News zum Thema

Neuseeland:

Rocket Lab testet Elektronenrakete mit Motor aus dem 3D-Drucker

24. Mai 2017 Sandra Berk
Rakete von Rocket Lab

Eine neue Elektronenrakete von Rocket Lab, mit Motorenteilen aus dem 3D-Drucker, wird noch in dieser Woche getestet. Sie soll leichter als andere Raketen von diesem Typ sein. Die Kosten wurden gesenkt und auch die Herstellungszeit war geringer. Zum Einsatz kam auch der 3D-Druck.

:

Autobau: Neuseeländer fertigt einen Aston Martin per 3D-Drucker

7. April 2014 Andreas Krämer
Auto aus Pappe

In Neuseeland hat sich der Kiwi Ivan Sentch das Ziel gesetzt mit einem 3D-Drucker stückweise einen Aston Martin DB4 nachzubauen. Die 3D-Technologie hat die Kraft die Grenzen zwischen den unterschiedlichen Einkommensschichten zu verschieben, denn mit einem 3D-Drucker können sich selbst Normalverdiener ein eigentlich teures Auto leisten indem sie sich das Auto selbst ausdrucken. Dies will der aus Auckland stammende Autoliebhaber nun unter Beweis stellen.

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Anzeige