.

FLSUN SR Super Racer mit gedrucktem Objekt über den gesamten Bauraum hinweg

Der FLSUN Super Racer SR ist ein Delta-3D-Drucker von FLSUN, der über einige smarte Funktionen verfügt und sich über ein großes Farb-Touchscreen-Display einfach bedienen lässt. Mit Funktionen wie der automatischen Bettnivellierung eignet sich das Gerät auch für Einsteiger. Der 3D-Drucker hat ein Bauvolumen von 300 x 300 x 400 mm. Der FLSUN SR Super Racer arbeitet mit einer 3D-Druck-Geschwindigkeit von bis zu 200 mm/s. Durch das Volcano Hotend kann der Nutzer mit verschiedenen Durchflussraten und Düsengrößen herumexperimentieren.

Das abnehmbare Heizbett und die beschichtete Glasplatte werden separat befestigt, wodurch die Demontage, Reinigung und Wartung deutlich leichter werden. Das Heizbett ist bis zu 100 Grad Celsius beheizbar und verfügt über eine ordentlich gute Haftwirkung der Materialien. Mehr über den 3D-Drucker FLSUN SR Super Racer erfahren Sie in unserem Testbericht.

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 21. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
TOPSELLER #1Artillery Sidewinder X2319,99 € Neuer RekordtiefpreiskaufenTestbericht
TOPSELLER #2QIDI TECH X-Max894,00 €kaufenTestbericht
TOPSELLER #3ANYCUBIC Vyper3301,61 €kaufen
4QIDI TECH X-Plus637,49 €kaufenTestbericht
5Creality Ender 3 S1330,00 €kaufen
6Creality CR-6 SE199,99 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
7FLSUN Super Racer SR375,90 €kaufenTestbericht
8QIDI TECH i-mate S419,99 €kaufenTestbericht
9Artillery Genius233,54 €kaufenTestbericht
10ANYCUBIC Photon Mono X369,99 €kaufen
11Ender 5 Plus446,61 €kaufen
12Sovol SV01269,99 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop