ONLINE-Magazin zum 3D-Druck – Aktuelle News und Entwicklungen aus der Welt der 3D-Drucker
Menu

Australien: Bei Aldi gibt es 3D-Drucker zu kaufen

Bei Aldi gibt es ab sofort 3D-Drucker zu kaufen. Zunächst werden die Geräte bei „Aldi Australia“ in Australien angeboten. Es bleibt aber anzunehmen, dass Aldi auch zukünftig in europäischen Ländern wie Deutschland 3D-Drucker – zumindest testweise – anbieten wird und so Tchibo, Saturn, Media Markt und Galeria Kaufhof folgt.

Logo AldiDie australische Tochter der Discounterkette „Aldi Australia“ bietet in ihren Filialen ab sofort 3D-Drucker zum Verkauf an. Der „Cocoon Create“-(FFF-)3D-Drucker wird im Rahmen eines begrenzten Angebots für umgerechnet 315 Euro erhältlich sein, wie Cocoon Create auf ihrer Website unter cocooncreate.com.au berichten.

Zur Auswahl steht neben dem „Cocoon Create“-3D-Drucker auch ein 3D-Stift und diverse PLA-Filamente vom gleichen Hersteller zum Verkauf an. In Deutschland dürfte Aldi in absehbarer Zeit eventuell auch 3D-Drucker anbieten. Die Einzelhandelskette und Kaffeehersteller Tchibo hatte vor zwei Jahren das 3D-Druckermodell UP! Mini in seinem Onlineshop angeboten. Im letzten Jahr verkaufte Tchibo gleich drei 3D-Drucker für ab 500 Euro.

Die US-Handelskonzerne Walmart, Target und Sam’s Club bieten schon eine Weile verschiedene 3D-Drucker einiger Hersteller wie Makerbot oder XYZprinting an. Die Kunden der britischen Supermarktkette ASDA können in einigen Filialen einen Ganzkörperscan anfertigen lassen und erhalten darauf basierend ein Miniaturmodell von sich selbst aus dem 3D-Drucker.

In Deutschland experimentierte neben Tchibo sowohl Saturn in Köln mit dem Verkauf von 3D-Druckern sowie Media Markt, die in ihrem Geschäft in Barcelona sogar zweitweise einen 3D-Lebensmitteldrucker ins Angebot aufgenommen hatten. Im Dezember letzten Jahres stieg auch die Warenhauskette GALERIA Kaufhof in den stationären Verkauf von 3D-Druckern ein und bot in zahlreichen Geschäftsstellen Verkauf und Beratung für 3D-Drucker. Über die weitere Entwicklung in Deutschland zu diesem Thema halten wir in unserem kostenlosen 3D-Drucker-Newsletter auf dem Laufenden.

Hersteller-Video zum „Cocoon Create“-3D-Drucker, den es für kurze Zeit bei Aldi Australia zu kaufen gibt:

3D-Drucker-Newsletter – kostenlos anmelden:

Teile den Link zu dieser Seite:

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Klicken Sie einfach auf das Formularfeld und kopieren Sie sich den Link heraus.

Kommentiere den Artikel


Im Magazin blättern

In 3D-Drucker – Vorstellung, Berichte und Übersicht aller Modelle blättern

Anzeige

Folge uns auf Facebook!

Folge uns auf Google+

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen