News zum Thema

Kunst und Geschichte:

Papst-Ausstellung im REM Mannheim zeigt Exponate aus dem 3D-Drucker

29. Mai 2017 Andreas Krämer
3D-Modell von Kapitol und Forum Rom

In der Ausstellung „Die Päpste – und die Einheit der lateinischen Welt“ zeigt das Reiss-Engelhorn-Museum Mannheim (REM) zahlreiche originalgetreue Repliken, die zum Teil mit einem 3D-Drucker hergestellt wurden.

Kleinste Details:

Replik eines antiken Gewehrs aus dem 3D-Drucker kommt ins Nationalmuseum

17. Mai 2017 Andreas Krämer
Antikes Gewehr aus dem 3D-Drucker

Ein Unternehmen aus Polen hat mit einem 3D-Drucker ein Replikat eines antiken Gewehrs aus dem 16. Jahrhundert vorgestellt. Um eine möglichste große Detailgenauigkeit zu erreichen, wurde Woodfill-Filament verwendet. Das Objekt wird nun neben dem Original im Nationalmuseum in Posen ausgestellt.

3D-Druck:

Täuschend echtes Replikat der Rokoko Feuchtmayer-Skulptur mit 3D-Drucker erstellt

22. März 2017 Andreas Krämer
Original Rokoko Feuchtmayer-Skulptur

Im Klostermuseum Salem in Linzgau am Bodensee wurde eine Rokoko Feuchtmayer-Skulptur als 3D-Modell digitalisiert und anschließend als Replikat mit einem 3D-Drucker ausgedruckt. Die 3D-Kopie ist vom Original kaum zu unterscheiden. Verantwortlich für die 3D-Digitalisierung und den … „Täuschend echtes Replikat der Rokoko Feuchtmayer-Skulptur mit 3D-Drucker erstellt“ weiterlesen

Ausstellung:

Stadtbibliothek „Heinrich Heine“ in Gotha zeigt Luther-Exponate aus dem 3D-Drucker

9. Januar 2017 Andreas Krämer
Büste Martin Luther

Die Stadtbibliothek „Heinrich Heine“ im thüringischen Gotha zeigt gleich drei historische Exponate aus einem 3D-Drucker. Die Originale befinden sich derzeit in den USA. Mit den 3D-gedruckten Repliken müssen Besucher der Ausstellung aber nicht verzichten. Die … „Stadtbibliothek „Heinrich Heine“ in Gotha zeigt Luther-Exponate aus dem 3D-Drucker“ weiterlesen

Syrien:

Von IS zerstörter Triumphbogen aus Palmyra ersteht mit 3D-Druck wieder auf

21. April 2016 Andreas Krämer
Triumphbogen von Palmyra aus dem 3D-Drucker

Die historische Ruinenstadt Palmyra wurde von dem „Islamischen Staat“ weitestgehend zerstört. Mit 3D-Druck planen es Wissenschaftler und Restauratoren die Wahrzeichen von Palmyra wieder auferstehen zu lassen. Die Rekonstruktion von einem ersten Wahrzeichen wurde jetzt fertiggestellt – … „Von IS zerstörter Triumphbogen aus Palmyra ersteht mit 3D-Druck wieder auf“ weiterlesen

Geschichte:

„Karl der Große“ aus dem 3D-Drucker

9. Februar 2016 Andreas Krämer
Gebrüder Grimm aus dem 3D-Drucker

3D-Druck trifft Berühmtheiten der Geschichte. Das Unternehmen EGO3D aus dem nordrhein-westfälischen Mühlheim an der Ruhr hat für die Weseler Innenstadt Büsten bekannter Persönlichkeiten der deutschen Geschichte mit dem 3D-Drucker gefertigt. Die Büsten sind an der Rathausfassade in Weseln zu sehen.

Geschichte:

Weltkriegs-Waffe „Mauser 98“ aus dem 3D-Drucker als Denkmal gegen den industrialisierten Krieg

15. Juli 2014 Andreas Krämer
Foto von Mauser 98 mit Soldat

Am „Tag des Denkmals“ plant die Medienkünstlerin Peggy Sylopp das Gewehr „Mauser 98“ im Rahmen verschiedener Veranstaltungen im Originalformat nachzubauen. Erste Versuche mit Hilfe handelsüblicher 3D-Drucker für Privatverbraucher waren zunächst gescheidert. Jetzt wird das 1,11m … „Weltkriegs-Waffe „Mauser 98“ aus dem 3D-Drucker als Denkmal gegen den industrialisierten Krieg“ weiterlesen

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Anzeige