Neben vielen anderen 3D-Druck-Unternehmen hat auch CRP Technology angekündigt, seine 3D-Drucker, Materialien und sein Know-How im Bereich der additiven Fertigung und Herstellung von Kleinserien mit 3D-Druck, im Kampf gegen den neuartigen Coronavirus zur Verfügung zu stellen. Die Forscher des italienischen Unternehmens wollen vor allem Krankenhäuser und biomedizinische Einrichtungen bei der Umsetzung von Ideen gegen die weitere Ausbreitung der COVID-19-Erkrankung schützen.

Anzeige

Logo CRP TechnologyIn den letzten Tagen meldeten sich einige 3D-Druck-Unternehmen, die ihre Kapazitäten in Form von Know-How und 3D-Druckern zur Verfügung stellen wollen, um im Kampf gegen den SARS-CoV-2-Virus zu helfen. Nun will auch der 3D-Druck-Dienstleister CRP Technology Krankenhäusern und biomedizinischen Einrichtungen seine 3D-Druck-Ressourcen zugänglich zu machen, berichtet CRP in einer Pressemitteilung.

3D-Drucker, Materialien und Know-How

Italien trifft es mit der Coronavirus-Pandemie besonders hart. Täglich mehrere Hundert Menschen sterben an der COVID-19 Lungenkrankheit. Da ist es nachzuvollziehen, dass das in Italien ansässige Unternehmen CRP Technology seinen Landsleuten helfen möchte. Das Unternehmen stellt seine 3D-Drucker und Materialien dem biomedizinischen Sektor, Medizinern und Krankenhäusern in jeder Form und Weise zur Verfügung stellen.

„Die Rapid Prototyping-Abteilung der CRP-Technologie ist in der Lage, in kürzester Zeit auch kleine, komplexe 3D-Druck-Komponenten für den Endverbrauch für die Kleinserienfertigung herzustellen“, erklärt Franco Cevolini, Materialingenieur bei CTP und VP CRP Technology. Wir stehen zur Verfügung, um Kleinteile für Maschinen und medizinische Geräte wieder aufzubauen, die in dieser schwierigen Zeit das Leben der Menschen retten können.“

Einrichtung CRP Technology in Modena
Das Unternehmen möchte mit seiner Erfahrung dem biomedizinischen Sektor, Medizinern und Krankenhäusern zur Seite stehen (Bild © CRP Technology).

Coronavirus Pandemie: Hilfsangebote von 3D-Druck-Unternehmen weltweit

Auch andere Unternehmen gaben in den vergangenen Tagen ihre Hilfe bekannt. BCN3D Technology zum Beispiel bietet seine gesamte 3D-Printfarm an, damit potenzialstarke, hilfreiche Ideen auch in Form von Projekten schnell umgesetzt werden können. Ultimaker bot wenige Tage darauf Krankenhäusern an, mit seinen 3D-Druck-Kapazitäten wichtige Ersatzteile und anderes drucken schnell und unkompliziert drucken und zur Verfügung stellen zu können.

Andere Unternehmen gehen noch einen Schritt weiter und melden sich aktiv mit Ideen, die die dringend benötigten, aber vielerorts fehlenden, Beatmungsgeräte ersetzen können, wie zum Beispiel das polnische Unternehmen Urbicum mit „VentilAid“ . Mithilfe des 3D-Drucks wurde bereits aktiv Leben gerettet. Als in Norditalien ein Ersatzventil für Beatmungsgeräte nicht lieferbar war, aber dringend benötigt wurde, hat ein 3D-Druck-Unternehmen das fehlende Ventil nachgedruckt. Tags darauf konnten die ersten Ersatzventile bereits eingesetzt werden und Leben retten.

Der Zusammenhalt der Unternehmen und Ingenieure in dieser schwierigen Zeit weltweit ist beeindruckend. Über weitere Hilfen aus der 3D-Druck-Industrie zum Kampf gegen die weitere Ausbreitung des neuartigen Coronavirus und Schutz der Menschen vor Erkrankung mit der Lungenkrankheit COVID-19 erhalten Sie täglich im 3D-grenzenlos Magazin und regelmäßig auch im kostenlosen Newsletter (hier abonnieren).

TOP 10 verkaufte 3D-Drucker der 39. Kalenderwoche 2020

Platzierung3D-DruckerAktionspreisAktion / GutscheinZum AngebotInfos zum Gerät
1Artillery Sidewinder-X1331,10 €

N4C0B46DE6DEB001

kaufenProduktvorstellung lesen
2QIDI TECH X-Max1.199,00 €Flash Salekaufen
3QIDITECH Large X-Plus687,14 €Flash Salekaufen
4Artillery GENIUS239,94 €Flash SalekaufenTestbericht
5Anycubic Chiron368,94 €Flash Salekaufen
6ANYCUBIC Mega X343,14 €Flash SalekaufenTestbericht
7ANYCUBIC Mega-S179,74 €Flash Salekaufen
8Alfawise U30 Pro237,35 €

GB720SALE194

kaufen
9Flying Bear Ghost 4S309,59 €

F5079D62CDE27001

kaufen
10Creality Ender 3153,94 €

F4FE9A937B5EB000

kaufen
OUTTRONXY X5SA327,89 €kaufen
OUTELEGOO Mars
241,37 €kaufen
OUTCreality CR-10 V2429,14 €

S4FFCD1E79A27000

kaufen
OUTEcubMaker 4 in 1545,58 €kaufen
OUTAnycubic Photon-S372,53 €kaufen
OUTANYCUBIC MEGA ZERO160,57 €kaufen
7Alfawise U30171,99 €

ALFAWISEU30T

kaufenTestbericht
OUTAlfawise U20269,6 €kaufenTestbericht
OUTNOVA3D Bene4 LCD362,30 €kaufen
OUTCreality Ender 3 V-Slot187,63 €kaufenTestbericht
OUTTRONXY D01426,39 €kaufen

Gutschein-Code funktioniert nicht? Hier melden | Alle 3D-Drucker-Gutscheine | 3D-Drucker kaufen