Wichtige Probleme lösen, das ist das Ziel der „EnduroKiwis“ – ein Team angehender Ingenieure der University of Canterbury in Neuseeland. Der jetzt mit einem 3D-Drucker hergestellte Titan-Motor wird ein Bestandteil des vollständig recycelbaren Öko-Autos der Studenten, mit dem sie im letzten Jahr bereits den begehrten Eco Marathon ihrer Universität gewinnen konnten. Mit dem neuen 3D-gedruckten Motor aus Titan möchten die Studenten jetzt beim nächsten großen Wettbewerb gewinnen.

Anzeige

Innovative und mutige Probleme lösen, das ist das Ziel der „EnduroKiwis“ an der University of Canterbury. Ihr Titanmotor aus dem 3D-Drucker wird Teil eines umweltfreundlichen Autos sein. Der Motor, der von Studenten entworfen wurde und auf Ethanol (gleiche chemische Verbindung wie Alkohol) läuft, soll bald in einem vollständig recycelbaren Auto eingebaut werden.

Die Canterbury Universität veranstaltet jedes Jahr einen Eco Marathon. Im letzten Jahr gewann das umweltfreundliche Auto dabei einen der begehrten Awards. Nun wird es mit dem 3D-gedruckten Titanmotor ausgestattet. Im März nimmt es in Singapur am Shell Asia Eco-Marathon 2018 teil. Diese Veranstaltung bringt aus 20 Ländern der asiatisch-pazifischen Region mehr als 100 Teams zusammen und findet vom 8. bis 11. März statt. Gewinner ist das Öko-Auto, das es mit nur einem Liter Kraftstoff am weitesten schafft.

recycelbares Auto der University of Canterbury
Das Öko-Auto der Universität von Canterbury ist komplett recyelbar (Bild © University of Canterbury)

Das Öko-Auto aus Neuseeland wurde so gebaut, dass es mit einem Tankinhalt von 330 ml bis zu 135 km zurücklegen kann oder 400 km pro 1 l Kraftstoff. Mal sehen, wie sich der 3D-gedruckte Titanmotor im Rennen macht. Bereits 2016 haben wir über die Teilnehmer des Shell Eco Marathon berichtet. Beeindruckend waren auch die Teilnehmer aus 2015. Abonnieren Sie den Newsletter und verpassen Sie keine News aus der Welt des 3D-Drucks.

„Wir freuen uns dieses Jahr auf Singapur und wollen unser Auto endlich der Welt vorstellen“, sagte der Leiter des Teams EnduroKiwis an der University of Canterbury.

» Lesen Sie auch: Über 60 Beispiele und Projekt für den Einsatz von 3D-Druckern für den Umweltschutz.

Zum Newsletter anmelden

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 39. Kalenderwoche 2022

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
1Artillery Sidewinder-X2293,00 €kaufenTestbericht
2Creality Ender-3 S1303,00 € TOP-Aufsteigerkaufen
8Creality Ender-3 S1 Pro398,00 €kaufenTesbericht
3QIDI TECH X-CF Pro1524.49 €kaufen
4QIDI TECH X-Max870,00 €kaufenTestbericht
5ANYCUBIC Vyper280,76 €kaufen
6ANYCUBIC Kobra Plus500,46 €kaufenNeuvorstellung
7QIDI TECH X-Plus638,87 €kaufenTestbericht
9FLSUN Super Racer SR399,00 €kaufenTestbericht
10QIDI TECH i-mate S442,19 €kaufenTestbericht

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop