Bei Aldi gibt es ab sofort 3D-Drucker zu kaufen. Zunächst werden die Geräte bei „Aldi Australia“ in Australien angeboten. Es bleibt aber anzunehmen, dass Aldi auch zukünftig in europäischen Ländern wie Deutschland 3D-Drucker – zumindest testweise – anbieten wird und so Tchibo, Saturn, Media Markt und Galeria Kaufhof folgt.

Anzeige

Die australische Tochter der Discounterkette „Aldi Australia“ bietet in ihren Filialen ab sofort 3D-Drucker zum Verkauf an. Der „Cocoon Create“-(FFF-)3D-Drucker wird im Rahmen eines begrenzten Angebots für umgerechnet 315 Euro erhältlich sein, wie Cocoon Create auf ihrer Website unter cocooncreate.com.au berichten.

Zur Auswahl steht neben dem „Cocoon Create“-3D-Drucker auch ein 3D-Stift und diverse PLA-Filamente vom gleichen Hersteller zum Verkauf an. In Deutschland dürfte Aldi in absehbarer Zeit eventuell auch 3D-Drucker anbieten. Die Einzelhandelskette und Kaffeehersteller Tchibo hatte vor zwei Jahren das 3D-Druckermodell UP! Mini in seinem Onlineshop angeboten. Im letzten Jahr verkaufte Tchibo gleich drei 3D-Drucker für ab 500 Euro.

Die US-Handelskonzerne Walmart, Target und Sam’s Club bieten schon eine Weile verschiedene 3D-Drucker einiger Hersteller wie Makerbot oder XYZprinting an. Die Kunden der britischen Supermarktkette ASDA können in einigen Filialen einen Ganzkörperscan anfertigen lassen und erhalten darauf basierend ein Miniaturmodell von sich selbst aus dem 3D-Drucker.

In Deutschland experimentierte neben Tchibo sowohl Saturn in Köln mit dem Verkauf von 3D-Druckern sowie Media Markt, die in ihrem Geschäft in Barcelona sogar zweitweise einen 3D-Lebensmitteldrucker ins Angebot aufgenommen hatten. Im Dezember letzten Jahres stieg auch die Warenhauskette GALERIA Kaufhof in den stationären Verkauf von 3D-Druckern ein und bot in zahlreichen Geschäftsstellen Verkauf und Beratung für 3D-Drucker. Über die weitere Entwicklung in Deutschland zu diesem Thema halten wir in unserem kostenlosen 3D-Drucker-Newsletter auf dem Laufenden.

Hersteller-Video zum „Cocoon Create“-3D-Drucker, den es für kurze Zeit bei Aldi Australia zu kaufen gibt:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Alle 3D-Druck-News per E-Mail abonnieren

Anzeige

Meistverkaufte 3D-Drucker in der 15. Kalenderwoche 2021

Platzierung3D-DruckerBester PreisShopMehr Infos
1Artillery Sidewinder-X1308,00 € Rekord-Niedrig-Preis (Gutschein siehe Shop)kaufenNeuvorstellung
2QIDI TECH X-Max892,49 €kaufenTestbericht
3FLSUN Q5181,63 €kaufen
4QIDI TECH X-Plus668,77 €kaufenTestbericht
5Creality Ender 3 PRO204,23 €kaufen
6Artillery GENIUS225,97 €kaufenTestbericht
7Creality CR-6 SE271,15 €kaufenNeuvorstellung | Tesbericht
8Alfawise U30 Pro228,25 €kaufen
9Creality CR-10 V3432,65 €kaufen
10TRONXY X5SA262,13 €kaufenTestbericht
11Anycubic Chiron489,99 €kaufen
12FLSUN QQ S Pro248,59 €kaufen
13Flying Bear Ghost 4S325,60 €kaufen
14ANYCUBIC Mega X429,99 €kaufenTestbericht
15ANYCUBIC Mega-S242,32 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Fehlerhaften Coupon melden | 3D-Drucker kaufen | 3D-Druck-Shop

Angebot
Im Angebot: PLA-Filament Amazon Basics um 32% reduziert
  • 3D-Drucker-Filament mit einem Durchmesser von 1,75 mm (+/- 0,05 mm); geeignet für gängige 3D-Drucker (bitte Spulengröße auf Kompatibilität prüfen); ideal zum Drucken von Deko-Objekten, Bastelprojekten und mehr; Blau; Spule mit 1 kg
  • Hergestellt aus PLA-Kunststoff, einem häufig verwendeten thermoplastischen Material, das für seine seidig schimmernde Oberfläche, niedrigere Schmelztemperatur und Benutzerfreundlichkeit bekannt ist (kein Heizbett erforderlich); zudem ist es verzugsarm und geruchlos und hat eine glänzende Oberfläche