Die Goetheschule Ilmenau in Thüringen hat an einem Jugend forscht-Wettbewerb teilgenommen und gewonnen. Als Gewinn wurde ihr jetzt von einem regionalen Unternehmen ein 3D-Drucker übergeben. Das Gerät wurde schon vorher von den Thüringer Schülern mit Begeisterung genutzt und steht ab sofort in der Schule für kreative 3D-Druck-Projekte den Schülerinnen und Schülern zur Verfügung.

Anzeige

Bei einem offiziellen Termin wurde der Goetheschule Ilmenau in Thüringen jetzt ein 3D-Drucker überreicht. Damit stellte die Schule am Tag der offenen Tür zur Freude der Besucher zahlreiche Trillerpfeifen her. Den 3D-Drucker gab es als Belohnung für den Regionalsieg der Schule in der Kategorie Technik bei „Jugend forscht“. Im letzten Jahr entwickelten zwei Schüler des bayerischen Haar bei „Jugend forscht“ einen Stereolithografie-Drucker, dessen Herstellungskosten lediglich 65 Euro betragen sollen.

Gesponsert wurde der 3D-Drucker von der Firma Computer System GmbH Ilmenau. Die Verantwortlichen Silke und Heiko Langenhan freuten sich über die Danksagung der Goetheschule, schreibt die Schule auf ihrer Website. Wie die Thüringer Bildungseinrichtung in ihrer Mitteilung weiter berichtet, hatten sich die Sponsoren bezüglich der 3D-Drucker-Übergabe ebenfalls sehr gefreut, weil der 3D-Drucker schon vorher bei verschiedenen Schulprojekten seine Leistung erfolgreich unter Beweis stellen konnte.

3D-Drucker von Computer Systems Ilmenau gesponstert
Der 3D-Drucker wurde von der Firma Computer System GmbH Ilmenau gesponstert (Bild © Goetheschule Ilmenau).

Anfang Februar erhielt die Schule am Dohlberg aus Büdingen in Hessen einen 3D-Drucker, der von einem örtlichen Unternehmen gesponsert wurde. Ende letzten Jahres konnte sich auch die Robert-Bosch-Schule im Thüringischen Arnstadt über einen 3D-Drucker freuen. Die Emanuel-Kant-Schule erhielt sogar neben einem 3D-Drucker auch einen 3D-Scanner, als Dankeschön für die Teilnahme an einem Forschungsprojekt der Uni Jena. Mit unserem 3D-Drucker-Newsletter bleiben Sie auch in Zukunft auf dem Laufenden, wenn es um Neuigkeiten aus der Welt des 3D-Drucks geht.

TOP 10 verkaufte 3D-Drucker der 40. Kalenderwoche 2020

Platzierung3D-DruckerAktionspreisAktion / GutscheinZum AngebotInfos zum Gerät
1Artillery Sidewinder-X1331,10 €

N4C0B46DE6DEB001

kaufenProduktvorstellung lesen
2QIDI TECH X-Max1.199,00 €Flash Salekaufen
3QIDITECH Large X-Plus687,14 €Flash Salekaufen
4Artillery GENIUS239,94 €Flash SalekaufenTestbericht
5Anycubic Chiron368,94 €Flash Salekaufen
6ANYCUBIC Mega X343,14 €Flash SalekaufenTestbericht
7ANYCUBIC Mega-S179,74 €Flash Salekaufen
8Alfawise U30 Pro237,35 €

GB720SALE194

kaufen
9Flying Bear Ghost 4S309,59 €

F5079D62CDE27001

kaufen
10Creality Ender 3153,94 €

F4FE9A937B5EB000

kaufen
OUTTRONXY X5SA327,89 €kaufen
OUTELEGOO Mars
241,37 €kaufen
OUTCreality CR-10 V2429,14 €

S4FFCD1E79A27000

kaufen
OUTEcubMaker 4 in 1545,58 €kaufen
OUTAnycubic Photon-S372,53 €kaufen
OUTANYCUBIC MEGA ZERO160,57 €kaufen
7Alfawise U30171,99 €

ALFAWISEU30T

kaufenTestbericht
OUTAlfawise U20269,6 €kaufenTestbericht
OUTNOVA3D Bene4 LCD362,30 €kaufen
OUTCreality Ender 3 V-Slot187,63 €kaufenTestbericht
OUTTRONXY D01426,39 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Hier melden | Alle 3D-Drucker-Gutscheine | 3D-Drucker kaufen