Das Projekt IKEA ThisAbles ermöglicht es Add-Ons für Möbel mit einem 3D-Drucker auszudrucken, die Menschen mit Behinderung die Bedienung von Möbelstücken im Alltag erleichtern sollen. Interessierten Anwendern stehen bereits eine ganze Reihe solcher 3D-druckbaren Möbelerweiterungen zur Verfügung.

Anzeige

IKEA-Möbel sind überall verbreitet, weil sie erschwinglich sind und in den Augen vieler der Preis für die Leistung stimmt. Aber sie sind nicht immer für alle zugänglich (Barrierefreiheit), besonders für Menschen mit Behinderungen können nicht alle Möbelteile nutzen. So sind beispielsweise einige Kleiderschränke grifflos, und es kann schwierig sein, eine Lampe mit ihren winzigen Schaltern einzuschalten. Um dies zu beheben, hat sich IKEA Israel mit den gemeinnützigen Organisationen Milbat und Access Israel zusammengeschlossen, um das Projekt ThisAbles zu entwickeln – eine Reihe von 3D-gedruckten Add-ons für IKEA-Möbel, die sich jeder selbst mit einem 3D-Drucker ausdrucken kann.

ThisAbles ist eine Reihe von Produkterweiterungen, die bestehende IKEA-Möbel für Menschen mit Behinderungen besser zugänglich machen. Diese einfachen Möbelmodifikationen beinhalten große Gummigriffe, die an Schränken und Vorhängen befestigt werden, überdimensionale Schalter, die auf Lampentasten sitzen, und Hebebühnen, die auf die Beine der Couch gesteckt werden.

IKEA Türerweiterung für Menschen mit Behinderung
Die Add-Ons aus dem 3D-Drucker ermöglichen einer Erweiterung der IKEA Möbel zur einfacheren Handhabung für Menschen mit Behinderung – hier am Beispiel für eine Tür (Bild © Screenshot: 3D-grenzenlos Magazin; Videoquelle: IKEA Israel/Youtube).

Alle Designs sind so gestaltet, dass sie direkt über bestehende IKEA-Möbel gleiten. Das einzige Problem mit ihnen ist derzeit, dass sie Zugang zu einem 3D-Drucker benötigen. Sie müssen die notwendigen Teile anlegen. Wenn Sie jedoch über einen 3D-Drucker verfügen, können die Designs einfach heruntergeladen und verwendet werden.

Es stehen 13 Designs zur Verfügung. Sie werden über IKEA-Möbel und -Accessoires geschoben, um einen kleinen Knopf in einen riesigen zu verwandeln oder eine Couch ein paar Zentimeter vom Boden zu heben, um das Aufstehen ein wenig zu erleichtern. Die Installationsmethoden für alle 3D-Modifikationen werden auf der YouTube-Seite von IKEA Israel demonstriert und zeigen, wie eine kleine Veränderung einen großen Unterschied für Menschen mit Behinderungen machen kann.

Und einige dieser Designs gehen weit über die Unterstützung von Menschen mit Behinderungen hinaus. Versuchen Sie einfach, eine IKEA-Lampe in einem dunklen Raum selbst einzuschalten. Ja, IKEA-Möbel sind allgegenwärtig, weil sie budgetfreundlich sind, aber sie sind nicht für jeden zugänglich. Hoffentlich kann sich das jetzt ändern.

ThisAbles IKEA-Add-Ons aus dem 3D-Drucker
Das Projekt ThisAbles ermöglicht es aus IKEA-Möbeln barrierefreie Möbel zu machen. Für Interessierte stehen bereits jetzt schon zahlreiche Add-Ons zum selbst ausdrucken mit dem 3D-Drucker zur Verfügung (Bild © Screenshot: 3D-grenzenlos Magazin; Videoquelle: IKEA Israel/Youtube).

Video: IKEA ThisAbles

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

3D-Drucker kaufen

Haftungsausschluss

  1. Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein.
  2. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand.
  3. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich.
Letzte Aktualisierung am 29.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 39. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
1Artillery Sidewinder-X2293,00 €kaufenTestbericht
2Creality Ender-3 S1303,00 € TOP-Aufsteigerkaufen
8Creality Ender-3 S1 Pro398,00 €kaufenTesbericht
3QIDI TECH X-CF Pro1524.49 €kaufen
4QIDI TECH X-Max870,00 €kaufenTestbericht
5ANYCUBIC Vyper280,76 €kaufen
6ANYCUBIC Kobra Plus500,46 €kaufenNeuvorstellung
7QIDI TECH X-Plus638,87 €kaufenTestbericht
9FLSUN Super Racer SR399,00 €kaufenTestbericht
10QIDI TECH i-mate S442,19 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop