Das Chemie- und Materialunternehmen Lubrizol aus den USA hat seine neuen 3D-Drucker-Materialien präsentiert. Die polymerbasierten Materialien richten sich an Manufakturen, die 3D-Drucker für die Herstellung ihrer Sportschuhe einsetzen. Das Unternehmen ist zusätzlich eine interessante Kooperation eingegangen.

Anzeige
ANYCUBIC Banner

Lubrizol LogoSchon viele Unternehmen haben den 3D-Druck für sich entdeckt und benutzt, um Bekleidung herzustellen. Vor Kurzem berichteten wir von einem SLS-Desktop-3D-Drucker, der zur Fertigung von einzigartigen und filigranen Details bei einer kompletten Bademodelinie für die Damen zur Miss South Africa-Wahl benutzt wurde. Ähnlich verhält es sich bei Schuhen. Adidas hatte erst kürzlich seine Pläne zur Installation von 50 3D-Druckern zur additiven Fertigung von Sportschuhen bekanntgegeben. Nur wenige Monate vorher hatte der chinesische Sportartikelhersteller PEAK den weltweit ersten Basketballschuh aus dem 3D-Drucker vorgestellt. Dass der Bedarf an 3D-druckbaren Materialien für Sportschuhe wächst, zeigen auch diese mehr als 40 Beispiele. Lubrizol ist auf diesen Zug jetzt aufgestiegen und hat sein Portfolio um innovative 3D-Drucker-Materialien aus TPU erweitert.

BounCell-X und Estane TRX TPU

Lubrizol ist ein Chemie- und Materialunternehmen, das in Ohio (USA) ansässig ist. Es hat in einer Pressemitteilung neue polymerbasierte Materiallösungen für Sportschuhe angekündigt – BounCell-X und Estane TRX TPU. Die zwei Schuhmodelle wurden erstmals auf der Fachmesse für Kautschuk und Kunststoffe (Chinaplas 2018) in Shanghai präsentiert. Sie sind als nachhaltige Materialalternativen für Montage-, Außensohlen- und Polsterprozesse für Sportschuhe vorgesehen.

Die Lücke zwischen festem Kunststoff und flexiblem Gummi sollen die innovativen Lösungen auf Polymerbasis schließen und die Sportlerleistung steigern. Das Material Estane TRX TPU wurde durch einen verbesserten thermoplastischen Spritzgießprozess hergestellt, der für die Herstellung von Gummischuhaußensohlen benutzt wird, die wiederum eine außergewöhnliche Rutsch- und Verschleißfestigkeit aufweisen. Aufgrund des dünneren Designs sind die Schuhe leichter, was die physischen Sportlerbewegungen optimiert.

Estane TRX TPU 3D Druck
Das Material Estane TRX TPU wurde durch einen verbesserten thermoplastischen Spritzgießprozess hergestellt, der für die Herstellung von Gummischuhaußensohlen benutzt wird, die wiederum eine außergewöhnliche Rutsch- und Verschleißfestigkeit aufweisen (Bild © Lubrizol).

Hervorragende Eigenschaften dank generativem Designprozess

Der 3D-Druck ermöglicht darüber hinaus auch Leistungsvorteile wie Dämpfung, Unterstützung und Dichte durch einen generativen Designprozess. Bei dem Material BounCell-X TPU verbessert ein in den Zwischensohlen integrierter, weichmachender thermoplastischer Schaum die Leistung durch seine elastischen Rückfederungs- und Polsterungseigenschaften. BounCell-X TPU wird darüber hinaus für den dauerhaften Schaum im Schuhinneren mit einer physikalischen Schaumspritzgusstechnologie mit Stickstoffgas hergestellt.

Lubrizol kündigte außerdem die erste thermoplastische TPU-Reihe von 3D-Druckmaterialien an. Diese umfasst das Estane Moisture Vapor Transmission (MVT) TPU, das Estane 58000 TPU und das Estane ETE (leicht zu extrudieren), welche weiche, flexible bis starre und harte Typen von 3D-Druckmaterialien darstellen.

Kooperation von Lubrizol und HP Inc. beim 3D-Druck

Lubrizol hatte zuvor seine TPU-Fertigungskapazitäten durch eine Kooperation mit HP erweitert, die dem Unternehmen die Türen zur HP Open Material Plattform öffnete. Darüber hinaus plant Lubrizol in naher Zukunft sein jetziges Portfolio um neue Klebefolien- und Klebstofftechnologien zu erweitern, die in der Schuhproduktion den Bedarf nach lösemittelhaltigen Klebstoffen eliminieren werden.

Sportler haben die vielen Vorteile des 3D-Drucks erkannt und nutzen diese innovative Technologie zur Erreichung persönlicher Ziele. Bleiben Sie auch mit den neuesten Informationen und Innovationen aus der 3D-Druckwelt vertraut, indem Sie unseren kostenlosen 3D-grenzenlos-Newsletter abonnieren.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 48. Kalenderwoche 2021

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
NEUArtillery Sidewinder-X2337,13 €kaufen
1 TOPSELLERQIDI TECH X-Max912,89 €kaufenTestbericht
2Artillery Sidewinder-X1314,56 €kaufenNeuvorstellung
3QIDI TECH i-mate S406,50 €kaufenTestbericht
4Creality CR-6 SE199,99 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
5FLSUN Q5178,36 €kaufen
6QIDI TECH X-Plus637,49 €kaufenTestbericht
7Tronxy X5SA-500 PRO792,79 €kaufen
8FLSUN QQ S Pro248,59 €kaufen
9Artillery Genius228,45 €kaufenTestbericht
10Creality Ender 3112,84 €kaufenTestbericht
11ANYCUBIC Photon Mono X
424,63 €kaufen
12Creality Ender 3 PRO204,23 €kaufen
13Ender 5 Plus
458,99 €kaufen
14Creality Ender 3 V2159,99 €kaufen
15ANYCUBIC Mega X310,64 €kaufenTestbericht
16Sovol SV01299,99 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop