Das italienische, gemeinnützige Projekt Open Breath hat es sich zum Ziel gemacht, eine Lösung für Langzeitbeatmungen mit Hilfe des 3D-Drucks herzustellen. Während der Entwicklungsarbeit entstand ein Gerät, das technisch ausgereift ist, im Vergleich zu herkömmlichen Beatmungsgeräten, weniger kostet und sich einfach und ohne lange Einarbeitungszeiten bedienen lässt.

Anzeige

Ein Team von Ingenieuren aus Italien hat sich mit dem Open Breath zu einem gemeinnützigem Projekt zusammengetan, um mit Hilfe von 3D-Druck ein voll funktionsfähiges Beatmungsgerät zu entwickeln. Zortrax, ein 3D-Drucker-Hersteller aus Polen, unterstützt dieses Vorhaben und stellt dafür die 3D-Drucker bereit, wie das polnische Unternehmen dem 3D-grenzenlos Magazin erklärte.

Schwer an COVID-19-Erkrankte benötigen Langzeitbeatmung

Beatmungsgeräte spielen in der Behandlung von schwer an COVID-19-Erkrankten eine wichtige Rolle und sind oft nicht in ausreichender Anzahl vorhanden. Sie kosten außerdem sehr viel, weshalb einige Unternehmen an möglichen Ersatzgeräten gearbeitet haben, wie zum Beispiel HAGE3D aus Österreich. Das Team von Open Breath möchte professionelle medizinische Geräte mit Sensoren und vielen fortschrittlichen Modi entwickeln. Diese sollen dabei helfen, Patienten rund einen Monat im Krankenhaus zu beatmen, was laut Simone Iannucci, einem der Gründer von Open Breath, dem Zeitraum entspricht, den ein schwerer Verlauf von COVID-19 bis zur Genesung dauern kann.

Ursprünglich war es geplant, Geräte aus Blech herzustellen, was aber aufgrund der schwierigen Umstände in der Produktion dann doch keine geeignete Lösung war. Einer der am Projekt beteiligten Ingenieure schlug den 3D-Druck vor. Damit lassen sich alle Teile, die ursprünglich aus Stahl gefräst werden sollten, schneller fertigen. Zuerst wurde mit einem privaten Zortrax M200-Drucker gearbeitet. Zortrax stellte weitere Geräte wie den M300 Dualo bereit. Er verfügt über einen großen LPD Plus-Arbeitsbereich. Die Produktionsmöglichkeiten konnten erweitert werden.

Kostengünstig und einfach zu bedienen

Zortrax M200 3D Drucker
  • Hohe Genauigkeit (bis 0,09mm / Schicht)
  • Perforieren build Bett (200 x 200 x 180 mm)
  • Kompatibel für die Verwendung von Dritt Filamenten

Das Team stellt nun zwei Projekte her, eines mit Blechblättern, eines mit den 3D-Druckern von Zortrax. Die Doppelextrusionsfunktion ermöglichte den 3D-Druck mit zwei Filamenten. Mit dem einen wird das nötige Element hergestellt, mit dem anderen die wasserlöslichen Stützkonstruktionen.
Es entstand ein kostengünstiges und einfach zu bedienendes Gerät, das über wichtige Funktionen für Langzeitbeatmungen verfügt und auch über den SIMV-Modus (synchronisierte intermittierende mandatorische Ventilation), der benötigt wird, wenn der Patient wieder an die eigenständige Beatmung gewöhnt werden soll. Wenn die Tests aller Funktionen erfolgreich sind, wird das Projekt kostenlos veröffentlicht.

Das Beatmungsgerät von Open Breath im Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

TOP 15 verkaufter 3D-Drucker in der 09. Kalenderwoche 2021

Platzierung3D-DruckerBester PreisShop & GutscheineMehr Infos zum Gerät
1Artillery Sidewinder-X1
Wieder verfügbar seit dem 03.03.2021 (versandkostenfrei und so lange der Vorrat reicht).
317,23 €kaufenNeuvorstellung
2Creality Ender 3 PRO204,23 € (Coupon-Code: GBCR3PRO)kaufen
3QIDI TECH X-Max1.003,57 €kaufenTestbericht
4Artillery GENIUS225,97 €kaufenTestbericht
5FLSUN Q5181,63 €kaufen
6Creality CR-6 SE271,15 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
7Alfawise U30 Pro228,25 €kaufen
8Creality CR-10 V3432,65 €kaufen
9TRONXY X5SA262,13 €kaufenTestbericht
10Anycubic Chiron489,99 €kaufen
11FLSUN QQ S Pro248,59 €kaufen
12QIDITECH X-Plus668,77 €kaufenTestbericht
13Flying Bear Ghost 4S325,60 €kaufen
14ANYCUBIC Mega X429,99 €kaufenTestbericht
15ANYCUBIC Mega-S242,32 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | Alle 3D-Drucker-Gutscheine | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop

Anzeige

Newsletter – 3D-Drucker-News per E-Mail:

Zur Anmeldung und Anmeldeinformationen